• 1 Antwort | letzte am 2.11.2005 von hh

    Können Kosten für den Erwerb eines unbebauten Grundstücks geltend gemacht werden (Notarkosten, Grunderwerbsteuer, Grundbuchkosten), auch wenn im Jahr des Kaufes keine Erträge (z.B. durch Verpachtung) anfallen, d.h. das Grundstück erst einmal ungenutzt bleibt? Danke im Vor ...

    Kosten
  • 4 Antworten | letzte am 30.9.2005 von Hakky

    Große Überraschung - Eine telefonische Nachfrage beim Finanzamt ergab, dass man dort der Meinung ist, dass auch Grunderwerbsteuer anfällt, wenn eine Immobilie auf einem Erbbaugrundstück erworben wird, für das zusätzlich im Jahr noch Pacht an den eigentlichen Besitzer, h ...

  • 3 Antworten | letzte am 18.9.2005 von hh

    Hallo zusammen, folgendes Problem: Im Rahmen einer Scheidung soll ein Haus, welches vorher gemäß Grundbuch der Ehefrau "gehörte" auf den Ehegatten übertragen werden. Für den Fall das der Ehemann später dieses Haus verkaufen will/muss, wie hoch wird ...

    Haus
  • Welche Steuern?

    von bangor | am 8.8.2005

    6 Antworten | letzte am 8.8.2005 von bangor

    Hallo zusammen, ich lebe seit über 10 Jahren mit meiner Frau in einem Haus. Jetzt möchten wir unser Haus verkaufen (es ist belastet) und eine Haushälfte von den Eltern meiner Fau kaufen, um dort einzuzuiehen. Welche Steuern würden hier in welcher Höhe anfallen? Viele ...

    Steuer
  • 3 Antworten | letzte am 19.6.2005 von gelöschtem Nutzer

    Uns wurde über einen Vermittler ein Haus angeboten, das von einem Architekten erstellt wird. Der Vermittler hat ein Grundstück bei der Gemeinde reserviert und den Kontakt zwischen uns und dem Architekten hergestellt. Bei dem Haus handelt es sich um einen schlüsselfertigen Bau mit Fest ...

    Haus
  • 1 Antwort | letzte am 1.6.2005 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, Ich habe ein paar Fragen und würde mcih über eine Antwort freuen. Mein Lebenspartner ist nun seit 8 Jahren geschieden wir haben uns entschieden das gemeinsame haus von ihm und seiner Exfrau zu renovieren und zu bewohnen.Seine Exfrau ist mit der unentgeltlichen Überschreibung ...

    Haus
  • Grunderwerbsteuer Erstkauf

    von juwaplu | am 28.3.2005

    1 Antwort | letzte am 29.3.2005 von gelöschtem Nutzer

    Guten Tag, wir möchten ein Haus kaufen und haben gehört, das man bei einem Erstkauf keine Grunderwerbsteuer zahlen muss. Stimmt das? Wenn ja, wie komme ich drum herum? vielen Dank Juwaplu

    Haus
  • 4 Antworten | letzte am 1.12.2004 von gelöschtem Nutzer

    Wie lange kann sich ein Einspruchsverfahren hinziehen? Habe gegen Grunderwerbsteuer Einspruch eingelegt und nach Einreichen einiger fehlender Unterlagen seit 6 Monaten nichts mehr gehört. Ist das normal? -----------------"Gruß Jens Wilke Bewährungshelfer"

    Einspruch
  • 4 Antworten | letzte am 30.11.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo! Der Kaufvertrag für ein Einfamilienhaus, die 2005 fertiggestellt wird, ist im November 2004 abgeschlossen worden. Muss ich in diesem Jahr Grunderwerbsteuer zahlen und in Grundbuch eingetragen werden, um Eigenheimzulage zu bekommen, oder kann Antrag in Grundbuch in 2005 erfolgt werden ...

    Eigenheimzulage
  • 9 Antworten | letzte am 7.10.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, ich habe die Absicht 2 meiner Eigentumswhg. an meine Eltern zu verschenken. Nun habe ich gehört, das nur 10.000 Euro verschenkt werden dürfen, wenn man von kind nach Eltern schenkt , um keine Steuern zu zahlen wer weiß mehr ??, meine Eltern sind Rentner Umgekehrt von el ...

    Kind
  • 2 Antworten | letzte am 21.9.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, ich benötige Hilfe zum Thema Spekulationssteuer. Muss ich Speku-Steuer auch dann zahlen, wenn das Haus nach 7 Jahren in 3 ETWs umgewandelt wurde und davon 2 verkauft wurden. Es war eine Zwangsmaßnahme, um mit dem Ex finanziell auseinanderzukommen. Gibt es irgendwo einen schriftl. ...

    Haus
  • 2 Antworten | letzte am 27.7.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, meine Frau und ich haben vor 10 Jahren das Haus der Mutter meiner Frau gekauft und Grunderwerbsteuer bezahlt. Jetzt habe ich durch einen Bekannten, der ebenfalls von seiner Mutter ein Haus gekauft hat, erfahren, dass in einem derartigen Fall keine Grunderwerbsteuer anfällt. Dies wurde ...

    Haus
  • 2 Antworten | letzte am 2.6.2004 von gelöschtem Nutzer

    Wenn ein in Bedrängnis geratener Hausbesitzer ein kürzlich erworbenes Miethaus in Eigentumswohnungen umwandeln will - was kommt da steuerlich auf ihn zu? Grunderwerbssteuer wurde ja bereits für das Gesamtobjekt gezahlt. Wie errechnet sich bei einem darauf folgenden, stückweisen ...

    Einkommen
  • Hauskuf/Verkauf Steuer

    von Mklein84 | am 2.2.2004

    6 Antworten | letzte am 5.2.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hi, haben in diesem Jahr ein 2FH gekauft und dafür auch sofort Grunderwerbsteuer gezahlt. Meine Frage: Was muß eigentlich der Verkäufer zahlen??? Wann muß er zahlen, mit Steuererklärung??? Oder darf er die voll Kaufsumme in seine Tasche stecken. Vielen Dank ...

    Steuererklärung
  • 1 Antwort | letzte am 30.9.2003 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, Vater verkauft Grundstück billiger an Tochter und Partner (nichteheliche LG), also teilweise Schenkung. Fällt dann Grunderwerbsteuer an, viell. für Partner ? Fällt Schenkungsteuer an, für beide, für Partner, wie hoch ? Oder gibt es da Empfehlungen, sollte Vate ...

1·5·10·121314