Topthemen im Forum Versicherungsrecht Unfall
Versicherung Unfallversicherung KFZ Auto Autounfall weitere Themen »
  • Hochgestuft für 10 jahre?!

    von Aliedus | am 11.11.2004

    5 Antworten | letzte am 10.2.2005 von gelöschtem Nutzer

    hi, hatte neulich nen kleinen unfall. bin einem hinten rein und hab seinen kofferaum gut verbeult. (lies sich nichmehr schliessen). waren 1200 euro schaden und irgendwelche krankenkosten. nun will meine versicherung mich für 10 jahre auf 55% hochstufen. ist das "normal" das ich h ...

    Kündigen
  • 3 Antworten | letzte am 10.2.2005 von gelöschtem Nutzer

    Hallo ! Ein Freund von mir hat ne Firma mit ner Motorradwerkstätte. Welche Versicherung zahlt wenn er mit einem Kundenfahrzeug einen Unfall baut, dabei aber nur das Kundenfahrzeug einen Schaden abbekommt? Seine Haftpflicht sagt sie zahlt nicht. Zahlt eventuell seine KFZ Versicherung? Er ...

    Versicherung
  • 2 Antworten | letzte am 20.11.2004 von gelöschtem Nutzer

    Ich habe mal eine doofe Frage: Kann meine Kfz-Versicherung mich hochstufen (von 60 auf 85%), obwohl ich an dem gemeldeten Unfall gar nicht Schuld war? Ist so von der Polizei bestätigt, die Versicherung des Unfallgegners ist allerdings noch am bearbeiten des Falles (heißt, ich habe auc ...

  • 8 Antworten | letzte am 18.11.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hello, folgende Frage: ist es rechtens, bei einem anerkannten Haftpflichtschaden, dass die gegnerische Versicherung vom Schaden, der durch einen Kostenvoranschlag der Kfz.Werkstatt festgestellt wurde mir von der überwiesenden Summe die Mehrwertsteuer und nochmals 35 Euro abzieht? Für die H ...

    Versicherung
  • 4 Antworten | letzte am 4.11.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo ihr Lieben ! Folgender Fall: Meine Freundin hatte ein Wohnmobil m. Haftpflichtversicherung (alles auf sie zugelassen). Es besteht keine Hausratsversicherung ! Wir wollten 2 1/2 Monate in Urlaub nach Portugal. Leider ist am 2. Urlaubstag nach einem Autobahnunfall das ganze WoMo ausgebrannt ...

  • 4 Antworten | letzte am 2.11.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, ich bin über jede hilfe dankbar! Vor ca. 3 Wochen ist mir jemand in mein parkendes Auto gefahren. Zum Glück hat die Polizei den Unfall aufgenommen :-) Die Versicherung hat einen Gutachter geschickt und der hat einen Schaden von 2.400,- EUR geschätzt. So weit so schlecht. ...

    Versicherung
  • 3 Antworten | letzte am 30.10.2004 von gelöschtem Nutzer

    Sachverhalt: Bei einem selbstverschuldeten Unfall mit Totalschaden eines vollkasko-versicherten PKWs wurde ein Gutachter von seiten der Kaskoversicherung zur Wertermittlung eingesetzt, um den Restwert zu bestimmen (Restwert = 300€) und um mögliche Kaufintertessenten zu nennen. Dieser ha ...

    Versicherung
  • 2 Antworten | letzte am 4.10.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo , Ich hatte vor kurzem einen Unfall und nun sagt mir meine versicherung das sie das gegnerische Auto nicht bezahlt da ich wohl "grob Fahrlässig" gehandelt habe Ich habe als Ortsunkendiger eine rote Ampel übersehen und so kam es zum Unfall (Auto ist nur teilkasko v ...

    Versicherung
  • 3 Antworten | letzte am 30.9.2004 von gelöschtem Nutzer

    Sehr geehrte Damen und Herren, vielleicht können Sie mir helfen: Mein parkendes Auto wurde beschädigt. Ein Zeuge sagte mir, dass der Verursacher ein LKW einer Mietwagenfirma sei, der sich vom Unfallort entfernte. Das Kennzeichen wusste der Zeuge nicht. Nun meine Frage. Der Zeuge kann de ...

    Schaden
  • 0 Antworten | erstellt am 28.9.2004

    Hallo, ich habe vor einem Jahr ein Auto erworben. Ich wusste das das Fahrzeug einen Unfallschaden hatte. Nun ist mir selbst ein andes Fahrzeug in mein Auto gefahren. Nachden der Gutachter da war, und alles der Versicherung vorliegt, wurde mir mitgeteilt das das Fahrzeug schonmal ein wirtschaftlich ...

    Versicherung
  • 1 Antwort | letzte am 25.9.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, ich habe da mal eine ganz wichtige Frage: Mein Freund ist seit Anfang des Jahres bei einer privaten Krankenversicherung versichert. Am 18.07.2004 wurde er nun Opfer einer schweren Körperverletzung mit anschließendem 11tägigen Krankenhausaufenthalt und einer OP. Heute sind ...

    Versicherung
  • Was zahlt die Vollkasko???

    von B-Man | am 22.9.2004

    4 Antworten | letzte am 23.9.2004 von gelöschtem Nutzer

    Zahlt die Vollkasko bei einem selbstverschuldeten Unfall nur den Schaden des Autos oder auch z.B eine zerstörte kamera die im Ato lag und einen Mietwagen bis ein neues Auto angeschaft wurde (Unfallauto ist Totalschaden). Danke schonmal im Vorraus

  • Unfall-Versicherung

    von vicctors | am 13.9.2004

    5 Antworten | letzte am 21.9.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo! Ich habe bei der Allianz eine Unfall-Versicherung, in der auch meine Tochter versichert ist. Meine Tochter ist im August volljährig geworden. Da ich einmal gehört habe man müsste das seiner Versicherung mitteilen, habe ich dort angerufen. Man teilte mir mit, dass man dies zur ...

    Versicherung
  • 0 Antworten | erstellt am 14.9.2004

    Hi, sorry erstmal für die Überschrift. Wußte aber nicht, wie ich sie sonst nennen soll. Naja nun zum eigentlichen Thema: Ich hatte im Februar 2004 einen Unfall mit meinem Corsa B. Daraufhin kam ein Gutachter der im Auftrag der gegnerischen Versicherung. Die Gesamtentschä ...

    Versicherung
  • Kündigung der PKV droht

    von tarino | am 11.9.2004

    2 Antworten | letzte am 13.9.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, ich habe mir vor zwei Jahren bei einem Treppensturz das Knie vertreten, und bei der Untersuchung wurde das zu einem s.g. Berufsunfall (Wegeunfall) erklärt. Da keine Besonderheiten festgestellt wurden, und ich nach wenigen Tagen wieder ohne weitere Schmerzen laufen konnte, habe ich den & ...

    Kosten
1·5·10·15·20·25·30·35·40·45·50·5354555657·59