• Erbe lieber ausschlagen?

    von WAGn | am 18.1.2013

    hot 12 Antworten | letzte am 24.2.2013 von WAGn

    Hallo, mein Vater ist Anfang Januar verstorben und ich muss mir in den restlichen 4 Wochen überlegen ob ich das Erbe antrete oder nicht. Als Erben kommen wohl die Ehefrau und 4 Kinder in Frage. Momentan lebt niemand dort. Nur zwei Brüder sind ab und zu am Wochenende dort. Es geht um zwei Wohnh ...

    verkaufen
  • Wohnrecht auf Lebenszeit

    von Jonny70 | am 2.2.2013

    zu 6 Antworten | letzte am 15.2.2013 von Jonny70

    Hallo Der Vater (schwere Demenz) meines besten Freundes hat bei Ihm Wohnrecht auf Lebenszeit.Die Schwester meines Freundes ist alleinige Betreuerin und das verhältnis zu ihrem Bruder ist gleich null. Jetzt ist der Vater in einem Altenheim/Pflegeheim. Was passiert jetzt mit dem Wohnrecht ? Ich de ...

    Wohnrecht
  • 6 Antworten | letzte am 3.2.2013 von Koenig Arthur

    Folgender Fall: Potentieller Erblasser hat 2 Soehne, beide mit Erbvertrag zu 50% Erben . Erbe A faellt in Ungnade. Erbe B soll das Haus des Erblassers, worin letzterer auch wohnt, uebereignet bekommen. Nun ist der unwuerdige Erbe A ein sog. Prozesshansel, hat Rechtsschutzversicherung und wu ...

    erben
  • Nießbrauch der Eltern

    von Gerry71 | am 1.2.2013

    2 Antworten | letzte am 1.2.2013 von Gerry71

    Hallo, ich habe folgenden aktuellen Fall. Meine Mutter und mein Vater besaßen ein Baugrundstück. Mir wurde 1978 mit 7 Jahren das Elternhaus überschrieben, allerdings einem Nießbrachrecht und einem Lebenslangen Wohnrecht der Eltern. mein Vater starb vor 20 Jahren und mir wurde nach der gesetzlich ...

    Mutter
  • 2 Antworten | letzte am 31.1.2013 von Bebbi1971

    Hallo, ich habe ein Problem mit einer Erbangelegenheit, welches auch mit einer Generalvollmacht zusammen hängt. Mein Opa ist verstorben, er hatte 3 Kinder, wovon eines bereits versorben ist (mein Vater). Mein Vater selbst hatte 3 Kinder - 2 Halbgeschwister und mich. Die beiden Halbgeschwister ...

    Bruder
  • 3 Antworten | letzte am 31.1.2013 von hh

    Hallo liebe Community. Ich habe ein großes Problem und weiss vorerst nicht weiter... Es ist eine schwierige Situation,aber für euch bestimmt einfach :) Mein polnischer Halbruder (geb. und lebend in Polen) ist im September 2012 gestorben. Die Nachricht erhielt in durch meine polnische Cousine a ...

    Erbe
  • Erbschulden vom Stiefopa

    von pepolino | am 23.1.2013

    4 Antworten | letzte am 25.1.2013 von hh

    Hallo, folgende frage, vor 2 Wochen ist mein Stiefopa verstorben. Seine Frau also meine Oma ist vor 6 Monaten verstorben. Nun hat mein Stiefopa einen hohen Berg an Schulden hinterlassen, sein Sohn aus erster ehe ist nicht auffindbar. Müssen ich und mein Bruder die Schulden jetzt übernehmen? Sollen w ...

    Bruder
  • 3 Antworten | letzte am 24.1.2013 von pOtH

    Am 11.01.13 Starb mein Schwiegervater zu dem ich und meine Frau seit 10 Jahren keinen Kontakt hatten. Der jüngere Bruder U Seit ca. 15 Jahren, hatte er auch keinen Kontakt. Wie wurden vom 3 Bruder J angerufen das der Vater zu Hause im Sterben liegt um ihn noch mal zu sehen, sind wir nun dahin. ...

    Kosten
  • 3 Antworten | letzte am 22.1.2013 von lesen-denken-handeln

    Guten Tag , Der Vater von meiner Frau ist vor fast einem Jahr gestorben . Dieser hat ca 2 Jahre vor seinem Tod das Haus und Grundstück seiner Eltern geerbt . Der Vater meiner Frau hatte ein Testament geschrieben . In diesem Testament war sein wille , das meine Frau auch der Pflichtteil nic ...

    Mutter
  • hot 12 Antworten | letzte am 22.1.2013 von efteris25

    Hallo, ich habe kein ähnliches Thema gefunden, daher eröffne ich hier mal eines mit meiner Frage. Ich bin der Klaus, 53 Jahre jung. Vor kurzem ist meine Schwester, 56 Jahre jung, gestorben. Sie hinterlässt einen erwachsenen Sohn, 28 Jahre jung. Ein Testament hat sie zu Lebzeiten niemals verfas ...

    Bruder
  • Brauche dringend Rat .

    von Jacket1975 | am 21.1.2013

    0 Antworten | erstellt am 21.1.2013

    Hallo zusammen , ich benötige einmal Euren Rat da mir so langsam der Kragen platzt . Problem ( leider etwas kompliziert ) : Mein Vater ist vor etwas mehr als 1 Jahr plötzlich verstorben . Es gibt leider kein Testament . Meine Eltern haben ein Haus - bestehend aus Altbau und neuerem Anbau ...

    Eltern
  • 3 Antworten | letzte am 20.1.2013 von TiA2010

    Guten Tag, ersteinmal schildere ich unseren Fall: Meine Tante ist leider verstorben und hat als Erben meinen Vater (Bruder der Verstorbenen) als Alleinerbe eingetragen. Da mein Vater aber schon alt ist würde er gerne das Erbe abschlagen bzw. nach der Umschrift zu gleichen Teilen auf uns übersch ...

    erben
  • Erbe ausbezahlen lassen

    von Guoki77 | am 16.1.2013

    6 Antworten | letzte am 17.1.2013 von wirdwerden

    Hallo habe da eine farge? Meine vater ist vor einem 1 jahr gestorben wir sind 3 brüder und meine mutter das problem ist wir wollen ausbezahlt werden von dem teil von meinem verstorbenen vater geht das oder nicht. Wenn ja wie geht man da voran? Haus hat ein wert von ca. 600.000€ aber das ...

  • 3 Antworten | letzte am 17.1.2013 von hh

    Hallo, ich habe da eine kleine Frage: Der Bruder meines Vaters ist vor kurzem verstorben. Davor war er für uns über 25 Jahre "verschollen". Nach dem Tot, wurde klar das mein Vater und seine Schwester (als einzigste Angehörige) das Erbe antreten müssen/dürfen. Nun hat sich aber heraus ...

    erben
  • 2 Antworten | letzte am 17.1.2013 von Chylla

    Hallo, mein Fall ist wie folgt: Meine Oma ist im April 2012 gestorben, sie hinterließ drei Häuser und Bargeldvermögen. Erben waren ihre drei Kinder, mein Vater, mein Onkel, meine Tante. Bevor der Erbschein für meine Oma vorlag, ist mein Vater ebenfalls gestorben. Somit sind meine Mutter, meine S ...

    Erbengemeinschaft
1·75·148149150151152·225·300·337