• zu hot 14 Antworten | letzte am 23.1.2014 von gaga92

    Ich möchte gerne wissen, ob mir als Kind ein Pflichtanteil vom Erbe zusteht. Ich kenne meinen leiblichen Vater nicht, es gab auch nie einen Kontakt. Ich lebe mittlerweile im Ausland und meine Mutter teilte mir mit, dass es Gerüchte über den angeblichen Tod meines vaters geben würde. Wenn dies der ...

    Tod
  • 5 Antworten | letzte am 27.11.2013 von fonsibaer

    Hallo zusammen, ich versuche mich kurz zu fassen. Vor kurzem ist meine Oma verstorben. Mein Vater ist bereits vor 6 Jahren verstorben und vor seinem Tod noch einmal neu geheiratet. Mir ist leider noch nicht bekannt ob meine Oma ein Testament hinterlassen hat. Auf jeden Fall hat sie noch 2 lebende ...

    Tod
  • 3 Antworten | letzte am 19.11.2013 von hh

    Hallo, ich habe folgende Konstellation. Ich bin ein Einzelkind. Meine Mutter besitzt ein Haus und ist auch alleine im Grundbuch eingetragen. Nun ist sie seit 15 Jahren wieder Verheiratet. Ihr neuer Mann hat 2 Kinder womit er keinen Kontakt hat. Da diese sich nur melden wenn sie Geld brauchen. ...

    Testament
  • 9 Antworten | letzte am 16.11.2013 von drkabo

    Hallo an alle Habe da mal eine frage ,bei mir ist mein Vater verstorben das Sozialamt soll Beerdigung zahlen ,weil ich und mein Brüder kein Geld haben und Vater auch nichts gespart hat .Weiss jemand ob das Sozialamt das ablehnen kann .Ich habe angst das ich damit in schulden gerade.Wäre dankbar ...

    Erbe
  • 8 Antworten | letzte am 17.10.2013 von cruncc1

    Guten Tag, ich habe eine Frage zur Erbscheinbeantragung. Im letzten Jahr ist mein Vater verstorben. Hinterbliebene sind meine Mutter und ich sowie ein Kind aus 1. Ehe. Aufgrund einer Zahlung aus einer Unfallversicherung, bei der die gesetzliche Erbfolge im Vertrag steht, haben wir einen Erbsc ...

    Mutter
  • 5 Antworten | letzte am 11.9.2013 von Sherry111

    Hallo, ich habe folgendes Problem und hoffe auf Hilfe: Meine Eltern sind seit 37 Jahren geschieden. Mein Vater hat sich seither nicht mehr um mich gekümmert und auch die Unterhaltszahlungen an meine Mutter nicht regelmäßig geleistet. Kontakt zu meinem Vater habe ich keinen. Vor circa zwölf Jahren ...

    Kosten
  • 1 Antwort | letzte am 31.7.2013 von quiddje

    Hallo, mein 90j. Stief-Großvater hat lt. Testament meine Schwester und mich als Alleinerben eingesetzt. Es leben aber noch 2 seiner Geschwister. Haben diese einen Pflichtteil ? Wenn ja, in welcher Höhe und kann er diesen testamentarisch ausschließen ? Leibliche Kinder existieren nicht, seine Ehefra ...

    Pflichtteil
  • Erbteil Urgroßvater

    von olha | am 29.7.2013

    2 Antworten | letzte am 30.7.2013 von olha

    Hallo, hier ein komplexerer "Fall" im Thema Erbrecht, ich bin gespannt, ob jemand Lust hat, sich damit auseinanderzusetzen: Der Erblasser (Urgroßvater) hinterließ ein notariell abgesegnetes Testament, in dem steht, dass einem Enkel bereits vorab ein auf sein zukünftiges Erbe anzurechne ...

    Pflichtteil
  • 4 Antworten | letzte am 28.6.2013 von Sousou0808

    Mein Vater ist vor ein paar Jahren gestorben und ich hatte damals, meine Eltern geschieden waren und ich alleinige Erbin war, das Erbe meines Vaters ausgeschlagen. Es gab eben nur Schulden zu erben. Soweit kein Problem. Nun ist meine Oma, sprich die Mutter meines Vaters gestorben. Da ich Einzelk ...

    Pflichtteil
  • 2 Antworten | letzte am 27.6.2013 von fonsibaer

    Meine Oma ist vor ein paar Jahren gestorben, und mein Vater und Onkel haetten ihr Konto teilen sollen, konnten sich aber nie einigen. Mein Vater ist jetzt gestorben und der Onkel hat alles genommen. Der Bankmanager hat mich darauf aufmerksam gemacht. Habe Ich ueberhaupt einen Anspruch auf das Geld? ...

    Oma
  • 5 Antworten | letzte am 23.6.2013 von fonsibaer

    Wir 4 Geschwister sind von unserer Mutter zu jeweils 25% bedacht worden. Unser Vater hätte gerne (s)einen Pflichtanteil von 25%. Nun haben wir uns auf 18/18/18/18/28 geeinigt. Wie gehen wir jetzt am Besten vor? (1) Alles so belassen und jeder zahlt ihm sein Anteil? (2) Oder den Beschei ...

    Nachlass
  • 2 Antworten | letzte am 5.6.2013 von Schokoladenhase

    Eine - vielleicht zweiteilige Frage hätte ich, die ich mir nicht so einfach ergoogeln konnte: Wenn der Vater stirbt und dieser einen unbekannt hohen Berg an Schulden hat - besteht die Möglichkeit einer beschränkten Erbannahme ? Also die Erbannahme unter Ausschluss des eigenen Privatvermögens ? Ic ...

    Enkel
  • hot 21 Antworten | letzte am 24.5.2013 von mei@ra-meinecke.de

    Hallo zusammen? Ich habe heute die Info vom Amtsgericht bekommen, dass mein Opa im Dezember verstorben ist. Kurz zur Vorgeschichte: Meine Mutter ist bereits 2001 verstorben und mein Vater kurz danach in 2003. Meine Geschwister und ich haben das Erbe nach unseren Eltern angetreten. Soweit so & ...

    Pflichtteil
  • 3 Antworten | letzte am 16.2.2013 von TiA2010

    Folgende Situation: Opa Fritz ist 1984 verstorben. Der Sohn Werner erbte das Haus und bekam ein Kind Thomas. Nun ist Sohn Werner auch tot und seine Frau erbte das Haus. Auf dem Dachboden Lagern noch alte Familien Fotos und Dokumente, zu diesen Thomas Zugang haben möchte. Seine Mutter weigert sich ...

    Mutter
  • 4 Antworten | letzte am 12.2.2013 von hh

    Mein Vater ist verstorben, ich bekomme aber "nur" meinen "Pflichtanteil" Es gibt es ein Konto auf dem ich bevollmächtigt bin, meine Frage bezieht sich auf dieses Konto. Ist es rechtens wenn ich dieses Konto bevor der Erbe einen Erbschein vorlegen kann leere, oder kann ich in d ...

    Erbschein
1·5·1112131415·20·25·27