• TOP Thema bei Steuerrecht
    4 Antworten | letzte am 9.6.2022 von Kalanndok

    Hallo, kann ich die Installation der Wallbox auch noch steuerlich absetzen (die Handwerker-Kosten), sofern die Rechnung ohnehin über der Förderhöhe liegt? Angenommen ich habe 2500,- Euro Kosten, weil die Verlegung/Arbeitszeit so hoch war, aber allein die Materialkosten über der KFW Förderhöhe ...

  • 0 Antworten | erstellt am 4.2.2023

    Guten Tag, ich gehe davon aus, dass ich um einen Steuerberater nicht herumkommen werde, würde ich aber vorab gerne mit eurer Hilfe aufschlauen. Es geht um folgendes: Ich habe 2021 ein Haus mit Einliegerwohnung gekauft. Während dem Finanzierungsprozess kam raus, das die vermeintliche ELW ke ...

  • 3 Antworten | letzte am 4.2.2023 von briaanrcl

    Hallo zusammen, habe eine Aufforderung bekommen die Steuererklärung abzugeben für 2021, sofern ich dazu verpflichtet bin - bin ich das? bis zum 01.03.23 Hatte für 2020 schon eine abgegeben und damals eine Nachzahlung bekommen. War 2021 bis Juli in der Ausbildung. Anschließend war ich i ...

  • 3 Antworten | letzte am 3.2.2023 von olafcordes

    Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe einen ruhenden landwirtschaftlichen Betrieb, bei der ich seinerzeit bis 2015 selbstständig die Einnahmenüberschussrechnung erstellt habe per handschriftlicher Notiz und Einreichung der entsprechenden Belege beim Finanzamt (Kategorien siehe unten bei Einnahm ...

  • 6 Antworten | letzte am 3.2.2023 von Multistrada

    Hallo ich bin neu in der Materie. Ich könnte eventuell das Haus meiner Großmutter 86j übernehmen. In diesem Haus wohnt neben der Großmutter mietfrei noch mein Onkel(Sohn besagter Großmutter). Beider sollen solange es geht weiter in dem Haus wohnen bleiben. Macht es steuerlich Sinn mit dem Sohn e ...

  • 3 Antworten | letzte am 3.2.2023 von hh

    Hallo zusammen, ich habe mal eine Frage zu einer Auto (Wasser) Reparatur letztes Jahr. Ich fahre ganz normal mit meinem Auto zur Arbeitsstätte und Parke wie jeden Tag dort auf dem Sammelparkplatz für alle Arbeitnehmer. Es war im Monat Mai 2022 und da hat es über einige Tage hinaus sehr st ...

  • 4 Antworten | letzte am 2.2.2023 von reckoner

    Hallo zusammen, ich weiß es hängt von verschiedenen Faktoren ab, aber ich wollte fragen wie lange man in etwa auf den Bescheid warten muss? Wie lange habt ihr auf euren Bescheid warten müssen?

  • Rückvergütung für Umsätze dritter

    von kalledelhaie | am 30.1.2023

    3 Antworten | letzte am 2.2.2023 von reckoner

    Hallo, Ich hätte eine Interessensfrage : B ist gewerbetreibend und Partner des A. B benötigt für sein Gewerbe Materialien aus dem Baumarkt die A einkauft. Beim Einkaufen nutzt A seine Kundenkarte, bei der ab Erreichen eines Jahresumsatzes eine Rückvergütung ausgeschüttet wird. Wenn es ...

  • zu 3 Antworten | letzte am 2.2.2023 von muemmel

    Hallo, kurz zu meiner Situation: ich hole zurzeit berufsbegleitend mein Fachabitur nach. Es fällt eine Kursgebühr von 350€ an. Der Großteil des Kurses findet online statt, hin und wieder ist aber direkt an der Schule Unterricht und eine Anfahrt zu dieser notwendig. Ich bin mir unsicher ...

  • 3 Antworten | letzte am 1.2.2023 von hh

    Hallo ihr Lieben, ich habe ein kleines Problem bezüglich eines Honorars, mit dem ich nicht wirklich weiß, was ich damit anfangen soll in der Steuererklärung. Folgende Situation: Ich habe als Student einen Minijob und habe dort im Jahr 2022 ca. 5300 Euro verdient. Zusätzlich dazu habe ...

  • 3 Antworten | letzte am 1.2.2023 von hh

    Hallo, muss leider was vermischen. Lebe seit 10/2022 mit Familie in Dänemark und arbeite zu 100% in D. Die Kindergeldkasse sagt, ich muss, um weiterhin Kindergeld zu beziehen, Antrag auf unbeschränkte Steuerpflicht stellen, das Finanzamt sagt nein, da ich ja weniger als 183 Tage im Jahr im Auslan ...

  • hot 17 Antworten | letzte am 1.2.2023 von Cybert.

    Hallo zusammen, ich habe seit 01.01.2023 ein Nebenerwerb gestartet wo ich einen Gewinn von ca. 16000 € im Jahr haben werde. Mit meiner Frau habe ich ein Jahreseinkommen von ca. 80.000 € Netto. Wir sind beide zusammenveranlagt und der Steuerklasse 4. Mit was für einer Einkommenssteue ...

  • 5 Antworten | letzte am 1.2.2023 von hh

    Hallo, ich bin Privatier und plane in 5 Jahren meinen dauerhaften Wohnsitz in ein anderes Land zu verlegen. Dies bedeutet, dass ich meinen gesamten Besitz (Haushalt/Hausrat - rund 400-450qm, Haus (Verkauf selbstgenutzter Immobilie ist bekanntlich steuerfrei), Möbel, Geschirr, Kleidung, Kunst, Werkze ...

  • 1 Antwort | letzte am 1.2.2023 von muemmel

    Hallo zusammen, folgende Situation: Person ''''A'''' hat seit 12 Jahren einen GdB von 40 (anhaltende Einbuße der körperlichen Beweglichkeit). Als ''''A'''' damals eingestellt wurde, hat sie dem AG die Behinderung verschwiegen (da nic ...

  • zu 6 Antworten | letzte am 31.1.2023 von Mybe2

    Hallo Zusammen, ich bin in einer ziemlich merkwürdigen Situation: ich habe 2014 zwei Wohnung vererbt bekommen die damals schon vermietet waren - es besteht also eigentlich Abgabepflicht. Ich habe damals angefangen zu studieren und keine Einkommenssteuer gemacht, weil ich dachte als Student s ...

  • 1 Antwort | letzte am 31.1.2023 von muemmel

    Hallo, ich beginne ab August eine Ausbildung bei der ich 855€ brutto verdienen werde. Jetzt sagen Brutto-Netto-Rechner für Azubis im Internet, dass ich keine Lohnsteuer zahlen würde, wahrscheinlich weil ich auf ein Jahr gesehen unter dem Steuerfreibetrag bin. Aber zahlt man nicht Lohnsteuer im ...