Topthemen im Forum Erbrecht Verkauf
verkaufen Haus Hausverkauf weitere Themen »
  • hot 14 Antworten | letzte am 22.1.2020 von cruncc1

    Guten Morgen, Wir beschäftigen uns schon eine Weile mit dem Thema und haben schon sehr viel gelesen, kommen aber nicht weiter. Die Situation ist folgende: Meine Eltern sind geschieden und das Haus wurde bei der Scheidung aufgeteilt. Die Wohnung im OG und ein Teil des Grundstücks gehört meine ...

    Haus
  • zu 5 Antworten | letzte am 12.1.2020 von Panko

    Hallo zusammen, folgende Problematik - Eltern E möchten zu ihren Lebzeiten teile ihrer Werte "vererben" unter den drei Kindern K1, K2, K3. Wichtiger Punkt dabei: Alles soll möglichst auf 1/3 gerecht aufgeteilt werden. (Gerechtigkeit ist immer im Sinne des Betrachters -> ist schon kl ...

    Haus
  • 6 Antworten | letzte am 12.1.2020 von AR0710

    Hallo User, ich bin Nacherbe meines Großvaters. Befreiter Vorerbe ist mein Vater, der allen Immobilienbesitz nach Großvaters Tod verkauft hat und sicherlich vieles davon auch verbraucht hat. Ich möchte das anstehende Erbe meines Vaters ausschlagen, da immer wenig Kontakt zu ihm bestand und ich we ...

    Vater
  • 5 Antworten | letzte am 11.1.2020 von hh

    Guten Abend, wir hätten da mal eine Frage bezüglich des eigentlichen Verteilungsschlüssels eines Hauses unter 2 Geschwistern, welche zu Lebzeiten übertragen werden soll. Der Fall ist wie folgt: Ein Haus hat lt. Sparkasse einen Wert von 350.000 Euro, dieses soll an uns beide Kinder zu Lebzeit ...

    Haus
  • hot 14 Antworten | letzte am 10.1.2020 von cruncc1

    Hallo, wir tragen seit einiger Zeit ein kleines (oder auch großes) Päckchen mit uns herum und wissen so erstmal nicht weiter. Vielleicht hat ja jemand einen Rat hier. Zur Situation: Mein Lebensgefährte hat mit seiner verstorbenen Frau ein Haus gebaut. Das Grundstück gehörte nur ihr, der Kredit l ...

    Haus
  • 1 Antwort | letzte am 4.1.2020 von hh

    Hallo zusammen, Nachdem unsere Eltern verstorben sind wurden mein Bruder und ich als Schlusserben zu je 1/2 eingesetzt. Im handschriftlichen Testament wurde eine Teilungsanordnung dergestalt getroffen, dass ich das Wohnhaus übernehmen kann und mein Bruder ein Wohnrecht an einer der 4 Wohnungen erha ...

    Testament
  • 6 Antworten | letzte am 29.12.2019 von Ratsuchender@123net

    Guten Abend miteinander, Es geht um folgendes: Der Gesundheitszustand meines Großvaters verschlechtert sich zunehmends, somit ist handeln angesagt. Er besitzt einen Oldtimertraktor mit gewissem Wert, dessen Verbleiben er nach seinem Tod bei mir plant, da ich diesen mit Ihm restauriert und gewarte ...

    Erbe
  • 1 Antwort | letzte am 26.12.2019 von hh

    Guten Abend, ich hoffe auf Einschätzung zu folgendem Fall - Suchfunktion und google halfen bisher nicht: Scheidung mit gemeinsam gebauten Haus, Zugewinngemeinschaft, beide Ehepartner als Schuldner bei der Bank, im Grundbuch steht jedoch nur die Ehefrau da ihr das Grundstück schon vor Eheschließu ...

    Haus
  • 2 Antworten | letzte am 14.12.2019 von fasti

    Hallo zusammen, folgender fiktiver Fall zu dem ich euch um eure Meinung/Einschätzung bitte: - Erbengemeinschaft bestehend auf aus 3 Erben (Erbe A, Erbe B & Erbe C) mit je 1/3 beteiligt. - Erbe A wäre bereit Erbe B seinen Erbteil verkaufen - Erbe B möchte aber nicht dass Erbe C davon weiß ...

    Erbe
  • Erbschaft Immobilien

    von mike1410 | am 10.12.2019

    7 Antworten | letzte am 11.12.2019 von Ratsuchender@123net

    Hallo, ich hätte hier mal eine Frage, bzgl. Immobilien Erbschaft. Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen. Folgender Fall ist eingetreten: Eine Großtante (Tante meines Vaters) ist verstorben. Sie war nicht verheiratet und hatte keine Kinder. Testamentarisch hat sie verfügt, dass ihre beiden Nich ...

  • hot 13 Antworten | letzte am 20.11.2019 von Enterbte

    Guten Tag, ich hoffe auf Euer Schwarmwissen Eltern haben 3 Kinder und ein Haus. Vater ist 2015 verstorben, ohne ein Testament zu machen. D.h. laut Amtsgericht, dass die Kinder nach gesetzlicher Erbfolge 50% des Hauses ( jeweils 1/6) geerbt haben und die Mutter 50% also 3/6. 2016 wurde von der ...

    Pflichtteil
  • 2 Antworten | letzte am 19.11.2019 von reckoner

    Hallo, ich versuche meine Frage mit folgendem Beispiel so einfach wie möglich zu stellen: Der Erblasser stirbt am 12.5.17. Er hinterlässt einen Fondsanteil, der unmittelbar auf den alleinigen Erben übergeht. Als erbschaftssteuerlicher Wert wird der Kurswert bei Übertragsdatum auf den Erben, also ...

  • 6 Antworten | letzte am 18.11.2019 von muemmel

    Brauche Tipps/Rat zum folgenden Fall: Meine Tante (Witwe, keine eigenen Kinder) hat *damals* mit Ihrem Mann das Berliner Testament abgeschlossen. Nach seinem Tot, war sie die allein Erbin. Dann wurden 5 Nichten/Neffen als Erben eingesetzt. 3 von denen kümmern sich seit Jahren gar nicht um sie, 1 mö ...

    Schenkung
  • 1 Antwort | letzte am 10.11.2019 von hh

    Hallo, mein Vater erbt zusammen mit seiner Cousine gemäß der gesetzlichen Erbfolge zu gleichen Teilen von einer gemeinsamen, kinderlosen Tante Geldvermögen und einen unbebauten Bauplatz (geeignet für ein Einfamilienhaus), der an das Grundstück meiner Eltern angrenzt. Mein Vater und ich als einzig ...

    Vater
  • 6 Antworten | letzte am 5.11.2019 von hh

    Guten Morgen, Eine Frage an die Fachleute hier, es geht um folgenden Fall: Person A und B leben in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft, ohne Kinder. Person A ist alleiniger Eigentümer der von beiden selbst bewohnten Immobilie, auch die Finanzierung dergleichen läuft auf Person A. Im ...

    Immobilie
1·1314151617·30·45·60·75·76