Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
611.082
Registrierte
Nutzer

  • 1 Antwort | letzte am 5.6.2022 von Tom998

    Nach einem Jahr Eigentum eines sonst. bebauten Grundstücks (Grundsteuer wurde bezahlt!). Es handelte sich Wochenendhaus/Massivhaus (in den 70ern erbaut) ohne Hausnr., ohne Wohnerlaubnis (lediglich als Freizeitgrundstück ausgewiesen), im Grundbuchauszug als Steinbruch bezeichnet - im Kaufvertrag a ...

  • 6 Antworten | letzte am 4.5.2022 von cirius32832

    Hallo ihr Lieben, Ich bin als Fotograf tätig und arbeite von zu Hause aus, aus dem Arbeitszimmer! Kann ich die den Hausrat und die private Haftpflichtversicherung als Selbständiger absetzen? lg -- Editiert von Lars19863 am 02.05.2022 18:00

  • 3 Antworten | letzte am 28.4.2022 von hh

    Hallo, Person A hat ein Grundstück mit einem Abrisshaus gekauft. Geplant ist das dieses Abrisshaus abgerissen wird. Der Zeitpunkt steht aber noch nicht fest. Problem ist das Person A zu dem Haus keine Unterlagen hat da dieses schon über 30 Jahre leer steht und eh nur noch abgerissen werden kann. ...

  • Haus vor Schenkung abreißen

    von BenTT | am 21.4.2022

    5 Antworten | letzte am 21.4.2022 von hh

    Guten Tag, meine Eltern besitzen ein älteres Haus (inkl. Grundstück ca. 600.000€ Wert) und wollen es mir schenken. Ich plane, das Haus abzureissen und neuzubauen. 400.000€ sind steuerfrei, auf die anderen 200.000€ müssten ich also Steuer abführen. Wie ist die Situation, wenn mei ...

  • 6 Antworten | letzte am 24.3.2022 von TidoZett

    Hallo zusammen, ich brauche einmal euren Rat, denn ich führe seit drei Jahren einen doppelten Haushalt aus beruflichen Gründen. Die letzten zwei Jahren hat das Finanzamt diesen auch regulär anerkannt. Im dritten Jahr bekam ich soeben die Rückmeldung, dass anhand der Höhe der Mietsumme (200 Eur ...

  • 2 Antworten | letzte am 22.3.2022 von philosoph32

    Hallo, wenn man ein außerhäusliches Arbeitszimmer hat (30km vom Wohnort entfernt), muss man dann die Fahrt dorthin mit dem Firmenwagen mit 0,03% versteuern?

  • 1 Antwort | letzte am 21.3.2022 von hh

    Guten Tag, ich habe seit 03/2021 eine Stelle in Köln, mein Lebensmittelpunkt ist in der Pfalz. Habe im März bei Verwandten unentgeltlich gewohnt bis ich im September 2021 eine Zweitwohnung gefunden habe. Gibt es irgendeine Pauschale die ich von März bis August abziehen könnte? Verpflegungsmehrauf ...

  • Hausverkauf vor 3 Jahren Steuerfrei?

    von booster123 | am 17.2.2022

    7 Antworten | letzte am 11.3.2022 von booster123

    Hallo zusammen, nachdem ich nun von 2 Steuerberatern unterschiedliches gehört habe, dachte ich mir ich erkundige mich mal selber. Wie verhält es sich bei einem Verkauf einer Immobilie mit Gewinn in Bezug auf Steuern? - Grundstückkauf: 04/2019 - Baugenehmigung: 02/2020 - Baufertigstellung: 01 ...

  • 7 Antworten | letzte am 24.2.2022 von reckoner

    Guten Tag, wir sind Kleinstvermieter und vermieten zwei Einheiten, die auf einem parkähnlichen Grundstück liegen. Die Mietparteien haben jeweils einen eigenen Gartenanteil, den sie exkusiv nutzen und pflegen. Der Großteil der Fäche, mehrere 1000 qm, ist von alten Bäumen bestanden, es gibt Teiche, ...

  • zu 1 Antwort | letzte am 20.1.2022 von Cybert.

    Hallo und vielen Dank im Voraus fürs Lesen und hoffentlich hilfreiche Antwort: Soweit sind mir die Standards zur Vermeidung von Spekulationssteuer beim Hausverkauf bekannt: 1) Immobilienkauf ist über 10 Jahre zum Zeitpunkt der Veräußerung her 2) Immobilie wurde bei Veräußerungen in den letzten 2 ...

  • 1 Antwort | letzte am 11.1.2022 von hh

    Hallo, ich bewohne seit 2019 eine Wohnung als alleiniger eingetragener Mieter als Erstwohnsitz. Da ich zu diesem Zeitpunkt noch Student war, wurde in den Mietvertrag als Konto für den Abzug der Miete meine Eltern eingetragen. Die Kosten für jegliche Verpflegung und Internet bezahle jedoch ich sel ...

  • 4 Antworten | letzte am 10.12.2021 von Db1979

    Moin, folgender hypothetischer Sachverhalt: A und B kauften eine Immobilie ausschließlich für eigene Wohnzwecke. Die Immobilie wurde von 2015 - November 2021 ausschließlich selbst bewohnt (mit Arbeitszimmer). Grundsätzlich wird sie auch im Dezember 2021 ausschließlich für eigene Wohnzwecke gen ...

  • hot 11 Antworten | letzte am 7.12.2021 von hh

    Meine Mutter hat ein Haus von ihrer Mutter geerbt. Hat dies vor Ablauf der 10 Jahre an meine Schwester weitervererbt, unter der Bedingung das diese mir 50% des Hauswertes ausbezahlt ( 150.000 ). Nun erhebt das Finanzamt auf diese 150.000 eine Veräußerungssteuern. Kann dies rechtens sein? Besteh ...

  • 3 Antworten | letzte am 10.11.2021 von Garfield73

    Hallo liebe Community, ich habe ein großes Problem, das Steuersystem zu verstehen. Ich bin kurz davor, einen Mietvertrag für eine Zweitwohnung zu unterschreiben, die an meinem Arbeitsort ist. Sie kostet 800€ im Monat. Ich erfülle alle Kriterien, damit diese als Zweitwohnung und damit doppel ...

  • Hauskauf - Grundbuch

    von go593648-35 | am 25.10.2021

    3 Antworten | letzte am 25.10.2021 von Harry van Sell

    Hallöchen, ich habe mal eine frage, mein Freund will ein Haus kaufen, er finanziert es offiziell alleine, wir ziehen aber als Familie ein. Wäre es möglich mich trotzdem mit ins Grundbuch eintragen zu lassen? -- Editiert von go593648-35 am 25.10.2021 11:20

123·5·10·15·20·25·30·35·40·44