• hot 18 Antworten | letzte am 24.5.2024 von hh

    Deshalb haben wir bis vor Kurzem ohne Probleme in dem Haus gelebt, das wir 2015 (vor 9 Jahren) gekauft haben. Wir haben einen Brief erhalten, in dem stand, dass das Haus den Status wochenende hat und wir dort nicht wohnen können. Als wir das Haus über eine Immobilienagentur kauften, gab es diesbezüg ...

  • hot 12 Antworten | letzte am 23.5.2024 von Anami

    Hallo! Durch die Tageszeitung haben wir erfahren das direkt an unserem reinen Einfamilienhauswohngebiet eine feste Flüchtlingsunterkunft für 200 Personen gebaut werden soll. In unserer Siedlung wohnen ca. 100 Personen. Es gibt weder Einkaufsmöglichkeiten, Kindergärten, noch Schulen, die fussläufig ...

  • hot 21 Antworten | letzte am 6.5.2024 von de Bakel

    Hallo zusammen, ist es zulässig, bzw. unter welchen Voraussetzungen kann zugelassen werden, dass ein beim Bauamt fest angestellter Ingenieur die Bauleitung eines privaten Bauvorhabens im Zuständigkeitsbereich seines Arbeitgebers übernimmt? Ich danke schonmal für die Antworten.

  • 2 Antworten | letzte am 28.4.2024 von de Bakel

    Hallo Zusammen, einer meiner Lebensträume war es schon immer mein Hobby um mich zu haben, weshalb ich darüber nachgedacht mir ein Grundstück zu kaufen und eine kleine 10x20m Halle darauf zu bauen. Und eben dazu wollte ich die eine hälfte zu Wohnraum umbauen. Wäre es möglich so eine Halle außerhal ...

  • Wandhöhe bei Hanggrundstück

    von Jessi_3 | am 27.4.2024

    6 Antworten | letzte am 28.4.2024 von de Bakel

    Hallo zusammen, es geht bei meiner Frage um ein Grundstück am Hang. Bebauungsplan sieht eine Firstrichtung parallel zum Hang vor. Die bergseitige Wandhöhe ist begrenzt auf 3,5m, während talseitig 5,5m erlaubt sind. Gemessen wird vom Hausgrund des fertigen Geländes zur Unterkante Dachsparren. ...

  • hot 13 Antworten | letzte am 22.4.2024 von Harry van Sell

    Öffentliche Wasserleitung und Wasserschieber, auch von Nachbarn, auf Privatgrund - muß ich das dulden? Im Grundbuch stehen keine Leitungsrechte, Grunddienstbarkeiten, Geh- und Fahrtrechte, usw. Das Grundstück ist Lastenfrei! Habe recherchiert: In Bayern wird kein Baulastenverzeichn ...

  • Steher für Sichtschutz

    von Grenzmauer | am 17.4.2024

    8 Antworten | letzte am 17.4.2024 von Harry van Sell

    In Bayern. Mein Nachbar hat die Hecke entfernt, die auf seinem Grund steht, damit entfällt der Sichtschutz. Unsere Privatsphäre ist empfindlich gestört, da sein Grundstück und Haus 1,4 Meter über dem Niveau unseres Grundstückes ist. Gehalten wird das von einer Beton- Stützmauer die er vor 30 Jahren ...

  • Material auf Gehweg mit Gehrecht lagern

    von Pastafarix | am 12.4.2024

    2 Antworten | letzte am 12.4.2024 von de Bakel

    Hallo zusammen, wir haben mehrere Flurstücke in einem Neubaugebiet erworben. Ein Flurstück wurde bei der Erschließung zu einem Gehweg ausgebaut, welcher entlang unserem anderen Flurstück verläuft. Für dieses Flurstück besteht eine beschränkte persönliche Dienstbarkeit (Gehrecht) für die Allgemein ...

  • 3 Antworten | letzte am 30.3.2024 von go663188-45

    Hallo, wir wollen auf unserem Grundstück in BaWü einen Zaun errichten. Ein angrenzendes Grundstück ist tiefer gelegen. Wir sind nun dabei zu recherchieren, an welchen Höhenmetern wir uns orientieren müssen, um den erforderlichen Abstand unseres Zaunes zum Nachbargrundstück (wir wollen einen 2m ho ...

  • 1 Antwort | letzte am 21.3.2024 von Sunrabbit

    Hallo zusammen. In unserer Straße fällt das Gelände von der Straße her etwa 1,5 Meter in den erste 10 Metern ab und geht dann in einen etwa eben Verlauf über. Unser Nachbar hat an der Grundstücksgrenze über den gesamten Verlauf des Grundstück (35m) eine Stützmauer errichtet (1,6m hoch)und diese mit ...

  • 7 Antworten | letzte am 17.3.2024 von Ms.Cyanide

    Hallo Ihr Lieben, ich habe mir vor einiger Zeit ein Haus gekauft. Dieses liegt zurückgebaut, davor liegt noch ein anderes Grundstück. Um zu meinem Grundstück zu gelangen muss ich über den Hof des Nachbarn (davorliegendes Haus) fahren. Hierfür habe ich ein Geh- und Fahrtrecht. Mein Nachbar hat auf ...

  • 2 Antworten | letzte am 16.3.2024 von Escroda

    U besitzt ein Grundstück und fragt sich in welches Gebiet des BauGB es einzuordnen ist. Es gibt keinen Bebauungsplan. Im Osten grenzt eine lockere Bebauung(Wohnbebauung), die den Ortsrand von Gemeinde B gebildet hat. Im Westen und Süden grenzt eine Graslandschaft, ohne weitere Bebauung sowi ...

  • 9 Antworten | letzte am 14.3.2024 von de Bakel

    Hallo zusammen, wir haben die Möglichkeit für dieses Grundstück. Es läuft aktuell als Wiese. Direkt daneben befinden sich Wohnhäuser und eine Wiese weiter weg befindet sich ein Mischgebiet und Gewerbegebiet. Denkt ihr, es ist möglich hierauf zu bauen? ZB ungeplanter Innenbereich vllt?

  • 4 Antworten | letzte am 11.3.2024 von joebeuel

    Hallo, ich möchte ein neues Hoftor (1m hoch) einbauen. Wo darf der Tor-Pfosten stehen, direkt auf der Grundstücksgrenze (also Mitte Torpfosten=Mitte Grenzpunkt) oder darf der Torpfosten nur bis zur Grenze meines Grundstückes gehen (also Außenkante Torpfosten=Mitte Grenzpunkt)? Ich wohne in Sachsen ...

  • 5 Antworten | letzte am 1.3.2024 von Motor-Biker

    Hallo liebe Forumsmitglieder, Meine Gaststätte liegt im Aussenbereich einer Gemeinde in Bayern. Das Gebäude wurde Anfang der 1970er Jahre landwirtschaftlich privilegiert errichtet und genutzt. Vor ein paar Jahren wurde dann eine Umnutzung des Gebäudes genehmigt und u.a. die Gaststätte. Nun geht ...

123·25·50·75·100·125·150·171