Topthemen im Forum Erbrecht Verkauf
verkaufen Haus Hausverkauf weitere Themen »
  • hot 14 Antworten | letzte am 4.9.2017 von cruncc1

    Hallo,bekommt man vom Amtsgericht im Erbfall automatisch bescheid? Der Bruder ist gestorben und hat keine Eltern mehr keine Frau und Kinder.Erben sind die beiden Schwestern(die haben keinen Kontakt)Es gibt ein Haus und Kontoguthaben.Die eine Schwester hat sich um die Beerdigung gekümmert und den To ...

    Erbschaft
  • hot 12 Antworten | letzte am 24.9.2011 von FamilieSchneider09

    Vor 4,5 Jhren habe ich meine Grosseltern bei mir aufgenommen , 500 km entfernt ihres zuhauses. Mündlich wurde vereinbart dass ich für meinen Aufwand (oma pflegestufe2 opa keine aber herzinfarkte und schlaganfall) mit 8 euro die stunde vegütet werde. vor 3,5 jahren haben sie ihr haus verkauft(für oma ...

  • 1 Antwort | letzte am 22.9.2011 von cruncc1

    Mein Vater ist 1990 gestorben. Meine Mutter wohnte bis letztes Jahr im gemeinsamen Haus, das zum Verkauf ausgeschrieben wurde. Bei der Vorbereitung des Kaufvertrages stellte sich heraus, dass Grundbuch nie umgeschrieben wurde (beide stehen zu 1/2 drin). Wir haben also Erbscheinsantrag gestellt, dami ...

    Mutter
  • 2 Antworten | letzte am 21.9.2011 von Stefan 5

    Kann mir bitte jemand das aus dem Beamtendeutsch übersetzten? Es geht um eine Eigentumswohnung aus einem Erbe die verkauft werden soll. Ich als eingetragener Nacherbe werde nicht ganz schlau aus diesem Text. Es stellt sich mir die Frage ob ich mit dieser Klausel nicht meinen eventuellen Besitzanspru ...

  • 0 Antworten | erstellt am 9.9.2011

    Hallo Forum, Wieviel Sicherheit bietet ein Vorausvermächtnis, um den letzten Willen zu festigen?- Hier die Situation.... Herr A und Frau B sind verheiratet, haben vier Kinder und sechs Enkelkinder, alles leibliche Abkömmlinge. A + B lassen vom Notar ein Testament schreiben, das war vor 25 J ...

    Testament
  • hot 27 Antworten | letzte am 5.9.2011 von wirdwerden

    Hallo zusammen ! Mein Mann und ich sind schwer bestürzt ! Wir wohnen mit meinen Eltern seit 30 Jahren im selben Haus ! Das Haus ist Eigentum meiner Mutter. Nun ist mein Vater vor einem Jahr verstorben, wir leben also mit meiner Mutter nun alleine in dem Haus. Vor ca. 6 Monaten zeigte meine Mutt ...

    Mutter
  • Hauskauf auf Rentenbasis

    von Arisa | am 26.8.2011

    6 Antworten | letzte am 1.9.2011 von TiA2010

    Guten Tag. Es geht um Folgendes: Guter Bekannter, 84 Jahre, ein Sohn, zwei Enkelkinder möchte mir sein Haus verkaufen...eigentlich möchte er es mir schenken. Dazu möchte er ein Teil seines Grundstücks für 200.000 Euro verkaufen und mir das Geld schenken. Abzüglich der 30% igen Schenkungssteuer bl ...

    Pflichtanteil
  • 6 Antworten | letzte am 29.8.2011 von die unwissende

    Hallo an alle, ich bin neu hier und habe eine Frage für eine Freundin da ich ihr selbst keinen Rat geben kann und mich nicht auskenne. Meine Freundin hat einen Todesfall in der Familie. Sie hat jetzt durch Zufall raus bekommen das wohl durch Verkäufe von Immobilien Geld da sein muss / musste. Al ...

    Geld
  • 6 Antworten | letzte am 26.8.2011 von hh

    Wie ist das mit einer Verzichtserklärung beim Hausverkauf. Ich bin eins von zwei Kindern. Unsere Eltern besitzen ein Haus und wollen dies vor ihrem Ableben verkaufen. Nun verlangen sie eine Verzichtserklärung. Das ist doch eigentlich nicht erforderlich, wenn sie es beide vor ihrem Ableben verkaufen. ...

  • 1 Antwort | letzte am 23.8.2011 von cruncc1

    Von einem Grundstückskaufinteressenten hat Herr A erfahren, dass er eventuell Miterbe in einer Erbengemeinschaft ist. Eine Grundbucheinsicht hat ergeben, dass sein verstorbener Großvater im Grundbuch von Dresden, als Miteigentümer einer ungeteilten Erbengemeinschaft, von mehreren Grundstücken ein ...

    Erbengemeinschaft
  • 3 Antworten | letzte am 12.8.2011 von hh

    Hallo liebe Forummitglieder, wahrscheinlich könnt ihr dieses Thema nicht mehr lesen. Muss aber leider fest stellen, dass kein Forum im Netz mir genaue Infos diesbezüglich geben kann. Die Sachlage: Meine Mutter, deutsche Staatsbürgerin, ursprünglich algerisch, hat ein Grundstück von Ihrer verst ...

    Mutter
  • 2 Antworten | letzte am 9.8.2011 von hh

    Mal angenommen es gibt ein Berliner-Testament Vater ist schon verstorbe,Mutter lebt noch und möchte Haus verkaufen.Im Testament steht jedoch der Sohn als Schlußerbe er soll das Haus erben,kann der Sohn den Verkauf verhindern. -----------------" " -- Editiert am 08.08.2011 19:51

    Mutter
  • 9 Antworten | letzte am 24.7.2011 von danielle123

    Seit mehr als 1 Jahr ist der Erbstreit, obwohl dies schon direkt hätte ausgezahlt werden müssen. Ich bekomme ein Pflichtteil. Nun wurde mir mitgeteilt das die Immobilie zwar einen Wert X hat, aber sich schlecht Verkaufen ließe bzw. überhaupt nicht durch die Lage der Immobilie. Somit kürzte man erstm ...

    Pflichtteil
  • Teilverkauf Haus / Grundbucheintragung

    von Myterms | am 18.7.2011

    hot 11 Antworten | letzte am 22.7.2011 von Myterms

    Was sagt das Erbrecht zu folgender Konstellation: Ausgangssituation: Ehepaar mit eigenem Häuschen und zwei gemeinsamen erwachsenen Kindern (Sohn + Tochter). Die Mutter verstirbt. Der Vater wohnt weiterhin im Haus, der Sohn zieht ins Elternhaus, weil der Vater nicht alleine leben kann/möchte. Gemä ...

    Tod
  • 6 Antworten | letzte am 3.7.2011 von Florida2105

    Hallo und guten Tag, könnte mir bitte jemand folgende Fragen beantworten: Ich bin als Alleinerbe meines Schwagers eingesetzt und werde irgendwann mal ein Haus erben.es gibt keinen Pflichterben.Im notariellen Testament wurde ein "Vermögen von 120.000 €" angegeben. - Schließt der an ...

    Erbfall
1·15·30·4344454647·60·75·76