Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
621.767
Registrierte
Nutzer

  • 4 Antworten | letzte am 4.10.2017 von mattberlin

    Sehr geehrte Forenleser, einem Stromvertrag (gültig ab 01.01.2017, Wechselauftrag am 23.10.2016 erfolgt, Vertragsbestätigung am 03.11.206) liegt ein Arbeitspreis von 21,91 Cent / kWh zu Grunde. Auf der Stromabrechnung ist nun ein Arbeitspreis von 22,50 Cent / kWh angesetzt. Hat sich von 2016 ...

  • zu 5 Antworten | letzte am 7.8.2017 von Osmos

    Hallo zusammen, kurze Zusammenfassung meines Problems. Letztes Jahr bin ich in eine neue Wohnung gezogen und habe mir im Internet einen Stromanbieter (immergrün!-Energie) heraus gesucht. Der Vertrag kam, alles unterschrieben und zurück geschickt. Nun kam in etwa der selben Zeit noch ein Vertra ...

    Vertrag
  • 6 Antworten | letzte am 5.5.2017 von Kalanndok

    Hallo liebes Forum, ich bin großer Fan von diesem Forum, lese aber mehr, als dass ich schreibe! Da mir damals schon mal gut geholfen wurde (http://www.123recht.net/Krankenkasse-will-speziell-fuer-5-Tage-nicht-zahlen-__f514258.html), melde ich mich erneut zu einem Thema: Heute flatterte mir ei ...

    Mahnbescheid
  • 2 Antworten | letzte am 16.4.2017 von Binder2107

    Hallo liebe Leute, Könnt ihr mir weiter helfen meine Freundin und ich haben eine 3Zkb mit unserer Tochter bald 2 Jahre jung. Das Problem ist folgendes hatten erst ein Stromabschlags Rückstand uns wurde der strom zu gemacht so im Dez 2016 wurde vom Amt als Darlehen übernommen om Namen von meiner ...

  • 4 Antworten | letzte am 17.3.2017 von mepeisen

    Ich habe da ein folgendes Problem und zwar mein Mutter ist die Mieterin und hat von der Enercity eine Rechnung bekommen und musste Plötzlich für die letzte 3-4 Jahre eine Nachzahlung überwiesen von 4000 Euro was sie auch nicht kann und eine Ratenzahlung wollten sie nicht und haben sie auch gekündigt ...

  • 5 Antworten | letzte am 16.1.2017 von Heinrich22

    Hallo, Einen Tarif ohne Bonus und 4 Wochen Kündigungsfrist eben auch mit Bedacht gewählt, um den jährlichen Wechsel zu vermeiden. Genau aus diesem Grund habe ich auch den Tarif gewählt mit 4 Wochen Kündigungsfrist. Leider hat xxx die Kündigungszeiten auf 6 Wochen erhöht ohne mein Wissen. ...

    Kündigung
  • zu 2 Antworten | letzte am 13.1.2017 von Shadohh

    Hallo! Ich habe meinen Vertag bei meinem bisherigen Stromanbieter definitiv fristgerecht zum 31.01.2017 gekündigt(Kündigungsfrist betrug 6 Wochen zum Ende der Mindestvertragslaufzeit von 1 Jahr, welches am 31.01.2017 erreicht sein wird. Gekündigt habe ich am 01.12.2016). Jetzt habe ich die Kündi ...

    gekündigt
  • 3 Antworten | letzte am 10.1.2017 von mepeisen

    Hallo, Person X wartet auf die Jahresendabrechnung vom Stromanbieter und ruft heute dort an, weil der Brief bislang nicht angekommen ist. Der Stromanbieter sagt, dass die Jahresendabrechnung bereits Anfang bis Mitte November 2016 abgeschickt worden sei, daher nun dazu eine Mahngebühr fällig sei und ...

  • 1 Antwort | letzte am 15.11.2016 von mepeisen

    Hallo, ich habe bereits mein Stromanbieter BEV für 12 Monate (Vertrag) abgeschlossen 01.01.17-31.12.17 nun steht Februar 2017 ein ungeplanter Umzug an. Habe ich ein Sonderkündigungsrecht und kann mir nach dem Umzug einen neuen Anbieter nehmen oder muss ich bei BEV bleiben ? Unter AGB Punkt 9 steh ...

    Umzug
  • Stromanbieter erhöht um 30%

    von guest-12321.... | am 10.8.2016

    hot 11 Antworten | letzte am 7.10.2016 von vundaal76

    Hallo zusammen, heute habe ich ein Schreiben meines Stromanbieters bekommen. Im erste Augenblick dachte ich es handelt sich nur um Werbung, weil gut 3/4 der DIN A4 Seite mit einer Anleitung für die neue Stromablese-App belegt war. Zum Glück habe ich mir das Schreiben aber genauer angeschaut und a ...

    Sonderkündigungsrecht
  • Probleme mit neuem Stromanbieter

    von guest-12321.... | am 5.10.2016

    2 Antworten | letzte am 5.10.2016 von Retels

    Hallo zusammen, ich habe am 10.08.2016 bei einem Stromanbieter online einen Vertrag abgeschlossen, dieser Vertrag sollte eigentlich am 01.10. beginnen, der Anbieter 2 bestätigte mir aber den Vertragsbeginn ab 15.10.2016 weil mich angeblich mein alter Anbieter 1 nicht früher aus dem Vertrag entläs ...

    Vertrag
  • 2 Antworten | letzte am 5.8.2016 von Seb_Weniger

    Hallo Zusammen, mal angenommen es kommt zu einem Umzug und der aktuelle Stromanbieter soll/muss gekündigt werden. Wie sind hierfür die Bedingungen? Bei einem Stromanbieter heißt es: Bei einem Umzug wird der Stromvertrag an der neuen Lieferadresse zu den bisherigen Konditionen fortgesetzt. Ist ...

    Umzug
  • 5 Antworten | letzte am 22.6.2016 von Retels

    Hallo zusammen, vieleicht kann mir jemand weiterhelfen !? Der Stromlieferbeginn bei meinem aktuellen Stromanbieter war der 01.08.2014. Teil des Vertrages war eine Strompreisgarantie (exkl. EEG etc.) für ein Jahr. Anfang Juni 2015 wurde mir telefonisch eine Preiserhöhung mitgeteilt. Da ich den Anbiet ...

    Kündigungsfrist
  • 1 Antwort | letzte am 10.5.2016 von meyu

    Rahmenbedingungen - Bezug von Strom über lokalen Anbieter - 2 Stromzähler (Wärmepumpenstrom/Haushaltsstrom) - monatliche Stromkosten: 600 € bei lokalem Anbieter Was ist passiert? 1. Mitte Januar Strom bei Grünwelt (Wärmestrom) und Stromio (Haushaltsstrom) zum 01. Februar direkt beste ...

    Kündigung
  • 5 Antworten | letzte am 20.4.2016 von andreas124

    Hallo, meine Ur-Oma war Vetragsinhaberin, Sie ist verstorben, dies Teilte ich dem Stromanbieter mit und sendete gleichzeitig eine Notarielle Gerneralvollmacht mit, die über den Tod hinaus geht, zusätzlich bin ich alleiniger Erbe geworden. Ich bat den Stromanbieter den Vertrag bis zum Ablauf der Mi ...

    Kündigung
12345·8