• 4 Antworten | letzte am 19.8.2020 von hh

    Hallo, folgender Sachverhalt + Fragen: Ich wohne seit vielen Jahren zusammen mit meiner Mutter in einer Mietwohnung. Sie ist Hauptmieterin und gibt keine Steuererklärung ab, ich bin seit 2017 als Untermieter eingetragen (vorher "nur"in der Wohnung wohnhaft gemeldet). Jetzt möchte ...

    kosten
  • 5 Antworten | letzte am 5.8.2020 von hh

    Hallo. Ich bin neu hier und hoffe, dass mir hier geholfen werden kann oder dass ich zumindest einen guten Rat erhalte. Ich war im Zeitraum vom 01.01.2019 - 30.04.2019 in einer insolventen Firma beschäftigt. Im Zeitraum vom 01.01.2019 - bis 31.03.2019 erhielt ich Insolvenzgeld. Von besagter Fi ...

  • hot 19 Antworten | letzte am 28.7.2020 von muemmel

    Hallo, Ich stehe kurz vor der Scheidung. Das Trennungsjahr ist seit 7. Januar 2020 beendet. Die Trennung wurde zum 7. Januar 2019 erklärt. Die Ehe war kinderlos. Wir hatten Ehegattensplitting (ich hatte Steuerklasse III und meine Ehefrau IV). Nun würde ich sehr gerne meine Steuererklärungen fü ...

    Veranlagung
  • 3 Antworten | letzte am 28.7.2020 von Cybert.

    Hallo, ich wollte nach dem Studium meine Steuererklärung für den möglichen Zeitraum rückwirkend einreichen. Dazu bin ich zu einem großen deutschen Steuerverein gegangen. Nachdem ich dort Mitglied wurde und auch rückwirkend für den entsprechenden Zeitraum die Beiträge bezahlte, wurde der Mitarbeit ...

  • 0 Antworten | erstellt am 24.7.2020

    Hallo, ich hatte in 2019 einmalig eine ausländische Einnahme (aus selbst. Arbeit) und bin unsicher, ob ich sie korrekt in meine Steuererklärung eingetragen habe. Die Einnahme wurde im EU-Ausland (Portugal) versteuert. Die Umsatzsteuer von 23% wurde ebenfalls dort abgeführt. Ich bin in Deutschland ...

    Werbungskosten
  • 0 Antworten | erstellt am 23.7.2020

    Guten Tag meine Frage:Wenn Leiharbeiter X in seiner Einsatzmeldung keine Befristung mit Datum drin stehen hat,und von seiner Verleihfirma ein schreiben bekommen hat zur Vorlage für das Finanzamt wo die Befristung drin steht die aber ja quasi nach 1 Jahr Einsatz erst ausgestellt wird für das Lohnsteu ...

  • 7 Antworten | letzte am 20.7.2020 von hh

    Einen schönen guten Tag, Ich habe eine Frage zur Steuererklärung nach der Hochzeit. Wir haben im Mai letzten Jahres geheiratet und Steuerklasse 3/5 gewählt. Einer verdient ca 30.500 Brutto, der andere 14.500. Ich habe viele Beispielrechnungen gesehen, bei denen Eheleute im Jahr nach der Hochzeit ...

  • 1 Antwort | letzte am 19.7.2020 von hh

    Hallo, da ich auf dem letzten Drücker bei der Erstellung meiner Einkommenssteuererklärung bin, habe ich eine offene Frage und hoffe, dass sie mir hier beantwortet werden kann. Ich bin Ende 20 und normal berufstätig. Seit gut einem Jahr bekomme ich monatlich einen kleinen Betrag von meiner Mutter ...

  • 1 Antwort | letzte am 18.7.2020 von reckoner

    Hallo, ich habe mir überlegt einen OnlyFans-Account anzulegen. Das ist eine Website auf der man Bilder von sich hochladen kann, die andere Nutzer nur gegen bezahlung sehen können. Ein Freund vom Finanzamt meinte, damit wäre ich Freiberufler, da es als künstlerische Tätigkeit zählt. Hat er recht, ...

    Gewerbe
  • Fahrtkosten erwachsenes, behindertes Kind

    von Biggimaus | am 14.7.2020

    hot 15 Antworten | letzte am 16.7.2020 von Biggimaus

    Wird es vom Finanzamt anerkannt, wenn man für ein erwachsenes, behindertes Kind, H, Bl, aG, B, zu 100% erwerbsgemindert, welches bei den Eltern lebt, (Eltern erhalten Kindergeld), alle gefahrenen km an Fahrtkosten ansetzt, (Nachweis wird durch Werkstattrechnungen erbracht), weil das Auto auf das K ...

    Kind
  • 2 Antworten | letzte am 15.7.2020 von Garfield73

    Angenommen ein Steuerbescheid wurde erlassen und dagegen Einspruch eingelegt. Trotz Einspruch wurde irgendwann die darin behauptete Steuerschuld eingezogen und auch zugehörige Säuminszuschläge gepfändet. Vor dem Finanzgericht hat das FA nun eingeräumt, dass der Bescheid unberechtigt erging. Mir wu ...

  • 8 Antworten | letzte am 15.7.2020 von Garfield73

    Guten Abend, ich bin seit über 30 Jahren Selbstständig (Einzelunternehmen). Als Geschäftswagen habe ich einen Toyota Land Cruiser Bj. 2010 und als Privatwagen einen Toyota RAV 4 Bj. 1997. Nun hatte ich eine Steuerprüfung der letzten 3 Jahre. Der Steuerprüfer setzt den Geschäftswagen nun mi ...

  • Untaetigkeit Finanzamt

    von Yantasat | am 12.7.2020

    7 Antworten | letzte am 14.7.2020 von Cybert.

    Habe Ende 2015 alle Steuerunterlagen fuer zurueckliegende Jahre eingereicht. Keine Nachfragen von FA. Der Bescheid kam im Feb. 2020. 4 Jahre spaeter. Verzugszinsen wurden bis 2020 berechnet. Ist das richtig und wurde eine Klage lohnen? Danke fuer Kommentare!

  • 2 Antworten | letzte am 13.7.2020 von 1080p

    Halllo, ich besitze seit langem ein Gewerbe und bin vorsteuerabzugsberechtigt, habe aber 2019 keine Umsätze gehabt und das Gewerbe zuvor auch bloß als Nebentätigkeit betrieben. Man würde es derzeit wohl als Liebhaberei bezeichnen, ich will aber 2021 nochmal damit durchstarten. Nun überlege ich aufg ...

  • 0 Antworten | erstellt am 12.7.2020

    Hallo liebe Community, dies ist mein erster Beitrag, ich hoffe, dass ich daher alle notwendigen Informationen darlegen kann. Ich habe eine Frage zur Verrechnung eines Verlustvortrags, welchen ich über einen gesonderten Feststellungsbescheid erhalten habe. Anbei mein (abstrahiertes) Beispie ...

1·7273747576·150·225·300·365