Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
622.455
Registrierte
Nutzer

Topthemen im Forum Erbrecht Vermächtnis
Erbe Vermächtnessen Pflichtteil Vermächtnisse weitere Themen »
  • 6 Antworten | letzte am 3.9.2021 von taxpert

    Hallo Beisammen, Hintergrund Stimmt es dass der Nachlass für die Steuerschuld des Vermächtnisnehmers haftet (§ 20 Absatz 3 ErbStG)? Mit anderen Worten, falls auf den Vermächtnisnehmer eine größere Erbschaftssteuer zukommt, z.B. durch das Vermächtnis eines Nießbrauchrechts, und der Vermäch ...

  • 4 Antworten | letzte am 12.8.2021 von anjaschl

    Hallo Ich hoffe Ihr könnte mir helfen. Wir befinden uns noch im Prozess der außergerichtlichen Einigung. Zum Sachverhalt+ Ich und mein Mann sind Alleinerben. WIr sind mit dem Verstorbenen nicht verwandt. Er war noch verheiratet trotz jahrzehnte getrennt lebend aber nur zum Sachverhalt, verheirat ...

  • 3 Antworten | letzte am 6.8.2021 von hh

    Mein verstorbener Vater hat seine Kinder als Erbe eines Hauses bestellt und seiner Lebenspartnerin (nicht verheiratet) ein lebenslanges, unentgeltliches Nießbrauchsrecht an dem gesamten Haus als Vermächtnis bestellt (solange sich dieses beim Zeitpunkt des Todes in der Erbmasse befindet, was zu triff ...

  • 2 Antworten | letzte am 28.7.2021 von cruncc1

    Hallo liebe Forumsmitglieder, es soll ein Testament errichtet werden. Wie wäre eure Einschätzung zu folgenden Überlegungen. Zu Erben würden drei Schwestern zu gleichen Teilen berufen. (Pflichtteilberechtigte Personen sind nicht vorhanden) Im Falle freigewordener Erbanteile sollen die Bestimm ...

  • Vermächtnis/Wohnung

    von Xidefi | am 19.5.2021

    8 Antworten | letzte am 22.5.2021 von Xidefi

    Hallo an alle! Mein Lebensgefährte hat ein notarielles Testament gemacht, in dem ich als Vermächtnisnehmerin bedacht wurde. In seinem Haus, in dem wir zusammen leben, habe ich für die Einliegerwohnung einen schon länger bestehenden Mietvertrag und auf diese soll ich nach dem Tode meines Partners ...

  • Vergleich Vermächtnis,, Erbengemeinschaft

    von aspergius | am 12.2.2021

    5 Antworten | letzte am 14.2.2021 von aspergius

    Hallo Forum, Ich habe eine Frage zur Gestaltung eines Testamentes. Folgender Fall soll angenommen werden. Ein Ehepaar hat zwei Kinder. Vorhanden sind Aktienvermögen, sowie 2 Immobilien. Sie setzen sich gegenseitig als Alleinerbe ein, was auch so von den beiden Kindern akzeptiert wird ( da ...

    Testament
  • 8 Antworten | letzte am 13.2.2021 von Anton3789

    Eine Frau hat ein notarielles Testament mit folgendem Inhalt erstellen lassen (Auszüge daraus): 1. Ich setze meine beiden Kinder (Tochter und Sohn) zu je 1/2 Anteil zu meinen alleinigen und unbeschränkten Erben ein. 2. Ersatzerben sind deren jeweiligen Abkömmlinge, mehrere zu gleichen Teilen, ents ...

    Mutter
  • zu hot 16 Antworten | letzte am 2.2.2021 von malia

    Hallo! Ich wurde von meiner erst kürzlich verstorbenen langjährigen Freundin im eigenhändig verfassten Testament (Fotokopie liegt mir vor) als Vermächtnisnehmerin mit einem höheren Geldbetrag bedacht, aber die drei eingesetzten Erben haben das Original-Testament wider Erwarten nicht pflichtgemäß ...

    Testament
  • 7 Antworten | letzte am 2.2.2021 von Klingone77

    Hallo Forum, ich werde bald erneut zum Testamentsvollstrecker und habe grade mit selbiger Funktion schon böse Überraschungen erlebt. Ich kenne das Testament und habe folgende Frage: Der zukünftige Erblasser hat Grundstücke und Bankguthaben. Im Testament hat er mehr Vermächtnisse verfügt, als s ...

    Erbe
  • 4 Antworten | letzte am 28.12.2020 von cruncc1

    Hallo, bei der Beantragung eines Erbscheines kann man ja auch die Nachlassschulden angeben. Ich frage mich nun gerade nur, ob man hier auch ein Vermächtnis angeben kann? Der Fall ist so, dass der Erblasser (Vater) meinen Bruder und mich als Erben im Testament benannt hat. Seine Ehefrau hingeg ...

  • 2 Antworten | letzte am 26.11.2020 von Ballivus

    Guten Tag Meine Großeltern haben in ihrem Testament festgelegt, dass alle ihre Kinder zu gleichen Teilen Erben sind. Mit Ausnahme meines Vaters. Hier ist festgelegt, dass er nur den Pflichtteil bekommt und ich als Enkel per Vermächtnis die Differenz, die sich aus Pflichtteil zu Erbe ergibt, sodas ...

    Pflichtteil
  • 1 Antwort | letzte am 3.11.2020 von hh

    Hallo, folgende Frage: Berliner Testament, 1. Erblasser verstirbt Es gibt 1 Erben, 1 Vermächtnisnehmer mit Wohnrecht Kann der Vermächtnisnehmer - 1. Pflichtteil beantragen und weiter das Wohnrecht behalten? 2. Oder aber auch nur das Wohnrecht nach dem Versterben des ersten Erblassers antret ...

    Pflichtteil
  • 1 Antwort | letzte am 21.10.2020 von hh

    Guten Tag, folgender Fall: meine Grossmutter hat in ihrem Testament ein Vermächtnis von jeweils 50.000 EUR für ihre Enkelkinder bestimmt. Da mein Vater die direkte Erbfolge ist, liegt es an ihm innerhalb von 10 Jahren dieses Summe in irgendeiner Form (Immobilie/Cash) an die Kinder auszuahlen. 6 M ...

    Vater
  • 1 Antwort | letzte am 19.10.2020 von hh

    Hallo, folgender fiktiver Fall: Person A stirbt und hat in seinem Testament seinen Enkelsohn Person B zur Alleinerbin bestimmt, da die Tochter sowie die Frau vorverstorben sind. In diesem Testament wird verfügt, dass der Alleinerbe B mit Geldvermächtnissen gegenüber C und D beschwert wird. Die ...

    Erbe
  • Vorausvermächtnis vor Schenkungsvertrag

    von Murat12345 | am 20.9.2020

    5 Antworten | letzte am 21.9.2020 von Murat12345

    Hallo, folgende Frage. Es gab für eine Eigentumswohnung ein Vorausvermächtnis, in welchem ein Kind als Vermächtnisnehmer für die Eigentumswohnung eines Elternteils bedacht wird. In dem Vorausvermächtnis schreibt der Notar, dass eine Schenkung nicht erwünscht ist. Ein Jahr später lässt der Eige ...

    Schenkung
1234·5·10·14