• 8 Antworten | letzte am 15.4.2005 von gelöschtem Nutzer

    Hallo Steuerfachleute! Ich habe ein Problem: Bei mir wurde per Bescheid vom 27.11.2002 ein nicht unwesentlicher Verlustvortrag nach § 10d Abs. 4 und nach § 10d Abs. 3 EStG festgestellt für den 31.12.2000. Meine Steuererklärung der Jahre 2001-2003 habe ich im Mai/ Juni 2004 e ...

  • 9 Antworten | letzte am 6.9.2004 von gelöschtem Nutzer

    Leider habe ich keinen besseren Betreff. Hallo zusammen, mein Mann arbeitet als Subunternehmer für eine große Firma und schreibt eine Netto Rechnung. Für meinen Mann arbeitet ein Subunternehmer, er bekommt eine Netto Rechnung von ihm. Wie muss das Buchhalterisch festegehal ...

    Rechnung
  • Wann Zweitwohnsitz?

    von sue19de | am 17.8.2004

    3 Antworten | letzte am 20.8.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, ich wohne zurzeit in meinem Elternhaus bei Hamburg. Am 01.10.04 ziehe ich mit meinem Lebensgefährten in der Nähe von Köln zusammen. Da ich aber noch bis Mitte November in Hamburg beschäftigt bin, werde ich die Wochenden nach Hause (Köln) fahren. Erste Frage: Wan ...

  • 5 Antworten | letzte am 18.8.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo meine lieben Berater, Steuerhinterziehung meins letzen Arbeitgebers. Ich habe nun einen Brief ans Finanzamt geschrieben. Meine Bitte: Euch diesen Brief durchzulesen und mir ein paar Tipps für Änderungen per e-mail zu geben. Eine Frage: Mit welchen Straffolgen muss ich rech ...

    Steuerhinterziehung
  • 2 Antworten | letzte am 16.8.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo! Wir haben da ein kleines Problem! Wir schicken jeden Monat Geld an die Mutter meines Freundes im Ausland! Allerdings haben wir das immer über seinen Schwager in Italien gemacht, da er seine Verwandten dort auch unterstützt und es so für uns über Western Union um einiges g ...

    Ausland
  • 1 Antwort | letzte am 16.8.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, in einer Klage vor dem FG geht es um nicht anerkannte Verluste einer BGB-Ges., das Finanzamt beruft sich auf (angeblich) fehlende Gewinnerzielungsabsicht. Vor dem FG vertritt einer von drei Mitgesellschaftern die BGB-Ges., der selbst Normalbürger ist (also kein Steuerberater, Rech ...

    Steuerberater
  • 6 Antworten | letzte am 15.8.2004 von gelöschtem Nutzer

    Ich bin hauptberuflich als freier Journalist tätig und als solcher umsatzsteuerpflichtig (7%). Daneben arbeite ich auch noch auf Honorarbasis als Pädagoge in der Erwachsenenbildung, z.B. beim Bundesamt für Zivildienst und beim Diakonischen Werk. Bei beiden Stellen kann ich keine Mwst ...

    Umsatzsteuer
  • 1 Antwort | letzte am 13.8.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, ich bin Student und arbeite nebenbei als Aushilfe bei Veranstaltungen. Hier wird vom Arbeitgeber die Lohnsteuer pauschal abgezogen, also nicht auf Lohnsteuerkarte. Kann ich diese bezahlte Lohnsteuer trotzdem vom Finanzamt zurückgestattet bekommen ? Was für ein Formular muss ich ...

    Lohnsteuer
  • 5 Antworten | letzte am 6.8.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, kann mir jemand sagen, ob ein vom Finanzamt zurückweisender Widerspruchsbescheid gebührenpflichtig ist? Danke schon einmal für eure Antworten. -- Editiert von spaghetti am 04.08.2004 15:36:58

  • 1 Antwort | letzte am 29.7.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, ich habe mal eine Frage, die mir bisher dutzende Male und jedes Mal anders beantwortet wurde... Wenn ich gelegentlich als freier Mitarbeiter für eine Tageszeitung arbeite, Bilder und Texte, (Nebenjob neben der Schule) - ab welcher Summe müssen die monatlichen Honorare versteue ...

    Kleingewerbe
  • Finanzamt, Verarschung?

    von :-) | am 26.7.2004

    hot 10 Antworten | letzte am 29.7.2004 von gelöschtem Nutzer

    Mir ist eben nach dem Gespräch mit einem Bekannten etwas aufgefallen, was mich Stinksauer macht! Als ich mich nach meiner Gewerbeanmeldung beim Finanzam angemeldet habe wurde ich ja gefragt, wie hoch schätzungsweise mein Umsatz für das Jahr werden würde...... Ich: weit unter 10.0 ...

    Steuer
  • 5 Antworten | letzte am 29.7.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, bin Student und arbeite neuerdings nebenher als Musiker. Für die Gagen muß ich Rechnungen schreiben. Hier nun meine Fragen dazu. Ist die Rechunungsnummer von mir zu bestimmen? d.h.: ich könnte bei der ersten Rechnung einfach die 1 nehmen, bei zweiten die 2...etc. (oder mu ...

    Student
  • 1 Antwort | letzte am 28.7.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo Zusammen, ich habe 2003 eine CAD-Schulung bei meinem Arbeitgeber mitgemacht und habe negative Arbeitsstunden (133 h!) auf meine Zeitkonto bekommen, die ich in den Folgemonaten abarbeiten musste, d.h. ich habe 133 Stunden gearbeitet, zusätzlich zu meinen normalen Wochenarbeitsstunden, und ...

    Kosten
  • 2 Antworten | letzte am 27.7.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, meine Frau und ich haben vor 10 Jahren das Haus der Mutter meiner Frau gekauft und Grunderwerbsteuer bezahlt. Jetzt habe ich durch einen Bekannten, der ebenfalls von seiner Mutter ein Haus gekauft hat, erfahren, dass in einem derartigen Fall keine Grunderwerbsteuer anfällt. Dies wurde ...

    Haus
  • hot 12 Antworten | letzte am 26.7.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, habe im Jahr 2002 ca. 15.000€ "unversteuert" zu meinem normalen Gehalt dazu verdient --> Mann komplett 2002 arbeitslos! Im Jahr 2003 ca. das gleiche --> Selbständigkeitsaufbau meines Manes! Umsatzsteuer 2002 von 2.100€ bereits bezahlt. Jetzt will d ...

    Umsatzsteuer
1·75·150·225·300·359360361362363·370