• hot 24 Antworten | letzte am 21.6.2024 von Harry van Sell

    Zwei Nachbarn legen Widerspruch gegen eine Baugenehmigung ein. Diese werden zurückgewiesen und die Baugenehmigung erteilt. Ein Nachbar legt dagegen Klage ein und im Laufe des Klageverfahren stellt das Gericht fest, dass die Baugenehmigung aufgrund der Tatsache erloschen ist, weil mit der Baustelle n ...

  • 6 Antworten | letzte am 20.6.2024 von JanG9609

    Guten Tag, ich bin gerade dabei mein Gewerbe anzumelden. Ich möchte einen Foodtrailer eröffnen und habe mir einen Privatparkplatz als Stellplatz ausgesucht. Mit dem Eigentümer ist alles abgeklärt, er ist einverstanden. Nun habe ich die Adresse an die zuständige Person der Statdt für die Gewer ...

  • hot 20 Antworten | letzte am 20.6.2024 von Anami

    Hallo zusammen, ich habe ein dringendes Anliegen und hoffe, dass mir hier jemand weiterhelfen kann. 2019 habe ich eine Maisonettewohnung mit 115 qm in einem Gebäude aus dem Jahr 2009 gekauft. Die Wohnung erstreckt sich über zwei Stockwerke, wobei sich das obere Stockwerk im ausgebauten Speiche ...

  • hot 12 Antworten | letzte am 23.5.2024 von Anami

    Hallo! Durch die Tageszeitung haben wir erfahren das direkt an unserem reinen Einfamilienhauswohngebiet eine feste Flüchtlingsunterkunft für 200 Personen gebaut werden soll. In unserer Siedlung wohnen ca. 100 Personen. Es gibt weder Einkaufsmöglichkeiten, Kindergärten, noch Schulen, die fussläufig ...

  • hot 21 Antworten | letzte am 6.5.2024 von de Bakel

    Hallo zusammen, ist es zulässig, bzw. unter welchen Voraussetzungen kann zugelassen werden, dass ein beim Bauamt fest angestellter Ingenieur die Bauleitung eines privaten Bauvorhabens im Zuständigkeitsbereich seines Arbeitgebers übernimmt? Ich danke schonmal für die Antworten.

  • 5 Antworten | letzte am 1.3.2024 von Motor-Biker

    Hallo liebe Forumsmitglieder, Meine Gaststätte liegt im Aussenbereich einer Gemeinde in Bayern. Das Gebäude wurde Anfang der 1970er Jahre landwirtschaftlich privilegiert errichtet und genutzt. Vor ein paar Jahren wurde dann eine Umnutzung des Gebäudes genehmigt und u.a. die Gaststätte. Nun geht ...

  • hot 14 Antworten | letzte am 5.2.2024 von -Laie-

    Hi, kurze Beschreibung des Falls. Ich bin Besitzer einer Doppekhaushälfte (Nähe Frankfurt). Es gibt nur einen Zuweg (10m lang) von der Strasse zu beiden Häuser. Zuweg ist mein Grundstück. Wegerecht im Grudbuch für Nachbar gibt es nicht. Es gibt nur iin meiner Baulast einen Einntrag das Grundstück de ...

  • hot 13 Antworten | letzte am 26.12.2023 von Harry van Sell

    Hallo an alle. Ich habe eine Frage, meine Mutter hat die Wohnung meiner Oma vor 2 Jahren abgekauft. Im Grundbuch wurde ein Lebenslanges unentgeldliches Wohnrecht eingeräumt. Leider ist unsere Oma nach einem Schlaganfall seitlich gelämt und auch auf einen Rollstuhl angewiesen. Da sie allein nic ...

  • 4 Antworten | letzte am 15.12.2023 von Harry van Sell

    Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben vor ca 2 Jahren ein Einfamilienhaus in Baden-Württemberg gebaut. Das Grundstück ist ein Hammergrundstück und schließt eine Zufahrt mit ein. An dieser Zufahrt gib es vier Anlieger mit einem Geh- und Fahrrecht. Unser Nachbar hat uns nun mündlich mitgeteilt ...

  • 1 Antwort | letzte am 30.11.2023 von de Bakel

    Guten Tag, Ich interessiere mich für den Kauf eine Wohnimmobilie im Außenbereich, das Flurstück ist als Wohnbaufläche in der Liegenschaftskarte gekennzeichnet . Hier wurde ein legal errichtetes Wohnhaus illegal erweitert, welches sich momentan in unbewohnbaren und nur noch abbruchreifen Zustand bef ...

  • zu 7 Antworten | letzte am 31.8.2023 von Harry van Sell

    Hallo alle zusammen, mir ist da gerade etwas zu Ohren gekommen, wozu ich gerne mal euer Schwarm Wissen hätte. Es geht um folgendes. Jemand hält sich in Niedersachsen in einen überwiegenden Wohngebiet Zwei Mini*******e. Diese sind beim Vet.amt und der TSK gemeldet und werden nicht in reiner W ...

  • 9 Antworten | letzte am 27.8.2023 von de Bakel

    Hallo ihr Lieben! Wir sind aktuell etwas unsicher und finden im Internet nichts passendes. Auch eine Auskunft über das örtliche Bauamt verlief aktuell ins Leere. Wir planen aktuell den Bau eines Carports auf unserem Grundstück. Hierbei handelt es sich um die Maße von 3m Breite x 7m Länge x 2, ...

  • hot 47 Antworten | letzte am 10.8.2023 von Anami

    Vorab, ich bewohne 2 Zimmer seit mehr als 10 Jahren in einem Nebengebäude (Grenzbebebauung) eines Einfamilienhauses. Mein Vermieter ist privat, wohnt auf selbigem Grundstück im EFH. Heute erhalte ich ein Schreiben vom Bauamt, das keine Genehmigung für die Umnutzung meiner Wohnung vorliegt, frühe ...

  • 3 Antworten | letzte am 29.7.2023 von de Bakel

    Guten Tag, wir planen zurZeit eine Bauvorhaben mit einem 2 Vollgeschossen und einem Staffelgeschoss. Das BVH befindet sich in einem Gebiet das nach § 34 zu bebauen ist. Staffelgeschosse sind in diesem Gebiet, laut Bauamt auch zulässig. Das von uns geplante Staffelgeschoss ist KEIN Vollgesc ...

  • 2 Antworten | letzte am 23.6.2023 von de Bakel

    Hallo, für eine Kleinkläranlage für 2 Einfamilienhäuser muss nach Ablauf von 15 Jahren die Einleitungsgenehmigung erneuert werden. Die Anlage befindet sich je zur Hälfte auf den beiden nebeneinander liegenden Grundstücken. Anfallende Kosten werden je zur Hälfte von den Eigentümern getragen, es gibt ...