• Ist das normal oder mein Anwalt unfähig?

    von opc555 | am 29.5.2024

    5 Antworten | letzte am 30.5.2024 von Harry van Sell

    Hallo, ich habe einen Anwalt im Familierecht wegen Anwaltszwang. Ich frage mich ob er unfähig ist oder kein bock hat. Mir kommt das jedenfalls so vor. Ich sollte alle einkommensbelege für 3 Jahre raus suchen. Hatte sogar das in einer Excel zusammen gefasst. Er hat das inkl Schriftsatz ans Gerich ...

  • hot 10 Antworten | letzte am 26.5.2024 von Harry van Sell

    Hallo Zusammen, letztes Jahr hat mir meine Rechtsschutzversicherung einen Anwalt genannt, der für Sozialgerichte zuständig ist. Es geht um eine Pflegestufe, welche von der Krankenkasse nicht anerkannt wurde. Die Sekretärin von dieser Kanzlei hat mir dann einen Anmeldebogen zugeschickt und mir gebe ...

  • hot 10 Antworten | letzte am 25.4.2024 von AxelK

    Hallo, ich habe einen Rechtsstreit mit meiner früheren Krankenkasse. Diese erhob einen Bezrag von € 8000, weril ich angeblich die Steuerbescheide nicht eingereicht habe, was ich aber mehrfach getan habe. Ich habe einen Anwlt eingeschalten, weil ich niccht mehr weiter wusste. Eine außergeric ...

  • hot 29 Antworten | letzte am 24.4.2024 von Harry van Sell

    Guten Tag alle zusammen, ich bin neu in diesem Forum und möchte gerne meinen Fall kurz schildern. :smile: Im Dezember 2017 hatte ich einen Unfall, bei dem mein Fuß, meine Rippen und mein Wirbelkörper verletzt wurden. Diese Verletzungen haben bis heute Auswirkungen auf mich. Ich habe einen Anwalt ...

  • 5 Antworten | letzte am 19.2.2024 von Spezi-2

    Hallo, ich habe im November übers Gericht einen Beschluss bekommen das ich mich einer bestimmten Person nicht nähern darf usw usw. Da dieser Beschluss eh nur bis mitte Januar befristet war und ich ohnehin nicht vor hatte mich der Person zu nähern meinte mein Anwalt das ich das einfach kommentarlos ...

  • 6 Antworten | letzte am 10.2.2024 von KlausH123

    Hallo Community, ich hoffe, dass mir hier einer helfen kann. Ich war vor ein paar Monaten mit meinem Nachbarn beim Notar und wir haben zu seinen Lasten eine Überbaugrunddienstbarkeit eingetragen, weil der Vermesser damals wohl einen Fehler gemacht hat und mein Haus ein paar Centimeter auf seinem ...

  • hot 32 Antworten | letzte am 26.1.2024 von Harry van Sell

    Hallo, darf man einen Anwalt beauftragen mit der Verfolgung eines Rechts, das man wissentlich nicht hat? Beispiel: A möchte eine Wohnung vermieten, braucht dafür aber die Zustimmung von Wohnungseigentümer B, da ein Zustimmungsvorbehalt so in der Teilungserklärung der Wohnungseigentümergemei ...

  • PKH bei Vergleich - Zahlung Gerichtskosten

    von fb320019-31 | am 18.1.2024

    2 Antworten | letzte am 18.1.2024 von salkavalka

    Hallo zusammen, ich werde leider aus diesem Übernahmeschuldner und Entscheidungsschuldner nicht schlau... A klagt gegen B. A bekommt PKH ohne Ratenzahlung bewilligt, B bekommt keine PKH. Es wurden bisher keine Kosten vorgestreckt. Es wurde ein Gütetermin festgelegt. B unterbreitet A eine ...

  • 3 Antworten | letzte am 10.1.2024 von Anami

    Hallo, ich beziehe Sozialleistungen, habe kein Einkommen/Vermögen mehr. Sondern Bürgergeld. Ich kam vor den Feiertagen aber in Stress, weil von einem Polizist der sich bei mir meldete gesagt wurde es sei wegen nicht bezahlter Geldstrafe ein "Haftbefehl" draußen. Ob ich direkt bezahlen ...

  • hot 13 Antworten | letzte am 8.1.2024 von Harry van Sell

    Hallo zusammen, seit mehreren Jahren ist zu meiner Person ein Prozess am Landgericht fällig, dieser nun laut dem LG dieses Jahr mit 15 Terminen anberaumt werden soll. Anklage: Verstoß gegen das AMG in 99 Fällen, ( Gewerbliches Handelstreiben mit Bandenstruktur) wobei zwischen 1 und 10 Jahren Haf ...

  • 4 Antworten | letzte am 20.12.2023 von Harry van Sell

    Hallo Einen Anwalt, (Zivilrechtliche Sache) Macht nicht wie verspricht, schiebt alles auf Zeit, Vergisst Versprechungen, verpasst Termine und Fristsetzung, Hat eine Klage vergessen an Gericht anzureichern usw usw. Frage: wie kann der Mandant jetzt stornieren womöglich kostenfrei und richtige An ...

  • 2 Antworten | letzte am 20.12.2023 von wirdwerden

    Hallo zusammen, könnt ihr mir sagen, ob die Rechnng so in Ordnung ist ? Ich hatte bis heute zwei Verfahren am laufen. Trunkenfahrt + Unfallflucht (Verurteilt) und Widerstand gegen VB Für die TF + UF wurde ich verurteilt und das ganze ist auch schon abgerechnet. Die Widerstandssache lie ...

  • Was muss ich bezahlen?

    von Angst80 | am 8.11.2023

    1 Antwort | letzte am 8.11.2023 von muemmel

    Das Strafverfahren gegen mich wurde eingestellt, die Kosten für den Prozess fallen der Staatskasse zur Last. Im Schreiben steht aber dass ich die "notwendigen Auslagen" selbst tragen muss, ich vermute ,dass damit die Anwaltskosten gemeint sind? Was genau kostet das? Ich hatte das erste ...

  • 7 Antworten | letzte am 28.10.2023 von Harry van Sell

    Hallo liebes Forum, ich habe eine Frage: Ich muss nächste Woche zu einem Prozess wegen angeblicher Geldwäsche erscheinen. Das der Vorwurf totaler Quatsch ist spielt ja erstmal keine Rolle. Leider kann ich meinen Anwalt aber nicht vor Beginn bezahlen, sondern erst die Woche danach. Als Strafve ...

  • 3 Antworten | letzte am 12.10.2023 von drkabo

    Liebe Forummitglieder, ich hoffe ihr könnt etwas Licht ins dunkle bringen.... mir hat meine damalige RA-Kanzlei gesagt dass ich eine zusätzliche RS-Versicherung abschließen sollte um meine ursprünglich auf einer Direktversicherung mit meinem Arbeitgeber basierenden Lebensversicherung zu widerr ...

123·15·30·45·60·70