Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
617.063
Registrierte
Nutzer

Topthemen im Forum Versicherungsrecht Unfall
Versicherung Unfallversicherung KFZ Auto Autounfall weitere Themen »
  • 3 Antworten | letzte am 15.3.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, ich habe vor kurzem einen Beitrag im Fernsehen so am Rande mitbekommen. Ich glaube mich erinnern zu können, dass hierbei erwähnt wurde, dass auch Schwarzarbeiter gesetzlich unfallversichert sind. Ist dies zutreffend? Könnte mir jemand ein entsprechendes Gesetz nennen? ...

  • Unfallversicherung-Mord

    von Carsten F. | am 24.2.2004

    4 Antworten | letzte am 24.2.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo! Wenn jemand ermordet wurde, muß dann die Unfallversicherung bezahlen? Vielen Dank Carsten F.

  • 5 Antworten | letzte am 29.1.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, ich habe mit meinem Fahrrad das auto eines anderen leicht zerkratzt. Dieser übersendete mir einen kostenvoranschlag (eine hohe Summe). Da ich leider keine Haftpflichtversicherung habe, muss ich wohl ihn selber zahlen. Bin ja ein Student. Zahlt vielleicht in dem Fall die Versicherung d ...

    Versicherung
  • 3 Antworten | letzte am 20.1.2004 von gelöschtem Nutzer

    Ich habe auf einer Bundesstraße ein Wild******* umgefahren. Eigentlich sollte meine Versicherung Wildschäden zahlen und der Gutachter der Versicherung hat den Unfall auch als Wildunfall anerkannt, die tote Sau wurde gefunden. Nur behauptet der Gutachter anhand des Schadens (Totalschaden), ...

    Versicherung
  • 0 Antworten | erstellt am 13.1.2004

    Hallo! Ich hatte im Oktober letzten Jahres einen Autounfall mit Totalschaden an dem der Gegner zu 100% Schuld trägt. Den Wiederbeschaffungswert ohne MwSt. habe ich von der Versicherung bereits erhalten und habe jetzt vor, mir einen Wagen bei einem Händler zu kaufen, soweit ich weiß ...

    Versicherung
  • Alkohol , Unfallversicherung

    von fusel | am 30.11.2003

    2 Antworten | letzte am 8.1.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo , wenn einer einen Privaten Autounfall mit Alkohol hat unter einem Prom. , besteht da eigentlich in der Regel noch Versicherungschutz durch die Unfallversicherung ?

  • Unfall mit Alkohol

    von fusel | am 25.11.2003

    0 Antworten | erstellt am 25.11.2003

    hallo , hatte einen Autounfall mit Alkohol o,9 Promille , bin seit drei mon krankgeschrieben , kann noch nicht sagen ob ich je wieder arbeiten kann , muß meine Unfallversicherung bezahlen , oder ist sie wegen Alkohol nicht zum zahlen verpflichtet ? wäre sehr dankbar für eine A ...

  • 2 Antworten | letzte am 3.11.2003 von gelöschtem Nutzer

    Folgendes Problem: Meiner Freundin wurde auf einem Parkplatz eine ziemliche dicke Beule ins Auto gefahren. Der Täter beging Unfallflucht konnte aber aufgrund von Zeugenaussagen identifiziert werden. Jetzt kommt das Problem. Die gegnerische Versicherung weigert sich zu zahlen, da ja Unfallflu ...

    Versicherung
  • 0 Antworten | erstellt am 10.9.2003

    Sehr geehrte Damen und Herren, Folgende Sachlage hat sich zugetragen, eine gute Bekannte von mir hatte einen schweren Reitunfall bei welchem Sie sich eine Trümmerfraktur der Wirbelsäule zugezogen hat. Nach drei OP´s ist Sie nun auf dem Weg der Besserung. Ihr Vater ist Versicherun ...

    Versicherung
  • 1 Antwort | letzte am 1.9.2003 von gelöschtem Nutzer

    Im Januar 2000 entstand ein Schaden, der durch die alte Versicherungsgesellschaft (DBV-Winterthur) reguliert worden war. (Ich war leider der Verursacher des Unfalls). Zum Zeitpunkt des Unfalls war das Auto auf meine Mutter zugelassen. Sie war also die Versicherungsnehmerin und Halterin. Zu diesem Ze ...

    Schaden
  • 0 Antworten | erstellt am 4.8.2003

    Nach Unfall habe ich fristgerecht (12 - 15 Monate) nach Unfall Invalidität angemeldet. Versicherer hat mich zum Gutachter geschickt. Dieser hat begutachtet und in diesem Rahmen Invaliditätsgrade festgestellt. Auf Anraten des Gutachters hat Versicherer angekündigt - in der Hoffnung au ...

  • 1 Antwort | letzte am 18.7.2003 von gelöschtem Nutzer

    Hi, am 06.06.2003 ist mir jemand hinten auf mein Auto gefahren und hat mich auf meinen Vordermann aufgeschoben. Ca. 2 Stunden nach dem Unfall (polizeilich aufgenommen) benachrichtigte ich die gegnerische Versicherung über den Unfall und den Schaden an meinem Fahrzeug. Ein Gutachten ü ...

    Versicherung
1·5·10·15·20·262728