• hot 15 Antworten | letzte am 12.10.2017 von taxpert

    Hallo zusammen, für die Jahre 2012 - 2015 wurde schriftlich eine Außenprüfung angekündigt. Nun ist mir bei Durchsicht der Unterlagen aufgefallen, dass regelmäßig eintreffende Telekommunikationsrechnugen formell falsch ausgestellt und somit nicht vorsteuerabzugsberechtigt waren. Ich rechne dah ...

    Steuerhinterziehung
  • Verlustverrechnungstopf nachträglich feststellen

    von reinerslicht | am 8.9.2017

    hot 13 Antworten | letzte am 22.9.2017 von Sir Berry

    Liebes Foristen, ich brauche eure Hilfe für folgenden Fall: -Person A hat im Jahr 2013 einen Wonhsitz im außereuropäischen Ausland -Person A ist jedoch steuerpflichtig in Deutschland, da vom Staat entsandt -Person A hat auch Steuern bezahlt. - Steuerbescheid 2013 liegt seit 2015 vor -Person ...

    Deutschland
  • 4 Antworten | letzte am 12.9.2017 von l2509

    Hallo, ich habe folgende Frage: Wenn ich bei einer ausländischen Bank (die keinen Sitz in Deutschland hat) ein Tagesgeldkonto habe und Zinsen erhalte, die unter 801€ liegen, muss ich dafür dann extra eine Steuererklärung abgeben? Da die Bank im Ausland liegt, wird die Abgeltungssteuer j ...

    Steuererklärung
  • 6 Antworten | letzte am 10.9.2017 von drkabo

    A ist ein Kleinunternehmer. Seine geschäftliche Adresse ist identisch mit seiner privaten Wohnadresse. B ist die volljährige Tochter von A und wohnt noch bei A. B besitzt ein Handy, welches sie selbst gekauft hat, sowie einen Laptop, der ein Geschenk von A an B war. A hatte zu keinem Zeitpunkt Zugri ...

  • 6 Antworten | letzte am 10.9.2017 von Mahnman

    Einige Fragen an alle hier im Forum: Nach dem Tode sind für den Erblasser diverse Steuererklärungen noch nicht erstellt. Jedoch wurde ein Steuerberater angeblich noch zu Lebzeiten des Erblassers vom Erblasser mit dem Erstellen der noch ausstehenden Steuererklärungen beauftragt und bevollmächtigt ...

    Veranlagung
  • 1 Antwort | letzte am 8.9.2017 von Cybert.

    Die Frage ist hier etwas kompliziert, da es mehrere Verjährungsfristen gibt und ich nicht weiß, welche hier greift. Angenommen den Finanzbehörden wird nachweislich im Jahr 2011 ein Vorgang bekannt, der in steuerlicher Hinsicht zu einer Haftung führen könnte. Wie lange kann das Finanzamt die Steu ...

  • 2 Antworten | letzte am 8.9.2017 von reckoner

    Ein Bekannter hat ein Kleingewerbe und hat im Jahre 2016 einen Verlust von 22.500,00€ erwirtschaftet. Wie hoch ist ca. die Rückerstattung vom Finanzamt?

  • 9 Antworten | letzte am 7.9.2017 von Cybert.

    Hallo Zusammen, ich habe heute Post vom Finanzamt bekommen. Der Brief liest sich für mich fast wie ein Drohbrief und ich weiß nun nicht, was ich tun soll. "Steuererklärungen sind bis zum 31. Mai des Folgejahres abzugeben. Bitte geben Sie die Steuererklärung unverzüglich, spätestens jedoch ...

    Steuererklärung
  • 2 Antworten | letzte am 7.9.2017 von Tom998

    Hallo! Ich bin 52, pensionierter Berufssoldat mit Ruhegehaltsbezügen. Für ein Unternehmen arbeite ich auf Honorarbasis als "Campingplatztester". Dauer der Tätigkeit etwa 8 Wochen/Jahr (Juni/Juli) Derzeit läuft beim Finanzamt meine Anmeldung als freiberuflicher Journalist und Fotograf. ...

  • 5 Antworten | letzte am 6.9.2017 von hh

    Hallo, ich hoffe hier im richtigen Forum zu sein... Mein Anliegen ist folgendes: Mein mindejähriges Kind hat eine Wohnung gererbt, was wir als Eltern (geschieden aber beide elterliche Sorge) zu verwalten haben. Die Wohnung ist vermietet. Sämtliche Vorgänge in der Verwaltung sind leider stä ...

  • 1 Antwort | letzte am 1.9.2017 von Tom998

    Hallo, ich habe ständig nur Ärger mit dem lieben Finanzamt. Ich mache unsere Steuern seit diesem Jahr selber. Mein Mann hat eine Potovoltaikanlage. Er zahlt die Umsatzsteuer 1/4 jährlich. Das erste Quartal hat unser Steuerberater noch gemacht. Ich war mir nicht im klaren, dass ich noch für jedes Qua ...

  • 6 Antworten | letzte am 31.8.2017 von Cybert.

    Hallo zusammen, Vater 1 hat seinem Sohn 1 eine Wohnung gekauft/geschenkt, barzahlung, keine Finanzierung. Sohn 1 zahlt jedoch aus eigenem willen monatlich 200€ an den Vater 1 per Überweisung, als Verwendungszweck "Schenkung". Sohn 1 wohnt mit Freundin 1 gemeinsam, Strom Nebe ...

    Kosten
  • 4 Antworten | letzte am 30.8.2017 von hh

    Hallo liebes Forum, ich stehe wieder mal vor einem Problem. Ich stehe kurz davor einen Arbeitsvertrag zu unterschreiben. Hängen aber noch beim Gehalt fest. Mein Arbeitgeber ist aus dem Ausland (nicht in der EU). Muss also alle Sozialabgaben und die Einkommensteuer selbst aus der Tasche bezahlen. ...

    Kosten
  • 8 Antworten | letzte am 30.8.2017 von Garfield73

    Hallo erst einmal in die Runde, folgende Frage stellt sich mir seit einigen Tagen, mittels google bin ich leider nicht weitergekommen. Sohn und Vater kaufen eine ETW( NB, erst nächstes Jahr Bezugsfertig), einziehen möchte der Sohn mit seiner Frau und der gemeinsamen Tochter Nun stellt si ...

    Kosten
  • 3 Antworten | letzte am 29.8.2017 von Garfield73

    Hallo! Gleich vorweg, ich bin was die Steuer betrifft blutiger Anfänger und habe eine grundsätzliche Frage zur Einkommenssteuererklärung. Die Steuererklärung habe ich per WISO Steuer:Sparbuch erledigt. Hier war, was das Kleinunternehmen betrifft, die Angabe des Umsatzes und der Ausgaben notwendig ...

1·75·148149150151152·225·300·370