Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
614.255
Registrierte
Nutzer

  • 2 Antworten | letzte am 30.7.2022 von fb320019-31

    Hallo zusammen, folgendes Szenario: A und B kaufen zu 1/2 Anteil ein Haus. A würde die Kreditraten zahlen, B die Nebenkosten. 5 Jahre später überschreibt A seinen Anteil B. B ist nun alleiniger Eigentümer. Im Schenkungsvertrag wurde u.a. folgendes festgehalten: Für die Grundschuld Abtei ...

  • hot 15 Antworten | letzte am 29.6.2022 von Zuckerberg

    Hallo & guten Abend, ich wende mich mit einem Anliegen an euch bei dem ich gerade nicht weiß, ob ich es wirklich ernst nehmen soll. Ich komme mir jedenfalls richtig vera*** vor. Zur Sache: Ich bin Inhaber eines Twitter-Accounts mit knapp 3.000 Followern. Mitte Mai kam es auf dem Account ...

  • hot 10 Antworten | letzte am 19.5.2022 von steveac77

    Hallo zusammen! Ich bin unter anderem als DJ tätig und habe Jahr 2020 einen Vertrag mit einem Brautpaar über einen Auftritt auf ihrer Hochzeit (Mai 2021) geschlossen. Da zu dieser Zeit schon Corona vorherrschte, versicherte ich den beiden, dass ich - sollte die Hochzeit aus Gründen von Covid-19 n ...

  • 1 Antwort | letzte am 31.1.2022 von Harry van Sell

    Guten Tag, ich habe im letzten Jahr Oktober eine Mahnung von einem Stromanbieter bekommen. Hier handelt es sich um eine Forderung, die im September 2018 als Schlussrechnung bei Auszug gestellt wurde. Daraufhin habe ich den Stromanbieter mit dem Hinweis angeschrieben, dass ich nie (jedenfalls nic ...

  • 6 Antworten | letzte am 20.7.2021 von spatenklopper

    Moin, Hab mal ne Frage zum Mobilen Internet. Hab bei einem Anbieter 3 Handy Verträge und DSL Anschluss, jetzt ist es so das ne Abbuchung fehlgeschlagen ist, und nun hat der Provider bei allen 3 Handy Verträgen das Internet Gesperrt. DSL wird nicht Gesperrt. Ist es nicht so das die Internet ...

  • 2 Antworten | letzte am 16.4.2021 von yucateka

    Hallo, ich möchte gerne meinen etwas kuriosen Fall schildern und hoffe sehr, dass mir jemand einen guten Rat dazu geben kann. Mein Vater ist letztes Jahr Anfang Mai verstorben. Zu diesem Zeitpunkt war er mit einer neuen Frau verheiratet, welche jedoch per Erbvertrag auf Ihren Pflichterbteil ve ...

  • 3 Antworten | letzte am 17.2.2021 von Harry van Sell

    Guten Tag, ich habe als Subunternehmer/Nachunternehmer auf einer Großbaustelle Rohbauleistungen (Wände, Fundamente, etc. betoniert.) erstellt. Bei der Leistungserstellung kam es meinerseits zu Mängeln. Die Mängel wurden mit dem Bauleiter festgehalten jedoch wurde keine Frist zur Mängelbeseitigung ...

  • 2 Antworten | letzte am 22.1.2021 von Sir Berry

    Hallo Foren Community, Zu meinem Anliegen: Im Juli 2020 habe ich eine Holzliege über das Internet privat gekauft. Mit dem Verkäufer habe ich eine vereinbart, diese durch eine Spedition abholen zu lassen. Die beauftragte Speditionsollte sollte nach Rücksprache am 10. August 2020 di ...

  • Forderungseinzug Inkasso

    von Glorias | am 19.12.2020

    2 Antworten | letzte am 19.12.2020 von Sir Berry

    Schönen guten Morgen miteinander, Vor einer Woche war unserer Welt schon nicht wirklich einfach, nachdem meine Mutter vergangenen Sonntag die Post hochholte wurde ihre Welt kurz vor den Feiertagen schwarz. Sie kann nicht mehr schlafen und das bereitet mir als Sohn natürlich auch unangenehme Näch ...

    Vertrag
  • 3 Antworten | letzte am 25.5.2020 von Harry van Sell

    Aus einem Muster-Kaufvertrag geht u.a. folgender Passus hervor: "Zustimmung, Forderungen und Auflagen durch den Vorstand Der Verein stimmt diesem Kaufvertrag lediglich im Sinne eines ordnungsgemäßen Übergangs der Nutzung der Parzelle zu. Er übernimmt weder im Hinblick auf den Zustand der Parz ...

  • 9 Antworten | letzte am 2.5.2020 von Harry van Sell

    Hallo zusammen, eins vorab: Ich habe einen ähnlichen Text bereits in einem anderen langen Thread gepostet. Das war vermutlich nicht ganz richtig weil es bei mir doch ein etwas anderer Sachverhalt ist. Mittlerweile habe auch ich ein Schreiben von der Creditreform bzgl. BEV erhalten und bin fas ...

  • 3 Antworten | letzte am 5.4.2020 von guyfromhamburg

    Hallo Leute, folgender Fall.Ein Stromanbieter hat noch eine Forderung an eine bereits am 28.12.19 verstorbene Kundin.Laut Endabrechnung sind noch 50 € offen.Der Anbieter wurde ca 6 mal telefonisch und schriftlich von ihrem Ableben benachrichtigt.Keine Reaktion.Der Verstorbenen wurde dann noch ...

  • 6 Antworten | letzte am 13.1.2020 von vundaal76

    Hallo. Meine Krankenkasse möchte nun vereinzelte Versicherungsbeiträge von 2007 bis 2011 in gesamter Höhe von ca 1200€, plus Verzugszinsen in Höhe von 2100€. Nun hab ich gelesen das der Anspruch nach drei verjährt sofern kein titulierter Titel vorliegt. Ist das so korrekt? Auch kein I ...

  • hot 10 Antworten | letzte am 5.12.2019 von Mr.Cool

    Hallo, ein Freund hat eine Schadensersatzforderung von Creditreform bekommen. Er hatte 2 Verträge bei 1&1 abgeschlossen. Konnte diese nicht mehr bezahlen und wurde fristlos gekündigt. Das sind doch die offenen Monatsbeiträge bis zum eigentlichen Vertragsende, oder?

  • 1 Antwort | letzte am 19.10.2019 von Harry van Sell

    Im einem Stipendiumvertrag ist die Rückzahlung wie folgt formuliert: "Die Rückzahlung kann in einer Summe oder zwischen den Parteien zu vereinbarenden Teilbeträgen zzgl. Zinsen in Höhe von 4%, berechnet ab Auszahlung des Stipendiums erfolgen." Das Stipendium wurde Okt. 2014 Ausgezahl ...

123·5·10·12