Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
617.063
Registrierte
Nutzer

Topthemen im Forum Versicherungsrecht Unfall
Versicherung Unfallversicherung KFZ Auto Autounfall weitere Themen »
  • 8 Antworten | letzte am 5.12.2019 von lesen-denken-handeln

    Hallo. Ich bin 16 Jahre alt und habe eine kleine Frage. Ich hatte vor einem Monat einen Motorradunfall. Ein SUV hat versucht mich in einer Kurve bei nasser Fahrbahn abzudrängen (einspurige Spur). Da ich die Kurve dann dementsprechend von innen nehmen musste, bin ich weggerutscht und mein Motorr ...

  • 4 Antworten | letzte am 19.11.2019 von Sunrabbit

    Hallo zusammen, mal eine Frage zu einem fiktiven Fall: Neupreis Auto A 36.000 Euro Alter 2 Jahre Keine Vorschäden Das Auto A wird von einem anderen Auto B gerammt. Schuld liegt eindeutig bei Auto B (Vorfahrtsmissachtung). Nun wird ein Gutachten von Auto A erstellt: Wiederbeschaffung ...

    Auto
  • 0 Antworten | erstellt am 14.11.2019

    Hallo, Seit Februar 2019 bin ich in dem Unternehmen beschäftigt, einen Arbeitsvertrag habe ich nicht bekommen. Ende September 2019 wurde ich vom AG völlig unerwartet zum 30.10.2019 gekündigt. In der darauffolgenden Woche bekam ich die Info, dass das Arbeitsverhältnis weiter geht. Alles nur mündli ...

  • 3 Antworten | letzte am 4.11.2019 von Lazyboy

    Hallo,habe kurz einige Fragen, Hatte im Januar ein Rodelunfall. Fusswurzelbruch,Bänder angerissen Fuss mit Flüssigkeit gefüllt. Schmerzen ziehen das ganze Bein hoch. Kaum Bewegbar fuss und Knie. Arzt hat Therapie beendet,nicht mehr heilbar. Nun war ich gestern beim Gutachter. Der sagt das gleiche, ...

  • 8 Antworten | letzte am 11.10.2019 von NaibaF123

    Hallo Liebe Rechtler, Ich bräuchte mal wieder euer Know-How. Ich hatte vor knapp 2,5 Jahren einen Unfall. Im Zuge der Behandlung musste ich insgesamt 4x Operiert werden und ein Erfolg hat sich immer noch nicht eingestellt. Mein Arzt ist der Meinung das die Schäden wohl Irreversibel sind und ic ...

    Gutachten
  • 2 Antworten | letzte am 11.9.2019 von Willi66

    Guten Tag allen zusammen, ich würde gerne eure Meinung zum folgenden Sachverhalt hören und vielleicht auch irgendwelche Vorgehensweisen: Beim entsorgen von Schnittgrün, bei einem Recyclinghof, ist mir ein LKW ins Auto gefahren. Ich kam zum Recyclinghof an und habe erstmal für das Schnittgrün bezah ...

    Versicherung
  • 2 Antworten | letzte am 30.8.2019 von charlyt4

    Hallo zusammen ! Sachverhalt: Eine Privatperson mit dem Fahrrad unterwegs wird von einem Auto angefahren und stürzt. Die Rechtslage ist eindeutig: Das Auto hat dem Radfahrer die Vorfahrt genommen. Beim Sturz wurden Wertgegenstände beschädigt, beispielsweise eine hochwertige Uhr, die erst 10 Mo ...

    Auto
  • 6 Antworten | letzte am 16.8.2019 von charlyt4

    Moin moin, ich bin am Montag mit einem geliehenem Anhänger Rückwärts von unserer Auffahrt runtergefahren und habe dabei ganz leicht ein Auto berührt, das auf der gegenüberliegenden Seite der Straße gestanden hat. Dummerweise hat der Druck schon ausgereicht, um zwischen Kotflügel und Stoßfänger ...

    Versicherung
  • zu 3 Antworten | letzte am 10.8.2019 von reckoner

    Hi, wir sind auf der Vorfahrtsstraße unserer Vorfahrt beraubt worden. Der uns entgegen kommende PKW wollte links von sich aus auf einen Parkplatz abbiegen. Hielt auch erst , um dann keine 10 Meter entfernt doch loszufahren. Trotz unserer Vollbremsung und versuchten Ausweichen krachte es. Die Polizei ...

  • 2 Antworten | letzte am 17.6.2019 von spatenklopper

    Hallo, bin bei der WGV Kfz-Haftpflicht und Kfz Vollkasko beides in SF 36 Im April dieses Jahrs hatte ich einen KFz-Haftpflichtschaden. Die WGV will mich jetzt von SF 36 auf SF 20 (!!!) zurückstufen. Leider habe ich vor Vertragsabschluss die Rückstufungstabelle nicht richtig „gelesen" ...

  • 2 Antworten | letzte am 8.4.2019 von fb367463-2

    Hallo zusammen, in den letzten 3 Wochen ist es leider zweimalig durch eine kurze Unachtsamkeit zu einem Wegeunfall, jeweils einem leichten Auffahrunfall, gekommen. Beim einen Mal war das auf der Rückfahrt von der Regelarbeit, beim anderen Mal auf der Rückfahrt von einem Einsatz in Rufbereitschaft ...

    Versicherung
  • Reitbeteiligung Reitunfall

    von Mthe0 | am 23.2.2019

    8 Antworten | letzte am 3.4.2019 von fb367463-2

    Hallo zusammen Fiktive Fallbesprechung: Eine Reitbeteiligung wäre mit dem Reitpferd gestürzt und hätte sich verletzt. Sie wäre langjährige Reiterin, seit Jahren auf dem Pferd unterwegs, welches sich wohl unvermittelt erschreckt und sie dann abgeworfen hätte. Die Haftplicht der Pferdbesitz ...

  • 5 Antworten | letzte am 3.4.2019 von charlyt4

    Hallo, folgende Frage. Mir ist jemand hinten aufgefahren und war Schuld, steht auch zweifelsfrei fest. Schäden Stoßstange hinten, Heckklappe leicht beschädigt leichter Blechschaden an der Seitenwand.. Nun hat die gegnerische Versicherung einen Gutachter beauftragt der den Schaden feststellen sollte. ...

    Versicherung
  • 3 Antworten | letzte am 2.4.2019 von Lazyboy

    Hallo, folgende Situation: Frau A gerät unverschuldet in einen Auffahrunfall auf einem Parkplatz. Der Wagen ist so hinüber, dass er zu einer Werkstatt abgeschleppt und dort repariert werden muss. Der Unfallverursacher B meldet alles seiner Versicherung, die sämtliche Kosten der Reparatur übernimm ...

    Versicherung
  • 2 Antworten | letzte am 21.3.2019 von go511321-57

    Hallo. Ich habe im letzten Jahr ein unfall gehabt und weiß nun nicht weiter. Die Gegnerische Versicherung schreib mir heute :" die Ansprüche weisen wir als rechtlich unbegründet zurück. Laut Ermittlingsakte schädigten Sie durch Außer-Acht-Lassen der im Straßenverkehr erforderlichen Sorgfallt ...

1·23456·10·15·20·25·28