Topthemen im Forum Vertragsrecht Handyvertrag
Handy Kündigung Kündigen Widerruf abschließen weitere Themen »
  • neu 0 Antworten | erstellt am 25.1.2023

    Hallo, A hat einen Geschäftspartner in der Türkei gefunden, der dort die Lieferanten überwachen soll und von dort aus auch Kundenakquise nach Europa machen soll. Da hier eine deutsche Vorwahl wichtig ist, ließ sich hierzu in einer Filiale von einer bekannten Mobilfunkgesellschaft beraten. A te ...

  • neu 5 Antworten | letzte am 24.1.2023 von Gastkonto

    Hallo, ich habe im September in einem freien Handyshop einen Handyvertrag abgeschlossen mit Smartphone. Die Simkarte habe ich sofort bekommen und benutze sie auch aber das Smartphone (iPhone 14Pro Max) hatte Lieferschwierigkeiten. Das konnte ich bis Ende Dezember auch verstehen doch nun gibt es das ...

  • hot neu 15 Antworten | letzte am 24.1.2023 von Moodymann

    Hallo zusammen, Ich habe am 25.10 2022 über MediaMarkt online einen Handyvertrag für ein iPhone 14 Pro Max 256GB in Dunkelila i.V. mit o2-Handyvertrag über 24 Monate abgeschlossen sowie die Rufnummernübernahme von Vodafone beauftragt. Die einmalige Zuzahlung war 349 EUR und die Grundgebühr beträg ...

  • 3 Antworten | letzte am 27.12.2022 von Harry van Sell

    Hallo, etliche Male hat Vodafone versucht meine Probleme zu beheben und bekommen es einfach nicht hin. Techniker war vor Ort - Updates wurden gemacht. Jedoch bestehen weiterhin die Probleme, dass wöchentlich mehrmals die Giga TV Box zurückgesetzt werden muss, alle Sender neu eingerichtet werden ...

  • hot 12 Antworten | letzte am 18.12.2022 von Harry van Sell

    Hallo allerseits, ich habe ein Problem mit meiner Sonderkündigung meines O2 my Home Vertrages und stecke ein wenig in einer Sackgasse. Ich habe im Januar 2019 einen Vertrag bei O2 abgeschlossen (über 24 Monate), im Sommer jedoch einen Studienplatz im Ausland erhalten. Dieser Aufenthalt wird mi ...

    Vertrag
  • hot 22 Antworten | letzte am 22.9.2022 von Kalanndok

    Angenommen, eine Person verstirbt. Diese Person hat diverse SIM Karten bei einem Mobilfunkunternehmen. Da die verstorbene Person ein extrem unordentlicher Mensch war, besteht keine genaue Übersicht, wie viele SIM Verträge genau diese Person abgeschlossen hat. Von den Hinterbliebenen wird dahe ...

  • 3 Antworten | letzte am 20.9.2022 von Harry van Sell

    Hallo, wenn jemand über das Internet ein Handy samt Vertrag erworben hat und das Handy ausgepackt, die SIM-Karte eingesetzt und auch ein paar MB verbraucht hat, kann er dennoch von seinem 14tägigen Widerruf Gebrauch machen? Werden ihm dann die Kosten für den Datenverbrauch in Rechnung gestellt ...

  • 5 Antworten | letzte am 7.8.2022 von Harry van Sell

    Guten Morgen, Ein Telefonvertrag wurde nicht gekündigt. Obwohl der Wohnort längst gewechselt ist und im neuen Wohnort schon für Telefonie anderweitig gesorgt war. Es existiert ein Brief vom Telefonanbieter(O2 Festnetz,Internet) indem geschrieben wurde, dass der Vertrag von den Kunden mit Unter ...

  • 1 Antwort | letzte am 21.7.2022 von Harry van Sell

    Sehr geehrte Experten, meine Schwiegereltern mussten im Februar ins Pflegeheim. Nun leben sie von Sozialhilfe, sie haben im Monat gerade mal 120 € Taschengeld + 24 € Kleidergeld. Das Sozialamt zahlt zwar die Heimkosten, aber die Renten werden mit einbezogen. Es wurde uns empfohlen säm ...

  • hot 10 Antworten | letzte am 11.7.2022 von Kalanndok

    Hallo zusammen ! Letztes Jahr im September ist meine Mutter verstorben und ich habe ihren Vodafone-Vertrag gekündigt, in der Annahme, dass sie Vertragsinhaberin ist. Lt. Vodafone war aber der bereits vor 12 Jahren verstorbene Lebensgefährte meiner Mutter Vertragsinhaber. Das hat Vodafone aber off ...

  • 9 Antworten | letzte am 29.6.2022 von Anami

    Wegen einer höheren Handyrechnung wurde eine Ratenzahlungsvereinbahrung mit der Telekom AG getroffen! Die Ratenzahlungen wurden wie vereinbahrt immer pünktlich eingehalten! Nun hat man mir ohne Nennung eines Grundes eine allerletzte Mahnung zugesendet und meinen Vertrag gesperrt. Nun soll ic ...

  • 1 Antwort | letzte am 5.5.2022 von muemmel

    Hallo! Ich hätte eine Frage zu einem Handyvertrag. Meine Mutter ist Physiotherapeutin und hat teilweise alleinstehende ältere Menschen als Klienten ohne jegliche Familie oder Verwandte. Diese Menschen haben oftmals Probleme mit Telefonbetrug oder Abzockverträgen. Da sie nicht wirklich Menschen ...

  • Fremder schließt für Minderjährigen Handyvertrag ab

    von guest-12313.... | am 8.3.2022

    7 Antworten | letzte am 10.3.2022 von spatenklopper

    Es heißt ja: Ein Minderjähriger darf auch ohne Zustimmung seines gesetzlichen Vertreters beliebige Verträge schließen, wenn seine vertragsmäßige Leistung mit Geldmitteln bewirkt wird, die ihm zur freien Verfügung überlassen worden sind. Das regelt § 110 BGB, der sogenannte Taschengeldparagraf. ...

  • 2 Antworten | letzte am 28.2.2022 von Kalanndok

    Folgendes Szenario: Ich hatte meinen Mobilfunkvertrag (Vertragsbeginn: 11.07.2018) am 31.01.2022 zum nächstmöglichen Zeitpunkt gekündigt. Gemäß der neuen Gesetzeslage nach einer Vertragslaufzeit von 24 Monaten wäre der nächstmögliche Kündigungstermin 28.02.2022. Unglücklicherweise wurde mein T ...

  • 1 Antwort | letzte am 15.2.2022 von vundaal76

    Hallo zusammen, die Frage müsste relativ einfach und schnell zu beantworten sein, denke ich. ;-) Der Mobilfunkanbieter gibt auf seiner Homepage die Möglichkeit zur Kündigung per E-Mail an. Dies macht man fristgerecht (> 3 Monate bis Ende der Laufzeit) und erhält dann eine Antwort-E-Mail mi ...

123·15·30·45·60·75·80