Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
617.528
Registrierte
Nutzer

  • 7 Antworten | letzte am 7.3.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, ich soll eine Rechnung von ca. ¤ 1350 zahlen. Als Student habe ich dem RA eine Ratenzahlung von je ¤ 50 vorgeschlagen. Er verlangt aber von mir, ich solle ¤ 100 oder mehr zahlen, obwohl klar ist, dass ich so viel nicht zahlen kann. Nun hat er die Zwangsvollstreckung angek&# ...

    Anwalt
  • Vollmacht

    von guest123-684 | am 12.12.2006

    2 Antworten | letzte am 12.12.2006 von Fliegenklatsche

    --- editiert vom Admin

  • anteilige PKH ?

    von icecycle | am 22.2.2008

    1 Antwort | letzte am 25.2.2008 von eidechse

    A beantragt PKH weil er verklagt wird. Klar und deutlich ist, dass A größtenteils schuld ist. Bekommt A volle PKH oder auch nur teilweise ?

    PKH
  • 9 Antworten | letzte am 25.11.2004 von gelöschtem Nutzer

    hallo, bevor ich mich zur beratung an einen anwalt gewendet habe, habe ich die beratungsgebuehr erfragt. ca. 200 euro wurde mir von der anwaltsgehilfin mitgeteilt. die beratung durch den anwalt dauerte 2x max. 1 stunde. es wurde nur ueber die buergschaft gesprochen. der anwalt wurde in keinster we ...

    Anwalt
  • 1 Antwort | letzte am 6.7.2005 von gelöschtem Nutzer

    Ein Hausverwalter (gleichzeitig Wohnungseigentümer) saniert mit Geld aus der Gemeinschaftskasse einen Schaden, den sein Mieter am Gemeinschaftseigentum verursacht hat. Laut Teilungserklärungwäre er und nicht die Gemeinschaft dafür zuständig: "Die Instandhaltung un ...

    Kosten
  • 0 Antworten | erstellt am 7.5.2004

    Hallo liebe Leute, bräuchte ganz dringend einen fachmännischen Rat. Hatten ein Klageverfahren, bei dem wir auch gesiegt haben. Nun ist die Kostennote des Anwaltes höher als der Kostenfestsetzungsbeschluss des Gerichts, also sprich, höher als die Gegenseite an uns bezahlen mus ...

    Anwalt
  • 1 Antwort | letzte am 21.12.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo Ich habe ein Vergleich zu meinen Gunsten mit meinen Arbeitgeber geschlossen. Im Vergleich heisst es, eine fristgemäße Kündigung, Bezahlung der ausstehenden Löhne(3 Monate), Zahlung einer Abfindung sowie Zusendung des Verdienstbescheides für das Arbeitsamt. Nun i ...

    Anwalt
  • 3 Antworten | letzte am 7.2.2005 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, folgendes Problem: 1999 eine ET-Wohnung gekauft. In das Grundbuch wurde eine Vormerkung eingetragen. Nach guten 5 Jahren eine Kostenrechnung erhalten in der aufgefordert wird, für die Löschung einer Vormerkung (§§32, 68 KostO) 63,91 EUR als ZWEITSCHULDNER zu überw ...

  • 4 Antworten | letzte am 25.2.2011 von justice005

    Ist es verpöhnt seien Anwaltskosten nicht zu zahlen? -----------------""

  • welche Kosten entstehen ?

    von icecycle | am 13.11.2008

    1 Antwort | letzte am 13.11.2008 von Dieter25

    welche Kosten entstehen bei Kontopfändung ? Sind die Kosten des Antrags auf Pfändungs- und Überweisungsbeschluss mit den Kosten des Gerichtsvollziehers für die Zustellung an Drittschuldner identisch; oder sind es 2 verschiedene Kosten ? Welche Kosten entstehen noch ?

    kosten
  • hot 18 Antworten | letzte am 14.7.2016 von Yogi1

    Hallo, mich hatte eine Versicherung auf Grund meines Gewichtes etc. abgelehnt für einen Neu Vertrag, der alte war bei dieser nach 5 Jahren ausgelaufen. Ich schrieb per E-Mail einen Anwalt an, der schon einmal für mich tätig war und fragte nach ob dieses den in Ordnung sei, aus dieser E-Mail ents ...

    Beratung
  • Honorar

    von allespeanuts | am 10.11.2007

    1 Antwort | letzte am 13.11.2007 von cuno

    Ist es richtig,daß sich bei Strafsachen(z.B.Verkehrssache)das Honorar verdoppelt,weil ein zweiter Termin anberaumt wird?? Allespeanuts :-)

  • 1 Antwort | letzte am 21.1.2008 von stefan 5

    Dies ist sozusagen die Folgefrage zu meiner vorherigen bezüglich der 0,3-Erhöhung bei zwei Mandanten: Wenn ein RA darauf, dass die Mandanten ihn auf zu hoch berechnete Gebühren hingewiesen haben, eine unzureichende Erklärung abgibt (in diesem Fall ging es um eine 2,0 Geschäftsgebühr, die aber nur ...

  • 0 Antworten | erstellt am 26.2.2008

    In einem Prozess wurde PKH gewährt. Das AG möchte nun wissen, ob sich die Einkommensverhältnisse geändert haben und evtl. die PKH zurückgezahlt werden muss und sendet einen Fragebogen. Können vom Einkommen auch Belastungen durch Kredite/Darlehen in Abzug gebracht werden, die nicht eindeutig zu Wo ...

    PKH
  • Anwalts- und GV-Kosten

    von Mussil | am 15.6.2005

    3 Antworten | letzte am 15.6.2005 von gelöschtem Nutzer

    Wer kann mir sagen, was ein - Gerichtsvollzieher bei einem Wert von unter 500 EUR - und der beauftragende Anwalt für Gebühren berechnet (nebst Fundstelle)? Vielen Dank.

    Anwalt
1·25·50·75·9899100101102·125·150·175·195