• 4 Antworten | letzte am 4.5.2009 von fridolin501

    Der Bauausschuss einer Stadt hat beschlossen, im vereinfachten Verfahren einen Bebauungsplan zu ändern. Die Änderungen beziehen sich unter anderem darauf, dass statt bisher 1,5-geschossig nun auch 2-geschossig gebaut werden darf. Außerdem sind die Baugrenzen (Baufenster) verschoben worden. Welche ...

    Bebauungsplan
  • Nachbarschaftgenehmigung

    von wimper | am 23.2.2009

    4 Antworten | letzte am 24.2.2009 von mustermann2000

    Wir haben von unserem Nachbarn eine Genehmigung zum Terassenanbau an der Grenze zu seinem Grundstück erhalten, die Terasse daraufhin gebaut (die Terasse ist ca. 1,5 - 2 m über der Erde, Ausgang aus der Küche, unterbaut). Kurz vor Ende des Anbaus zog der Nachbar die Genehmigung zurück, worauf wir auc ...

    Nachbar
  • 9 Antworten | letzte am 23.2.2009 von justus45

    Guten Tag, ich habe im Mai 2007 ein Haus gekauft. Auf dem Grundstück befinden sich das Haus, eine Garage und ein Doppelcarport. Heute habe ich Post vom Katasteramt bekommen, worin mir mitgeteilt wurde, dass das Carport nicht in der Liegenschaftskarte eingetragen ist und ich solle dies beantragen. ...

    Kosten
  • 4 Antworten | letzte am 23.2.2009 von sad

    Hallo zusammen, ich habe etwas komplizierten Fall: zu einem Grundstück (A) gehört eine Parzelle zur Gartennutzung. Eigentümer die Nachbarn B und C. Lage der Parzelle zwischen den Grundstücken. Lt. Grundbuch hat A die alleinige gärtnerische Nutzung. Jetzt verkaufen B und C ihr Grundstück, die Käu ...

  • 2 Antworten | letzte am 23.2.2009 von Mathiasla

    Guten Tag allerseits, wir haben ein Stückchen Land, auf dem zu DDR Zeiten ohne unsere Genehmigung eine Wasserleitung verlegt wurde. Nach der Wende wurde das entsprechende Gebiet zum Industriegebiet erklärt. Im Zuge der Industrieansiedlung wurde abermals ohne unsere Genehmigung eine Abwasserleitung ü ...

    Grundbuch
  • 2 Antworten | letzte am 21.2.2009 von nnahoj

    Hallo, die Straße, in der ein Grundstück und Haus besitze, soll grundhaft ausgebaut werden. Es handelt sich hierbei lediglich um eine Stichstraße bzw. Sackgasse. Das heisst, sie wird also hauptsächlich von Anliegern benutzt und ist in meinen Augen völlig in Ordnung. Nächste Woche findet zu dies ...

    Haus
  • 5 Antworten | letzte am 9.2.2009 von sika0304

    Hallo! Ich habe eine Frage bezüglich folgender Situation: Nachbars Garage steht zum Teil auf unserem Grundstück (ca 20 cm). Das kam erst heraus, als die Straße bzw die Grunstücke neu vermessen wurden und die Grenzpunkte sp korrigiert wurden. Des Weiteren steht eine Tanne, ca 7 Meter hoch zu 80 ...

    Garage
  • 8 Antworten | letzte am 5.2.2009 von icecycle

    Hallo zusammen, wir haben vor kurzem einen Kaufvertrag mit einem Bauunternehmen geschlossen. Als wir das erste mal auf die Baustelle kamen, war bereits die Baugrube ausgehoben. Dahinter war beim Ausbaggern, durch die Hanglage des Grundstücks, eine über 2 m hohe Stufe zum Nachbargrundstück entstande ...

    Haus
  • erdhaus

    von guest-12301.... | am 1.2.2009

    1 Antwort | letzte am 1.2.2009 von JollyJumper

    Hallo, ich plane seit Monaten an einem Erdhaus; mein Grundriss steht. Die "Höhle"hätte auf vorhandenem Baugrundstück, ca. 10 Ar groß, auf dem ein Einfamilienhaus steht, noch genügend Platz. Das Grundstück liegt an einem Hang. Es stellt sich die Frage, welche baurechtlichen Vorschriften ...

  • 9 Antworten | letzte am 27.1.2009 von katzenklo

    Hallo, wir haben mit unseren 77 Jahr alten Nachbarin wegen unserem neuen Schornstein Ärger. Zuerst haben wir mal die Nachbarin gefragt ob wir ein kleines Loch mit Schornstein Durchführung zu Ihrem Grundstück hin machen dürften, daraufhin hat Sie mündlich eingewilligt. Der Schornstein wird nicht ...

  • Erbbaurecht

    von guest123-2205 | am 23.1.2009

    3 Antworten | letzte am 23.1.2009 von katzenklo

    --- editiert vom Admin

    Haus
  • hot 11 Antworten | letzte am 22.1.2009 von katzenklo

    hallo mein haus steht 1,40 m von der hauptstrasse weg und zwischen hauptstrasse und gebäude ist ein gehweg der zu meinem grundstück gehört. ich habe jetzt einen grossen stein darauf gelegt und mit katzenaugen versehen. ich will nämlich damit verhindern das lkw´s/pkw`s es als schnelle auswei ...

  • 2 Antworten | letzte am 21.1.2009 von mustermann2000

    Hallo und guten abend, Natürlich ist diese Frage ganz theoretisch zu betrachten, aus Grund der Einfachheit habe ich es in der ich-form geschrieben. wir haben vor ein Grundstück zuerwerben und haben den Notarentwurf erhalten. Das Grundstück wurde als Baugrundstück angeboten und voll erschlossen. ...

  • 8 Antworten | letzte am 20.1.2009 von hh

    wie sichert man sich ab, wenn man eien DHH abreißen lassen will, der Nachbar könnte doch immer behaupten, Risse im oder am Haus sind von mir verursacht analoges gilt aber sogar auch beim Umbau? was macht man da?

    Nachbar
  • Gartngrundstück

    von Sille77 | am 19.1.2009

    4 Antworten | letzte am 19.1.2009 von mustermann2000

    Wir wollen ein Gartengrundstück Kaufen. Darf man dort dann einfach ein Gartenhäuschen bauen? Und auf was muss man achten?

    Baugenehmigung