Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
608.988
Registrierte
Nutzer

  • Neukundenbonus immergrün

    von Xaero | am 2.5.2022

    3 Antworten | letzte am 3.5.2022 von Xaero

    Hallo zusammen, mein Vertrag mit Immergrün ist beendet (siehe Erhöhung Zahlbetrag Stromanbieter). Zusammengefasst: Nach etwas hin und her haben sie die ursprüngliche Kündigung während der Vertragslaufzeit zurückgenommen, mein Vertrag ist vom 01.04.2021 - 31.03.2022 durchgelaufen und wurde zu die ...

  • hot 14 Antworten | letzte am 19.4.2022 von kalledelhaie

    Hallo, ich habe mit einem Verlag eine Kooperation geschlossen. Der Verlag verfasst für ein Unternehmen ein Kundenmagazin. Dem Verlag und dem Unternehmen war es zu Beginn sehr wichtig, dass die Kooperation mindestens 12 Monate (ein Auftrag pro Monat) läuft und glücklicherweise haben sie auch auf ...

  • 6 Antworten | letzte am 13.2.2022 von bostonxl

    Ich habe einen Freelance Arbeitsvertrag, der mich wortwörtlich berechtigt "proaktiv" an einem IT Thema in einem Unternehmen zu arbeiten. Der Stundensatz und Maximalbetrag, den ich monatlich berechnen kann ist festgelegt. Nun hat der Kunde meinen Vertrag gekündigt und ist damit in die K ...

  • 3 Antworten | letzte am 13.10.2021 von Tom998

    Hallo, Handwerker A hat von Kunde B einen Auftrag über Einbauten bekommen. Es handelt sich um eine 5-stellige Rechnung. Handwerker A hat seinen Auftrag erledigt, Kunde B hat bis heute (Rechnung von 2019) nicht bezahlt. Es wurde dem Inkassounternehmen gemeldet, heute kam die Nachricht, dass der Kund ...

  • 1 Antwort | letzte am 7.7.2021 von Harry van Sell

    Hallo, ich bitte um Rückmeldung, welche/r § für die nachstehende Situation seitens des Kundens in Anspruch genommen werden könnte. Person A (Kunde) vereinbart bei Person B (Dienstleister) eine Politur des gesamten Fahrzeugs für angenommen 200,00 €. Person A bringt das Fahrzeug ...

  • 5 Antworten | letzte am 25.6.2021 von Harry van Sell

    Hallo, Ich hoffe, Sie können mir weiterhelfen. Für Ihre Mühe bedanke ich mich schon jetzt sehr herzlich. Folgendes Problem: Ich habe von einem Kunden einen Auftrag erhalten mit der Aussicht auf eine längerfristige Zusammenarbeit. Ich sollte für diesen Geschäftsführer ein Logo gestalten, w ...

  • 1 Antwort | letzte am 8.6.2021 von Harry van Sell

    Wie beurteilt Ihr folgende Stellungnahme eines Kunden für den ein Selbständiger über einen Auftraggeber in einem Projekt beim Endkunden tätig war? „Unserem Kunden wurden Sie als Unterstützung für Herrn vorgestellt und auf Nachfrage explizit darüber informiert, dass sie Externer sind.&qu ...

  • 9 Antworten | letzte am 3.6.2021 von Harry van Sell

    Hallo zusammen, ich benötige eure Meinung zu folgender Sachlage. Herr B. ist freiberuflicher Trainer & Dozent. Er arbeitet für verschiedene Weiterbildungsgesellschaf ten und führt dort regelmäßige Seminare als Dozent durch. Er hat aber auch ein eigenes Produktangebot, das die selbe Zielgru ...

  • 6 Antworten | letzte am 9.4.2021 von Flo Ryan

    Hallo zusammen, folgender Sachverhalt. Es geht um eine Glasschiebetüre. 7.12 Angebot von Fa. XY eingeholt für 1000€. Angebotsbestätigung unterschrieben! 20.12 Anzahlungsrechnung von 50% beglichen 18.1 Neue Angebotsbestätigung von Fa. XY erhalten. Es wurden Montagekosten von 270& ...

  • zu 3 Antworten | letzte am 21.1.2021 von de Bakel

    Was passiert, wenn ein gültiger Vertrag geschlossen wurde, der Kunde sich jedoch nicht mehr meldet und die Leistung des Unternehmens augenscheinlich nicht mehr haben will ohne das aber ausdrücklich mitzuteilen. Beide Parteien sind grds. noch zur Leistung verpflichtet, aber das Unternehmen kann nicht ...

    Vertrag
  • 5 Antworten | letzte am 3.3.2020 von ginnietom

    Hallo Ich war von 01.08.2017 bis 31.07.2018 Kunde der BEV. Der Vertrag wurde rechtzeitig gekündigt. Die Kündigung wurde akzeptiert. Endabrechnung kam zum 15.08.2018 Rückzahlung und sämtliche Bonuszahlungen sind in dem gleichen Zeitraum geflossen. Nun habe ich am Donner eine Endabrechnung in der ...

  • 3 Antworten | letzte am 13.12.2019 von Mr.Cool

    Guten Tag, können Sie mir sagen, wie sich ein Berater verhalten sollte wenn ihm folgende Situation widerfährt? 2 Mitarbeiter eines Kunden äußern lautstark und bedrohlich gestikulierend ihre Ansicht über eine Leistung. Der Berater beschließt darauf hin erst einmal das Büro zu verlassen, um zu d ...

    Vertrag
  • Kunde holt PC nicht ab

    von bodo5 | am 4.12.2019

    5 Antworten | letzte am 5.12.2019 von Mr.Cool

    Hallo zusammen, uns hat ein Kunde einen PC vorbei gebracht, da wird dort eine Software einrichten sollten. Nachdem der PC abgegeben wurde hat sich der Kunde gemeldet und gesagt, dass er die Software erstmal nicht braucht. Das ganze ist jetzt 8 Monate her, wir haben 10 Email und 5 Telefonanrufe ge ...

  • 3 Antworten | letzte am 1.12.2019 von kalledelhaie

    Hallo, von Gesetzes wegen gilt ja eine Zahlungsfrist von 30 Tagen. Wenn ich eine Rechnung mit Datum 07.10.19 schreibe und dem Kunden eine Zahlungsfrist bis 16.10.19 gebe, ab wann ist der Kunde dann in Verzug?. Greifen da die 30 Tage von Gesetzes her oder meine Zahlungsfrist bis 16.10.2019? Es ist ...

    Rechnung
  • 0 Antworten | erstellt am 11.9.2019

    Rücktritt des Kunden vom "Kaufvertrag" oder Schadensersatz wegen Nichterfüllung im Produktdesign/ Prototypenbau Vorfall: Das Unternehmen X hat im Juni 2018 einen Dienstleistungsauftrag von Y zur kompletten Entwicklung einer Produktidee entgegengenommen. Wie im Angebot von X angegeben ...

    Vertrag
123·5·8