• TOP Thema bei Steuerrecht
    7 Antworten | letzte am 30.7.2023 von HoHe

    Hallo, kann ich die Installation der Wallbox auch noch steuerlich absetzen (die Handwerker-Kosten), sofern die Rechnung ohnehin über der Förderhöhe liegt? Angenommen ich habe 2500,- Euro Kosten, weil die Verlegung/Arbeitszeit so hoch war, aber allein die Materialkosten über der KFW Förderhöhe ...

  • neu 3 Antworten | letzte am 28.5.2024 von Junkface

    Hallo, Seit Jahren gebe ich an, dass ich mit meinem Privatwagen zur Arbeit fahre. Dies entspricht allerdings nicht der Wahrheit da ich einen Firmenwagen nutze. Bisher ist es immer ohne Probleme durchgegangen. Dieses Jahr möchte das Finanzamt Angaben von meinem Chef dazu haben. Ich warte noch au ...

  • neu 5 Antworten | letzte am 28.5.2024 von Cybert.

    Hallo, ich habe eine .com Domain im Jahr 2010 registriert und habe jetzt ein Angebot bekommen, diese einen guten Preis zu verkaufen. Nun die Fragen dazu: 1. ist der Verkauf für mich als Privatperson steuerpflichtig? - Ich bin Arbeitnehmer 2. auf welcher Grundlage erfolgt die Besteuerung? 3. ...

  • neu 7 Antworten | letzte am 28.5.2024 von CJ920

    Guten Tag, ich bin Freiberufler und habe eine Frage bezüglich der korrekten Verbuchung von Reisekosten. Angenommen, auf meiner Reise fallen Reisenebenkosten (inkl. deutscher Mehrwertsteuer) und eine Verpflegungspauschale an (Fahrtkosten und Übernachtungskosten der Einfachheit mal ausgenommen) ...

  • neu 9 Antworten | letzte am 27.5.2024 von Michael.2000

    Hallo zusammen, ich habe eventuell jemanden, der in eine meiner Ideen investieren möchte, jedoch mit Personal und nicht per Banküberweisung. Um genau zu sein, handelt es sich in Summe um 5.472 Stunden bei einem Stundensatz von 62,00 €. Vereinbart werden soll, dass die Investfirma mit ...

  • neu 0 Antworten | erstellt am 27.5.2024

    Hallo Ich bin gerade an der Steuererklärung 2022 für meine ehem. GbR und stelle fest, dass unser damaliger Buchhalter den Steuerberater (für die Steuer 2020), erst am 11.01. des Folgejahres, also 2023, bezahlt hat. Nun hatten wir "lächerliche" 1700 € Einnahmen 2022 und Steuerbe ...

  • Kosten Steuerberater

    von amz669618-41 | am 23.5.2024

    neu 3 Antworten | letzte am 27.5.2024 von amz621718-85

    Hallo Zusammen, ich habe folgende Frage: Von einem Steuerberater habe ich einen Vertrag erhalten mit folgenden Klauseln: Findet sich in der StBVV i.V.m. §33 StBerG keine Regelung wird nach § 4 StBVV abgerechnet. Diese Gebühr kann höher oder niedriger als die StBVV sein. Es wird ...

  • neu 3 Antworten | letzte am 26.5.2024 von hh

    Bei einer Aufgabe zum Antrag auf unbeschränkte Steuerpflicht in Deutschland von einer in Polen lebenden Person, die 6000 Euro Vermietungseinkünfte aus Polen bezieht, steht die Antwort, dass die ausländischen Einkünfte den gekürzten halbierten Freibetrag (5000 Euro) überschreiten und somit kein Antra ...

  • Verlust / Gewinn

    von 3210 | am 25.5.2024

    neu 8 Antworten | letzte am 25.5.2024 von Cybert.

    Ich habe beim CFD Trading bei Plus500 viel Geld verloren. Eigentlich ging ich davon aus, dass ich den Nettoverlust von knappen 15000€ anrechnen lassen kann. Nun erklärte man mir, das ich meinen Gewinn mit dem Verlusten verrechnen muss. Ich habe 73500€ einbezalht und 58500€ ausbeza ...

  • neu 7 Antworten | letzte am 24.5.2024 von hh

    Hallo Bin sehr glücklich über dieses Formun! Niemand sonst konnte mir bisher hier weiterhelfen :sad: auch die Krankenkasse nicht! Für das Jahr 2022 hat mir das Finanzamt knappe 1000 Euro für Krankenkassenbeiträge gestrichen (nicht alles, nur teilweise): Begründung: "Die von ihnen ang ...

  • neu 1 Antwort | letzte am 24.5.2024 von hh

    Guten Abend, die Firma meiner Freundin wird zum 31.12.2024 geschlossen (der deutsche Standort). Nun ist es so, dass sie eine Abfindung i.H.v. 80.000,- € erhält und ab dem 01.01.2025 in die Transfergesellschaft wechselt. In der Transfergesellschaft bekommt sie für 12 Monate 90% des Nettolohn ...

  • hot neu 15 Antworten | letzte am 24.5.2024 von hh

    Hallo zusammen, außerhalb des Ortskerns haben wir ein Mietshaus, aus diesem Grund haben wir dort einen eigenen Brunnen und für die Abwässer ein Drei-Kammer-System. Dieses Drei-Kammer-System wird nun vom Land Baden-Württemberg nicht mehr geduldet, sodass wir eine Kleinkläranlage als Ersatz erri ...

  • neu 2 Antworten | letzte am 24.5.2024 von monheimer21

    Sehr geehrte Damen und Herren, wie wird ein bisher landwirtschaftlich genutztes und dementsprechend bewertetes Grundstück bei Errichtung einer Freiflächen PV-Anlage für die Veranlagung der Grundsteuer bewertet? Normal Veranlagung in Grundsteuer B (in Bayern jedoch weiter unter A möglich) Aber na ...

  • neu 8 Antworten | letzte am 21.5.2024 von hh

    Hallo, vielleicht kann mir ja jemand helfen. Mein Opa ist gestorben und hat seiner Frau, meine Mutter und meiner Tante durch die Aufteilung des Erbes, Landwirtschatfliche Fläche vererbt. Diese Fläche ist seit mindestens 20 Jahren in seinem Besitz gewesen. Jetzt soll die komplette Fläche welche ...

  • 2 Antworten | letzte am 20.5.2024 von Donna Leone

    Hallo, ich verstehe einen Gesetzestext nicht. Die o.a. Norm heisst: In den Fällen von Satz 1 Nummer 2 können die in Absatz 1 Satz 1 genannten Verwaltungsakte und Mitteilungen der Personenvereinigung auch mit Wirkung für und gegen einen in Satz 1 Nummer 2 genannten Feststellungsbeteiligten beka ...

  • 3 Antworten | letzte am 20.5.2024 von reckoner

    Wenn ein erwachsener Sohn seiner Mutter monatlich 1500 EUR schenkt um davon Leben zu können (nach Scheidung) muss das nach insgesamt 20000€ versteuert werden? Oder ist der Lebensunterhalt dauerhaft steuerfrei? Darf die Mutter Vermögen besitzen? Immobilien/Bargeld?

123·250·500·750·1000·1147