• 7 Antworten | letzte am 18.3.2007 von BiancaKatze

    Hallo zusammen, mein Lebensgefährte hat nun seinen Steuerbescheid vom Finanzamt wiederbekommen. Ihm wurde der Verpflegungsmehraufwand bei Einsatzwechseltätigkeit gestrichen. Er ist zwar bei einer Zeitarbeitsagentur beschäftigt, war aber im Jahr 2002 durchgehend bei einem Entleiher ...

  • 2 Antworten | letzte am 16.11.2003 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, liebe Experten! Ich war im vergangenen Jahr für drei Monate (Okt. - Dez.) selbstständig gemeldet, da ich in dieser Zeit als freier Texter gearbeitet habe. Natürlich muss ich die Einnahmen versteuern, aber ich weiss nicht wirklich, bis wann ich das machen muss - oder ob das j ...

    Steuererklärung
  • 3 Antworten | letzte am 28.10.2003 von gelöschtem Nutzer

    Mal eine Frage zu einem seltsamen Fall: Ein Kollege von mir (Gewerbetreibender) wurde von der Abgabe der USt. befreit, wg. geringem Umsatz. Nun hat er aber dieses Jahr voraussichtlich doch mehr Umsatz und wollte nicht am Jahresende alles auf einmal nachzahlen. Kurzum: Dies in einem Brief er ...

    Einspruch
  • 3 Antworten | letzte am 28.10.2003 von gelöschtem Nutzer

    Ich bin Angestellt und habe somit ein festes regelmäßiges Gehalt. Jetzt habe ich folgendes vor: Für einen Provider bin ich als sogenannter Reseller tätig. Er verkauft mir Serverkapazität, die ich dann weiter verkaufe. Zusätzlich kommt nun noch folgende Besonderheit! ...

    Gewerbe
  • Darlehen an Tochter

    von NDHM | am 31.8.2003

    2 Antworten | letzte am 18.9.2003 von gelöschtem Nutzer

    Mein Vater hat mir ein zinsloses Darlehen gewährt, welches ich investiert habe. Nun will das Finanzamt die nicht gezahlten fiktiven Zinsen als Schenkung besteuern. Ist das korrekt ? Gruß NdHm

  • 1 Antwort | letzte am 24.8.2003 von gelöschtem Nutzer

    Hi, frage- was droht denjenigen der bewußt falsche angaben im lohnsteuerjahresausgleich gemacht hat und damit mehr rausbekommen hat- ( etwa 3 000euro mehr). der jenige war im ausland über deutsche firma beschäftigt und hat es nicht angegeben bzw. vertuscht. arbeitsverhältnis ...

    Ausland
  • 2 Antworten | letzte am 24.8.2003 von gelöschtem Nutzer

    Ich bin Studentin und habe im letzten Jahr in den letzten 2 Monaten auf Gewerbeschein gearbeitet und dabei 311 Euro + 354 Euro verdient. Nebenbei hatte ich noch einen geringfügigen Job auf LSTK. Jetzt hab ich einen Brief bekommen, dass die Einkommenssteuer fällig wäre und ich weiß ...

    Steuererklärung
  • Finanzierung Immobilie

    von saitist | am 17.8.2003

    0 Antworten | erstellt am 17.8.2003

    Letztes Jahr habe ich eine Eigentumswohnung erworben. Diese wurde zu 40% über ein privates Darlehen und der Rest durch meine Barmittel finanziert. Nun hab ich ein Schreiben bekommen, in dem um eine komplette Finanzierungsaufstellung gebeten wird, obwohl aus dem der Kapitalertragsteuer hervor ge ...

  • 1 Antwort | letzte am 17.8.2003 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, ich habe einen Brief bekommen, indem das Finanzamt für ein Fahrzeug von `98 Steuern haben möchte. Der Zeitraum liegt inzwischen so lange zurück, das ich nicht einmal mehr weiß welches Fahrzeug das gewesen ist, da ich zu der Zeit einen hohen Verschleiß hatte. ...

    Kosten
  • 1 Antwort | letzte am 14.8.2003 von gelöschtem Nutzer

    Ich habe eine GbR, und muß dafür ja eine Vorsteruanmeldung abgeben. Ich habe nur jetzt folgendes Problem: Das wir den versand in unserer Firma über einen Faxdienst machen (der auch zum senden von Rundfaxen genutzt wird), habe ich die Anmeldungen auch darüber ans Finanzamt gefax ...

    Gewerbe
  • 6 Antworten | letzte am 5.8.2003 von gelöschtem Nutzer

    Hallo! Ich bin Student und nebenbei Webmaster einer Internetseite, die ich vor Kurzem verkauft habe. Der neue Besitzer bezahlt mir nun monatl. einen vereinbarten Betrag bzw. ein Honorar für die weitere Pflege/Programmierung der Arbeit. Ab wann muss ich sowas dem Finanzamt melden? Danke im V ...

    Gewerbe
  • 1 Antwort | letzte am 30.7.2003 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, ich habe mehrfach (auch beim Finanzamt) versucht folgende Frage verbindlich beantwortet zu bekommen: Ich habe mit meiner jetzigen Frau im Jahre 1996 eine Eigentumswohnung gekauft. Damals waren wir noch nicht verheiratet, jeder von uns hat einen Antrag auf Eigenheimzulage gestellt, dieser ...

  • 0 Antworten | erstellt am 18.7.2003

    Moin moin, habe 1994 ca. 1.400 DM Einkommensteuer für 1991 nachzahlen müssen. Im Sep. 2002 !! wurde durch Änderung des Feststellungsbescheides dieser Betrag vollständig zurückgezahlt. Frage: Habe ich für den Zeitraum (1994 – 2002) Anspruch auf Zinsen ( nach Ab ...

  • MWSt auch auf Portokosten??

    von dina | am 30.6.2003

    4 Antworten | letzte am 17.7.2003 von gelöschtem Nutzer

    Meine Freundin versteigert im internet. Sie macht gerade ihre Umsatzsteuervoranmeldung für das Finanzamt. Nun geht es um folgendes. Sie versteigert z.B. eine Bluse für 15 euro. Dazu überweist der Käufer 3 euro für den Versand. Wird nun in der Rechnung MWSt für den Betra ...

    Rechnung
  • 2 Antworten | letzte am 6.7.2003 von gelöschtem Nutzer

    Ich habe vor circa. 2 Wochen meine Steuererklärung abgegeben. Nun habe ich aber vergessen etwas einzutragen. Kann ich mir die Erklärung beim Finanzamt wieder aushändigen lassen (weil wenn man das schriftlich ohne Formblatt einreicht, gibt das glaube ich Kuddelmuddel). Bearbeitet ha ...

    Steuererklärung
1·75·150·225·300·367368369370