• Kostenrechnung R.A.

    von Anne Sprengel | am 28.2.2002

    3 Antworten | letzte am 29.6.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hi Rechtskundige, ich habe einen R.A. beauftragt mich in einer Erbschaftsangelegenheit zu vertreten, da eine Miterbin die Nachlassverwaltung übernommen hatte, aber nicht bereit war, mir Auskunft über die Höhe des Nachlasses zu geben und keine Abrechnung der von ihr getätigten ...

  • 7 Antworten | letzte am 17.10.2002 von gelöschtem Nutzer

    Werden bei einem Freispruch in einem Strafprozess sämtliche Wahlverteidigungskosten zurückerstattet und wenn ja von wem? Für eine Antwort wäre ich dankbar!

  • Wechsel des Antwalts

    von Til Roquette | am 17.4.2002

    1 Antwort | letzte am 12.8.2002 von gelöschtem Nutzer

    Ich führe gerade in einer versicherungsrechtlichen Frage gegen meine private Krankenversicherung eine Klage vor dem Landgericht München. Streitwert ist lt. Klageschrift EUR 20.000 (evt. Klageerweiterung auf EUR 30.000) Mein Anwalt hat (trotz Empfehlung) sich leider als nicht sehr kompe ...

    Anwalt
  • Rechtspflege

    von Maria | am 4.5.2002

    2 Antworten | letzte am 14.5.2002 von gelöschtem Nutzer

    Liebe Freunde! In dem § 203 BGB wird der Begriff "Rechtspflege" angewendet. Gerne möchte ich wissen, ob darunter auch der beauftragte Rechtsanwalt und die für den konkreten Fall zuständige Rechtsschutzversicherung zu verstehen ist. Vielen Dank für Ihre Hilfe ...

    Rechtsanwalt
  • Prozesskostenhilfe

    von Detlef Waldau | am 17.4.2002

    0 Antworten | erstellt am 17.4.2002

    wer kann helfen?? trotz PKH will mein Anwalt nach meiner Scheidung noch Kosten für Ausfallzeiten(Scheidungstermin)und Fahrtkosten bei mir eintreiben. kann das rechtlich richtig sein?

    Anwalt
  • Seriös???

    von ok | am 7.6.2001

    4 Antworten | letzte am 17.4.2002 von gelöschtem Nutzer

    Über 123recht.net habe ich einen Fachanwalt gesucht. Aus dem Suchergebnis wählte ich dann eine Kanzlei mit mehreren Anwälten aus, da mir diese aus der Beschreibung kompetent erschien. Diese habe ich dann telefonisch kontaktiert und um einen Termin gebeten. Um einen Termin zu vereinbar ...

    Anwalt
  • 0 Antworten | erstellt am 16.4.2002

    Trotz Prozesskostenhilfe stellt mir mein Anwalt nach der Scheidung und seiner PKH-Abrechnung beim Amtsgericht noch Kosten für Zeitausfall und Fahrtkosten zum Scheidungstermin,in Rechnung. Kann das richtig sein??Wer kennt sich da aus? dw dw

    Kosten
  • 0 Antworten | erstellt am 2.3.2002

    Hallo, in einer Erbrechtssache habe ich PKH beantragt, da ich momentan über kein eigenes Einkommen verfüge. Leider wurde mein Antrag auf PKH bereits im Dezember 2001 abgelehnt. Meine Frage: ist es jetzt noch möglich, gegen die Ablehnung Beschwerde einzulegen? Ist eine solche Beschw ...

    PKH
  • 3 Antworten | letzte am 14.1.2002 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, im Januar 1999 habe ich Rechtsberatung durch einen Anwalt erhalten und eine erste Rechnung auch vollständig bezahlt. Jetzt - frühestens am 31.12.2001 gegen Mittag - hat mir der Anwalt einen Brief in den Briefschlitz geworfen, der im Altpapier im Keller (offenes Treppenhaus) ge ...

    Anwalt
  • 1 Antwort | letzte am 12.10.2001 von gelöschtem Nutzer

    Ich mit einem Teil einer Ra-Gebührenrechnung (900 DM von 1800 DM )nicht einverstanden. Der Anwalt gibt keine Auskunft wofür die Gebühr erhoben wurde. Ich bin eigentlich nicht gewillt diese Gebühren zu zahlen, wenn dann aber nur in Raten. Nun droht der Anwalt mit der letzten au&# ...

    Rechnung
  • 0 Antworten | erstellt am 11.6.2001

    Wer kann helfen !!!!! Nach 2,5 Jahren vor Gericht ging die GmbH in Konkurs. Zwei Monate später endete die Verjährungspflicht. Mein Anwalt informierte mich 4 Tage vor der Verjährung. Da ich im Urlaub war konnte ich nicht reagieren und als ich wieder zu Hause war konnte ich nicht mehr reagieren. ...

    Anwalt
  • 1 Antwort | letzte am 7.4.2001 von gelöschtem Nutzer

    Warum wissen Mandanten über die Leistungspflichten ihrer Anwälte nur das, was sie im Laufe anwaltlicher Bemühungen erfahren? Warum wissen sie z.B. als Opfer von Unfällen nicht, daß sich Anwälte so um den Nachweis ihrer Schäden kümmern müssen, daß ...

  • 2 Antworten | letzte am 2.4.2001 von gelöschtem Nutzer

    Guten Tag zusammen - Ich wäre froh wenn mir jemand von Euch einen guten Tip geben könnte? Vielen Dank zum voraus !!!!! Ich habe für das Verfahren zu Erstattung von Prozesskostenhilfe meinem Anwalt DM 2500.-- bezahlen müssen. Das Landesgericht Konstanz hat die PKH abgelehnt ...

    Anwalt
1·50·100·150·198199200