• 3 Antworten | letzte am 13.2.2024 von Schalkefan

    Hi, meine Mutter ist kürzlich verstorben, sie wohnte in meiner Eigentumswohnung. Die Wohnung müsste nun aufgelöst werden, wir sind gesamt 3 Kinder. Nun stehen noch die Bestattungskosten im Raum, diese würde ich mit meiner Kontovollmacht begleichen, das vorhandene Vermögen reicht nicht für die vo ...

  • hot 12 Antworten | letzte am 12.2.2024 von go657661-98

    Hallo miteinander, was ist eure Meinung zu folgendem Sachverhalt. Das Testament: Es liegt ein Testament vor, bei dem festgehalten ist, dass 3 Parteien erben. Partei eins bekommt das Haus. Partei zwei und drei bekommen jeweils 15T€. Der aktuelle Sachverhalt: Die vererbende Person h ...

  • Erbe Eltern?

    von Intenso15099 | am 11.2.2024

    4 Antworten | letzte am 12.2.2024 von hh

    Mein Vater ist kürzlich verstorben, meine Mutter lebt noch. Ich bin der einzige Sohn, daher würde ich 50% erben, ein Testerment gibt es nicht. Nun möchte ich meiner Mutter jedoch nicht das gemeinsame Geld, welches sie sich erspart haben entziehen, damit Sie für Ihr Leben genügend hat. Kann ich d ...

  • hot 10 Antworten | letzte am 10.2.2024 von Loni12

    Hallo zusammen. Mir wurde vor 5 Jahren das Haus meines Vaters übertragen. Nun stehen einige Renovierungen an, diese ich auch übernehmen würde. Jedoch nur, wenn meine beiden Schwestern auf ihren Pflichtteil verzichten würden. Da ich mir nicht die Renovierung und die Pflichtteile (im schlimmsten Fal ...

  • 5 Antworten | letzte am 9.2.2024 von Hollywood

    Hallo zusammen. Der Onkel von meinem verstorbenen Mann ist Tod und nun meine Frage: Sind meine Kinder irgendwie mit dem Onkel verwandt? Der Onkel hatte viele Schulden und falls es da irgend ein verwandschaftsgrad gibt, müssen wir das Erbe ablehnen. Viele Grüße

  • hot 15 Antworten | letzte am 8.2.2024 von Salmando

    Hallo an alle im Forum! Ich stecke gerade in folgender Situation: Meine Mutter ist am 01.07.23 gestorben und ich habe direkt nach ihrem Tod angefangen die Wohnung aufzuräumen und danach angefangen schon Dinge von ihr(Kleider, Schuhe) in die Altkleidersammlung zu bringen. Dann habe ich angefangen ...

  • 1 Antwort | letzte am 5.2.2024 von cruncc1

    Liebe Foris, meine Mutter ist verstorben und hat mich als Alleinerbin per notariellem Testament eingesetzt, meine Schwester ist pflichtteilsberechtigt. Es wurde ein Haus vererbt. Meine Fragen: 1) Können die Entrümpelungskosten vom Nachlass abgezogen werden (ich denke eher nicht oder)? 2 ...

  • 2 Antworten | letzte am 5.2.2024 von hh

    Guten Tag, wir nehmen mal folgenden Sachverhalt an. Die Eltern M und V haben 2 gemeinsame Kinder A und B. Aufgrund verschiedenster Differenzen ist Kind A ausgezogen, Kind B wohnt weiterhin im Haus der Eltern. Jetzt möchten die Eltern die Erbschaft vor ihrem Tod klären, auch wenn bis dahin ...

  • hot 13 Antworten | letzte am 5.2.2024 von cruncc1

    Hallo liebes Forum, folgender Sachverhalt: Meine Großeltern, Berlinerisches Testament gemacht, Opa 2022 gestorben, 2 Kinder. Meine Oma möchte gerne das Haus auf mich (Enkel) umschreiben. Sie will aber das ihre 1 Tochter so wenig wie möglich bekommt (zerspanntes Verhältnis) Hauswert: 60T€ un ...

  • 9 Antworten | letzte am 29.1.2024 von cruncc1

    Hallo, folgende Situation und ich wäre dankbar für Rat. Ich habe heute von meiner Schwester die Info erhalten dass Sie einen Brief von der Stadt erhalten hat. Demnach wurde bereits Mitte November meine Mutter tot in Ihrer Wohnung aufgefunden und aus Kostengründen anonym (!) eingeäschert lau ...

  • 7 Antworten | letzte am 28.1.2024 von hh

    Hallo zusammen, ich habe folgende Frage: der Onkel von Herrn X ist verstorben. Der Onkel von Herrn X hat 6 Kinder und drei Brüder, diese haben wiederum auch weitere Kinder (die Nichten und Neffen von Herrn X). Da der Nachlass des Onkels von Herrn X verschuldet ist, ist anzunehmen, dass alle r ...

  • Erbstreit Immobilie

    von Hans Hermann | am 22.1.2024

    hot 12 Antworten | letzte am 24.1.2024 von hh

    Hallo zusammen, folgendes ist passiert... Innerhalb der letzten 10 Jahre habe ich ein Haus von meine Schwiegereltern zusammen mit meiner Freundin (deren Tochter) gekauft. Zu 50/50 Anteilen. Mit der Tochter bin ich jetzt verheiratet. Zum Kaufzeitpunkt gab es kein Wertgutachten oder vergleich ...

  • hot 13 Antworten | letzte am 22.1.2024 von hh

    Ihr Lieben, folgender Sachverhalt: Mutter stirbt, volljähriger Sohn wohnt noch zu Hause, Wohnung einer Genossenschaft, man benötigt Genossenschaftsanteile, die er aktuell nicht hat. Es ist unklar ob die Mutter einmal Erklärung dazu abgegeben hat, was nach dem Tod mit den Anteilen passieren soll, ...

  • Erbgrmeinschaft

    von Luisa88 | am 18.1.2024

    3 Antworten | letzte am 19.1.2024 von hh

    Hallo erstmal. Ich bin ganz beibringen diesem Thema drin. Mein Vater ist leider plötzlich verstorben und jetzt rücke ich in eine erbgemeinschaft. Meine Oma hat vor ihren Tod noch ein Testament geschrieben ich habe aber keine Ahnung was da drin stand. Als Nächstes fällt wohl die Erbschaftssteuer a ...

  • 4 Antworten | letzte am 14.1.2024 von TobiM78

    Ich habe durch einen Brief vom Ordnungsamt erfahren, das mein leiblicher Vater verstorben ist und mir nun die Bestattungspflicht zukommt, da ich die Älteste von seinen 3 Kindern bin. Ich habe nie Kontakt bzw. vor ca. 20 Jahren kurzzeitig zu Ihm gehabt, meine beiden Geschwister kenne ich auch nicht. ...

123·50·100·150·200·250·280