Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
609.161
Registrierte
Nutzer

  • zu 1 Antwort | letzte am 21.4.2021 von hh

    Hallo Foreaner, Ich habe einen Verkaufsauftrag von meiner Schwiegermutter über Ihr Haus erhalten und erfolgreich einen Käufer gefunden. Im Nachgang möchte dieser nun seine Provision, die er gezahlt hat, zurückerhalten und nun bin ich ratlos.... Folgendes schreibt sein Anwalt: "Na ...

  • hot 12 Antworten | letzte am 16.2.2021 von Harry van Sell

    Wir haben uns vergangene Woche eine Immobilie angeschaut. Gefunden auf Immobilienscount24.de. Kontakt haben wir über den inserierenden Makler aufgenommen. Zum Termin waren auch der Verkäufer da. Der Makler kam 2 Min später und nahm die Besichtigung direkt an sich. Er macht tatsächlich den Eindruck ...

  • 4 Antworten | letzte am 22.7.2020 von kalledelhaie

    Hallo zusammen, ich bin neu hier. Ich habe letztens den Norarvertrag für ein Haus unterschrieben um es zu Kaufen. Ich benutze hier mal fiktive Zahlen. Ich bezahle: für das Haus 155.000€ für die Inneneinrichtung 9.000€ für eine Photovoltaikanlage 26.000€ Insgesamt al ...

    Vertrag
  • 3 Antworten | letzte am 17.7.2020 von 1a2b

    Hallo, 3 Erben haben ihr Elternhaus geerbt. Mit zweien habe ich mich im Objekt getroffen. Alle 3 Wohnen in weiterer Entfernung. In den darauffolgenden Tagen haben ich mit einem die Konditionen für den Maklerauftrag ausgehandelt. Alle 3 waren einverstanden daraufhin habe ich ihn allen 3 zugemailt un ...

    Widerrufsrecht
  • hot 15 Antworten | letzte am 14.12.2019 von MMike

    Hallo Foreaner, Ich habe einen Verkaufsauftrag von meiner Schwiegermutter über Ihr Haus erhalten. In diesem Zusammenhang habe ich den Auftrag über ein Unternehmen A, in welchem ich als selbständiger Vertriebspartner tätig war inseriert und dadurch auch Anfragen erhalten. Eine Anfrage war ...

  • zu 2 Antworten | letzte am 8.8.2019 von spatenklopper

    Hallo, vor ca. 3,5 Jahren haben wir ein Haus besichtigt. Dieses wurde uns durch einen Makler angeboten. Wir schlossen einen Standard-Maklervertrag als Kaufinteressenten und es bestand ein befristeter Vertrag zwischen Makler und Verkäufer. Ein Kaufvertrag kam jedoch nicht zustande. Nun würde eine ...

  • hot 15 Antworten | letzte am 27.7.2019 von reckoner

    Ein Makler schreibt in sein Expose 5,00 € inkl. 19% MwSt. ab wann hat er Pech gehabt, oder kann er den Irrtum immer auflösen? Jetzt bin ich mal gespannt, es geht um 8500 Euro oder 5 Euro Und wieviel kann er denn verlangen, denn nur er kann wissen wie er sich irrte 4,7% 5% 7,5%

  • 0 Antworten | erstellt am 30.6.2019

    Hallo, ich versuche herauszufinden, ob ein mir vorliegender Maklervertrag für einen Hausverkauf ein Alleinauftrag oder ein qualifizierter Alleinauftrag ist. Es handelt sich um ein vorgefertigtes Formular, bei dem handschriftlich unter "Besondere Vereinbarungen" steht: Private Interessenten ...

    Auftrag
  • 7 Antworten | letzte am 20.9.2018 von BabsiBi123

    Hallo, Mein Onkel will sein Haus verkaufen und hat dazu einen "vermeintlichen" Makler beauftragt. Eigentlich arbeitet dieser vorrangig als Hausverwalter und wurde nur von ihm gewählt, da er ihn bereits seit Jahren als den Verwalter seiner gemieteten Gewerbeimmobilie kennt und bisher eine ...

  • 4 Antworten | letzte am 31.8.2018 von Harry van Sell

    Es wurde mit einem Makler ein Vertrag geschlossen über den Verkauf einer Immobilie. Nun habe ich festgestellt, dass der Vertrag keine Information zum Widerrufsrecht beinhaltet geschweige denn dass ich über mein 14tägiges Widerrufsrecht aufgeklärt wurde. Stattdessen hat der Makler noch am selben Ta ...

    Widerrufsrecht
  • Maklervertrag kündigen

    von Rose1123 | am 21.8.2018

    4 Antworten | letzte am 21.8.2018 von Rose1123

    kann ich einen Maklervertrag kündigen wenn das Vertrauensverhältnis beschädigt ist. Es besteht ein Alleinvertrag ohne dass ich als Verkäufer eine Provision bezahlen muss. Eine Regelung über Schadenersatzansprüche etc. gibt es nicht.

    Kündigung
  • 1 Antwort | letzte am 21.7.2018 von Harry van Sell

    Guten Tag, wir wollen nächste Woche einen Kaufinteressenten-Makler-Vertrag beim Makler für ein Haus unterschreiben. Der Makler hat mich darüber informiert, das er nach der Unterschrift sofort einen Notarvertrag erstellen lässt. Jetzt steht im Kaufinteressenten-Makler-Vertrag folgendes: " ...

  • 1 Antwort | letzte am 30.4.2018 von albigenser

    Vorausgeschickt: ich habe leider ein Problem mit meiner schufa. Aufgrund positiver Presseberichte habe ich Kontakt mit einer Maklerfirma Mobile-Leasing aufgenommen, die Leasingverträge ohne schufa anbieten. Den PKW habe ich selbst gefunden, und am Freitag hat mir Mobile Leasing "rechtsverbindl ...

    Geld
  • 2 Antworten | letzte am 17.2.2018 von Mara83

    Hallo liebe Leser, Brauche dringend euren Rat!!! Mein Fall : ich verkaufte seit Herbst 2017 mein EFH über einen Makler. War nicht zufrieden mit seiner Leistung und kündigte fristgerecht zum 31.01.2018 Der Makler hat bis jetzt weiter ohne Vertrag inseriert , woraufhin ich ihn heute gebeten habe es ...

    Vertrag
  • 3 Antworten | letzte am 30.11.2017 von hh

    Hallo ich habe einen etwas komplizierten Fall und hoffe das sich damit vielleicht jemand auskennt. Also Wir wollen ein Haus kaufen. Wussten auch bereits vorher von dem Verkäufer und dem Haus allerdings waren wir nicht schnell genug und als wir uns meldeten hatte er bereits einen Makler engagiert ...

123·5·8