Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
616.716
Registrierte
Nutzer

Topthemen im Forum Versicherungsrecht Unfall
Versicherung Unfallversicherung KFZ Auto Autounfall weitere Themen »
  • 0 Antworten | erstellt am 18.3.2015

    Hallo liebe Forumgemeinde, ich habe nach einen fremdverschuldeten Unfall (Parkplatzrempler) im vergangenen Sommer in Belgien nach einigem Hin und Her nunmehr ein Vergleichsangebot mit folgendem Wortlaut erhalten. Mit dem Angebot wäre ich grundsätzlich einverstanden. Seht ihr sonst irgendwelche Un ...

  • 9 Antworten | letzte am 27.2.2015 von Harry van Sell

    Hallo zusammen, wie viele Prozente kann/könnte es aus einer Unfallversicherung bzgl. Invaliditätsleistung für die herabgesetzte Flexionsfähigkeit in einem Daumengrundgelenk bei freier Streckung, einem Bewegungsdefizit des Daumens geben? Bitte um eure Antworten. Vielen Dank im Voraus. Grü ...

  • 1 Antwort | letzte am 7.2.2015 von Harry van Sell

    Und zwar hatte ich am Montag einen Wegeunfall. Ich habe bei meinem Freund geschlafen und bin von dort auf Arbeit und auf dem Weg ausgerutsch, und habe mir mein Knie geprellt und eventuell noch einen Knorpelschaden zugezogen. Habe alles gemeldet und bin zum Arzt. Am Mittwoch habe icj die Unfallanzeig ...

  • 4 Antworten | letzte am 2.2.2015 von drkabo

    Hallo zusammen ... Eine kurze Frage ... natürlich würden Details zum Versicherungsschutz in jeder Police stehen, dennoch einfach mal in den Raum gefragt ... angenommen ein Familienmitglied besucht mich und übernachtet in meinem Bett. Hierbei bricht eine Latte vom Lattenrost. Ließe sich sowas ...

    Schaden
  • 1 Antwort | letzte am 31.1.2015 von drkabo

    Hallo zusammen und guten Abend, ich hätte eine Frage: Unser Sohn war mit der Schule im Skilager in Südtirol. Er ist auf dem Weg zur Piste ausgerutscht und prellte sich Hand, Wirbelsäule und Kopf. Kam mit der Lehrerin ins Krankenhaus, dort wurde geröntgt etc.- dann kam er wieder in die Jugendherber ...

    Kosten
  • 0 Antworten | erstellt am 23.10.2014

    Hallo Zusammen, Anfang April gab es einen Unfall. Der Versicherungsnehmer ist seiner Meinung nach nicht Schuld am Unfall. Der Unfallgegner hat u.a. Fahrerflucht begangen. Das Gerichtsverfahren steht noch aus. Der Unfallgegner behauptet er sei nicht Schuld. Frage1: Jetzt wurde der Versicherung ...

    Schaden
  • 4 Antworten | letzte am 19.9.2014 von gabimaus

    Hallo, ich bin Frührentner und arbeite in einem 450,. Euro Job im Außendienst. Dafür nutze ich meinen privaten PKW, da die Firma kein Fahrzeug stellt. Ich erhalte 30 Cent Kilometergeld für Benzin und Abnutzung. Nun würde gerne wissen, ob mein Privat PKW, den ich im Außendienst für die Firma nut ...

    Schaden
  • **** Unfall, **** verlangt Regress

    von YourDoom | am 21.8.2014

    4 Antworten | letzte am 22.8.2014 von Lifeguard

    Hallo liebes 123recht Forum, folgendes ist passiert: eine Freundin fuhr mit mir als Beifahrer auf einem Parkplatz mit dem **** Auto (ohne Führerschein, als ich ihr es beibringen wollte, ich weiß... großer Fehler). Sie fuhr gegen einen Zaun, wir haben die Polizei gerufen und die Wahrheit erzählt ...

    Auto
  • 3 Antworten | letzte am 25.7.2014 von fb367463-2

    Geehrte Auskenner und Helfer, meine Mutter ist unlängst bei einem Treppensturz durch einen Genickbruch verstorben. Sie hatte eine Unfallversicherung bei der Allianz, die sich nun die Unterlagen des Obduzenten ( es sollte geklärt werden, ob ggf. Fremdverschulden vorliegen könnte, was sich m.W.n ...

    zahlen
  • 3 Antworten | letzte am 18.7.2014 von spatenklopper

    Ich hatte einen Autounfall mit einem Schaden von ca. 1000€ netto. Diesen habe ich auch ausbezahlt bekommen. Nun habe ich mir, zwei Jahre später, ein neues Fahrzeug gekauft. Dieses hat einen höheren Wert als der Restwert zum Unfallzeitpunkt des alten Wagens, allerdings wurde das neue Fahrzeu ...

    Schaden
  • 0 Antworten | erstellt am 14.7.2014

    Hallo, meine Unfallversicherung schrieb mir folgendes: " bei der letzten Dynamisierung wurde für Person xy die maximale Grundsumme der Unfallversicherung überschritten. Wir müssen die Dynamik für den Geasmzvertrag zum ...kündigen. Da aber die anderen vers. Personen de max. Grundsummen ...

  • 2 Antworten | letzte am 6.7.2014 von stoffi100

    Ich habe eine Kombi Versicherung mit Unfall Hausrat und Haftpflicht. Laufzeit bis 2019. Meine Unfall steht zwar in der Police wird aber erst zum 1.10 aktiv da dann erst der Vertrag bei der alten Versicherung ausläuft. Nun habe ich ein billigeres Angebot bekommen und die Unfall gekündigt. Heute bekam ...

  • 3 Antworten | letzte am 6.4.2014 von spatenklopper

    Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich hatte einen Arbeitsunfall und mein Kreuzband ist zum großen Teil durchgerissen. Nun sagte mir nach der Arthroskopie der Operateur, dass er es an meiner Stelle nur dann operativ behandeln lassen würde wenn ich ein Instabilitätsgefühl habe. Nun ist die A ...

    Jahr
  • 1 Antwort | letzte am 26.3.2014 von spatenklopper

    Hallo, ich habe folgendes Problem: Mein Auto ist über die Huk- Coburg seit ca. 2 Jahren versichert. Da ich zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses noch im Auswahlverfahren der Polizei war, und es so aussah das ich genommen werde, hat mir mein Sachbearbeiter einen 10%igen Beamtenrabatt auf die Beiträg ...

  • Unfallopfer ohne FE

    von Sa-Mu | am 3.2.2014

    0 Antworten | erstellt am 3.2.2014

    Hallo zusammen, folgendes, mein Vater musste seinen FS bei der Führerscheinstelle angeben da er die Bescheinigung des ASP Seminars nicht rechtzeitig nachgereicht hat. Nun fuhr er trotz allerdem mit einem Traktor auf einer öffentlichen Straße, wobei man ihm ungebremst die Vorfahrt nahm, und der T ...

    Versicherung
1·5·89101112·15·20·25·28