Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
614.319
Registrierte
Nutzer

Topthemen im Forum Versicherungsrecht Vollkasko
Schaden Vollkaskoschaden weitere Themen »
  • 2 Antworten | letzte am 3.6.2022 von Lazyboy

    Meine Situation: Ich habe ein neues Auto gekauft und es vollkasko versichern lassen. Nach 19 Tagen hatte ich einen Unfall und meldete diesen. Nach einer Woche bekam ich Bescheid, dass es sich um einen Totalschaden handelt. Das Auto wurde in der Wrackbörse versteigert. Die Versicherung teilte mir m ...

  • 3 Antworten | letzte am 19.5.2022 von bertram-der-bärtige

    Angenommen man hat einen Autounfall ohne Personenschaden gehabt. Der (schuldige) Unfallgegner ist (wg.Fahrerflucht) nicht ermittelbar. Der Wagen sei vollkaskoversichert (Privatfahrzeug). Zahlt dann die Versicherung auch - das Abschleppen - den Ersatzwagen (für wie lange) während der Zeit bi ...

  • hot 10 Antworten | letzte am 8.7.2021 von Harry van Sell

    Ich habe mir ein neues und teures Auto gekauft und telefonisch bei der VHV nach einer Beratung (und gründlicher Internetrecherche vorher) einen Vollkaskoschutz gekauft,( das Verkaufsgespräch wurde aufgezeichnet) da die Dame sagte, die Versicherung gelte auch bei grober Fahrlässigkeit. Ich ließ mir d ...

  • 0 Antworten | erstellt am 26.2.2021

    Hallo zusammen, ich hatte in 2019 einen Unfall mit meinem PKW und war in 2019 auch noch selbstständig, meine Selbstständigkeit habe ich 2020 abgemeldet. Den Schaden aus 2019 habe ich jetzt erst regulieren lassen, die UST musst ich selber regulieren da ich dort logischerweise als Selbstständig erf ...

  • 9 Antworten | letzte am 22.2.2021 von Lazyboy

    Hallo zusammen, folgende Situation: Fahrerin reibt beim Parken ihr KFZ an einer Transporter-Schraube die am Transporter rausragt und fügt ihrem KFZ einen seitlichen Schaden zu. Der Transporter hat keine Kratzer oder Schäden. Die Fahrerin fotografiert alles, wartet auf den Transporter-Besitzer u ...

  • hot 13 Antworten | letzte am 3.2.2021 von Anami

    Hallo zusammen, Leider finde ich zu meiner Frage keine Antwort im Net, daher formuliere ich sie jetzt selbst: Mein Auto ist in der Werkstatt und es wurde schon alles probiert. Bald sind die Ma dort mit ihrem Latein am Ende. Was ist, wenn es nicht repariert werden kann? Es ist Vollkasko versiche ...

    Auto
  • 4 Antworten | letzte am 28.1.2021 von -Laie-

    Hallo, Unser PKW wird auf einem Supermarkt-Parkplatz von einem anderen PKW angefahren. Wir melden diesen VU beiden Versicherungen. Unsere nimmt den Vorgang sowohl als Haftpflicht- wie auch als Vollkasko-Schaden auf. Die gegnerische VS reguliert dann, nach Entsendung eines Gutachters, nur 50% des ...

    zahlen
  • 4 Antworten | letzte am 19.11.2020 von Harry van Sell

    Hallo, ich habe mit meinem Auto einen Unfall auf der Autobahn gehabt. Nachdem mir ein Tierwild vors Auto gelaufen ist, bin ich von der Bahn abgekommen und bin im Graben gelandet. Der Wagen wurde über meine Vollkaskoversicherung repariert. Nun möchte die Versicherung eine Kopie vom Kaufvertra ...

    Auto
  • KFZ Vollkasko Fahrer

    von Sue72123 | am 8.10.2020

    hot 12 Antworten | letzte am 9.11.2020 von Sue72123

    Hallo, ich hätte eine Frage zur KFZ Versicherung meines Mannes. Anbei das Foto vom Auszug des Versicherungsscheins. Bedeutet dass, das alle über 23 Jahren, mitversichert sind, wenn sie sein Auto fahren? Sprich kann ich, weit über 23 Jahren das Fahrzeug fahren und im Schadensfall ist alles abgede ...

  • 0 Antworten | erstellt am 11.10.2020

    Hallo zusammen, bei mir liegt folgender Fall vor: Ich habe ein Auto finanziert und Vollkasko versichert mit 500€ Selbstbeteiligung. Vor Kurzem hatte ich ein kleines Mäuerchen übersehen und es ist am dem Fahrzeug ein Schaden (laut Gutachter der Versicherung von 2042,42€ entstand ...

    Versicherung
  • 1 Antwort | letzte am 27.2.2020 von charlyt4

    Hallo Gemeinde, Also ich habe einen Unfall mit einem LKW gehabt und bin leider schuld. Ok kein Problem. Laut Gutachter muss die Seitenwand hinten links instand gesetzt werden, wozu das Fahrzeug nun auch in der Werkstatt ist. Die Werkstatt hat vergeblich versucht die Seitenwand instand zu setzen u ...

    Versicherung
  • 2 Antworten | letzte am 6.2.2020 von Lazyboy

    hallo zwar es geht um meine Autoversicherung mir ist einer rein gefahren und ist abgehauen (Fahrerflucht) ich hab dann mein schaden an meine Versicherung gemeldet und die meinten ich musste ein Kostenvoranschlag machen weil des dann der Vollkasko übernimmt des hab ich auch gemacht und es kann ein ...

  • Altes Auto - Vollkasko

    von guest-12326.... | am 11.7.2019

    8 Antworten | letzte am 12.7.2019 von NaibaF123

    Hallo, ich habe einen 20 Jahre alten Mercedes C 180 T. Theoretischer Zeitwert wahrscheinlich irgendwo bei 1.000,- Euro - wenn ich volltanke. Das Auto ist nun vor 2 Jahren vom Hersteller, aufgrund dessen 30-jährigen Durchrostungsgarantie, repariert wurden. Alle Türen nebst Hecklappe, alle Seitente ...

    Auto
  • 3 Antworten | letzte am 14.2.2019 von hh

    Meine Mutter meldete einen Heckschaden der Vollkasko, worauf diese eine Gutachter vorbeischickte. Nun stellte dieser noch acht weitere Altschäden fest.Er riet ihr draufhin, diese acht Schäden der Versicherung nachzumelden.Selbst in Anbetracht der Selbstbeteiligung von 300€. Allerdings kann ...

  • 1 Antwort | letzte am 12.2.2019 von Harry van Sell

    Meine Mutter ist Rückwärts gegen einen Metallpfeiler gefahren und hat sich dabei ordentlich die hintere Stoßstange beschädigt.Dieses meldete sie ihrer Vollkasko, woraufhin diese einen Gutachter vorbeischickte. Nun lehnt die Versicherung eine Begleichung des Schadens ab, da durch den Sachverständi ...

    Versicherung
123·5·6