• 2 Antworten | letzte am 19.8.2015 von Karen84

    Hallo zusammen, ich habe eine Frage zum Thema Grenzbebauung. Unser Grundstück (in Niedersachsen) hat eine Zuwegung zum Hintergrundstück (ca. 3,50m breit, 50m lang). Diese wurde einst extra dafür geschaffen und läuft somit über unser Grundstück. Wenn wir jetzt ein Gartenhaus oder Fahrradschuppen a ...

    Grenzbebauung
  • 2 Antworten | letzte am 17.8.2015 von joebeuel

    Folgendes Sachverhalt. Mein Grundstück ist mit der kompletten Hauswand an der Grenze zum Nachbarn bebaut (Keine Fenster). Dieser will nun auf seinem Grundstück eine Garage entlang meiner kompletten Hauswand mit einer Höhe von 5 Metern bauen. (Baugenehmigung liegt vor) Allerdings soll zwischen mei ...

    Garage
  • 1 Antwort | letzte am 17.8.2015 von hausfrau66

    Hallo Zusammen, wir haben vor ca. 2 Jahren ein Grundstück in Sachsen gekauft. Das Grundstück wurde von uns lastenfrei gekauft. D.h. es gibt keine Grunddienstbarkeiten im Notarvertrag und Grundbuch. Nun haben wir uns vor einem Jahr entschieden, dass wir auf unserem Grundstück bauen wollen. Nachdem ...

    Kosten
  • 2 Antworten | letzte am 12.8.2015 von joebeuel

    Hallo zusammen, ich habe folgende Frage/Problem: Wir haben im Ortskern ein recht großes Grundstück geerbt (ca. 3500m², davon 2000m² Garten). Z.zt komplett Grundsteuer B. Ohne Bebauungsplan. Die Gemeinde hat jetzt beschlossen einen Bebauungsplan zu erstellen und den Geltungsbereich ...

    Bebauungsplan
  • 6 Antworten | letzte am 11.8.2015 von teador

    Hallo, Ich brauche mal einen Rat. Und zwar möchte ich auf dem Grundstück meiner Eltern bauen. Das Grundstück ist recht groß, 3000qm. Allerdings ist es keine Bauland, sondern als Grünfläche ausgewiesen. Es liegt am Ortsrand, jedoch wurde vor über 10 Jahren hinten dran ein Kindergarten gebaut, ...

    Bebauungsplan
  • Ärger mit Baufirma

    von akiera | am 9.8.2015

    2 Antworten | letzte am 10.8.2015 von akiera

    auf einem Grundstück war einen Wasserrohrbruch, entdeckt am 13.04.2015, da die Suche nach den alten Leitungen sehr schwierig und kostenintensiv war, entschied sich der Gutachter meiner Versicherung zur Neulegung der Wasserleitung. Eine Firma wurde beauftragt die Kostenvoranschläge einreichte , der G ...

  • 2 Antworten | letzte am 7.8.2015 von ksi

    Wir haben vor 4 Jahren ein Haus in einem Dorf gekauft, lange gespart und unter anderem als Altersvorsorge gedacht. Nun wurde das Nachbargrundstück verkauft und dort wird gerade gebaut. Der Nachbar hat eine oder mehreren Ausnahmengenehmigungen für das Bauvorhaben bekommen. Diese Genehmigungen stoßen ...

    Bau
  • 2 Antworten | letzte am 7.8.2015 von go420791-78

    Guten Abend zusammen. Hoffe ich erkläre es gut genug denn es ist eine verzwickte Situation. Hier ein Foto der Situation: https://www.dropbox.com/s/2cy90dw1ks27kr9/Abwasser.jpg?dl=0 Ich selbst bin Besitzer des grundstückes Z. Das Abwasser von Y läuf auf mein Grundstück und ist auch im Grundbuc ...

    Grundbuch
  • 1 Antwort | letzte am 7.8.2015 von Harry van Sell

    Hallo, ich habe vor einiger Zeit ein Grundstück geerbt, innerhalb dessen Grenzen sich ein Zugang zu einem im 2. Weltkrieg errichteten Luftschutz-Stollen mit Lagerräumen befindet. Der Stollen ist vollständig intakt, die ersten ca. 20m des Stollens befinden sich noch auf meinem Grundstück. Der ca. ...

  • 0 Antworten | erstellt am 6.8.2015

    Hallo zusammen, wir haben 2010 ein Haus gekauft Baujahr 1930. Im Grundbuch war vermerkt, dass der Nachbar als Grunddienstbarkeit ein Giebelnutzungsrecht hat, da unser Haus wohl auf der Grenze errichtet worden ist. Das Nachbargrundstück gehörte bis vor ein paar Jahren einer älteren Frau und wurde ...

    Garage
  • 5 Antworten | letzte am 6.8.2015 von verlaine

    Wir haben vor 3 Jahren ein Häus''chen gekauft. Im Garten gibt es ein Grube mit 3 Rohröffnungen, ca.30 cm. Von dort geht ein massiver Parasiten- befall durch die Schermaus, auch als Wasserratte bekannt, aus. Offensichtlich sind die Rohre defekt und der Straßen-Gully vor der Türe steht ...

    Kaufvertrag
  • Fragen zu Bauland/Grundstückssuche

    von tombow15 | am 4.8.2015

    5 Antworten | letzte am 4.8.2015 von wirdwerden

    Hallo! Ich hoffe, irgendjemand kann mir hier eine Info oder einen Tipp geben. Ich bin auf der Suche nach einem Grundstück. Den Flächennutzungsplan mit eingezeichneten Baulücken habe ich mir schon angeschaut und mir auch einige Grundstücke, die als Bauland eingezeichnet waren, angeschaut. Aller ...

  • 5 Antworten | letzte am 2.8.2015 von Lolle

    Mein Mann und ich haben Anfang des Jahres ein Grundstück erworben. Das Grundstück wurde uns von einer älteren Dame über eine Maklerin vermittelt. In der Grundstücksbeschreibung galt das Grundstück als voll erschlossen und es wurde damit geworben, dass " keine weiteren Erschließungskosten" ...

    Kosten
  • 3 Antworten | letzte am 2.8.2015 von Harry van Sell

    Hallo, ich bin etwas platt.2013 habe ich ein erschlossenes Grundstück gekauft.Das Nebenkosten auf mich zukommen u.a. Anschlussverlegung von Strasse zu Gebäude wär klar, jedoch habe ich nun noch 2 Bescheide von Abwassezweckverband bekommen ( einleitegenehmigung ist übr schon 2014 bezahlt worden ) übe ...

  • Abwasser vom Nachbar

    von paule300 | am 27.7.2015

    0 Antworten | erstellt am 27.7.2015

    Hallo ich habe eine Frage : mein Nachbar hat sein Abwasserrohr über mein Grundstück laufen lassen, das ist auch alles in ordnung, und auch schriftlich eingetragen worden, meine Frage ist jetzt darf ich ohne die Zustimmung meines Nachbarn mit meiner Leilung an seine gehen ? oder wen muss ich da Frage ...

    Nachbar
1·25·50·7374757677·100·125·150·171