• hot 28 Antworten | letzte am 17.11.2017 von MichaelMaier1990

    Guten Abend, ich hatte letztes Jahr (2016) ziemlich hohe Ausgaben (Arzt, OPs usw.) verursacht durch mein damals ungeborenes Kind. Kind wurde am 15 Jan diesen Jahr geboren. Jetzt wollte ich fragen, ob es eine Möglichkeit gibt: 1. Die außergewöhnliche Belastungen irgendwie in dieses Jahr zu versch ...

    Jahr
  • 3 Antworten | letzte am 7.11.2017 von muemmel

    Hallo, angenommen, das Finanzamt Stuttgart hat meine Lohnsteuerklasse, als mein Kind 18 Jahre wurde, von I in II abgeändert. Mir wurde dies vorher nicht schriftlich mitgeteilt, ebenso wenig wurde vorab nachgefragt, ob ich noch Kindergeld erhalte (was der Fall ist). Erst als ich meine Gehaltsabrechn ...

    Finanzamt
  • 4 Antworten | letzte am 29.10.2017 von so475670-44

    Nehmen wir an, dass ein volljähriges Kind, das als Student unter 25 Jahren in der Erstausbildung Kindergeld von einem Elternteil erhält, sowie Unterhalt von einem anderen Elternteil neben dem Studium einer Tätigkeit als Werksstudent nachgeht. Die Jahreseinkunft der Werkstudententätigkeit liegt unter ...

    Kindergeld
  • zu hot 25 Antworten | letzte am 28.10.2017 von MichaelMaier1990

    Gute Tag liebe Steuer-Community, ich habe ein paar Fragen zu der Entfernungspauschale: Gehen wir mal davon aus, dass durch Nachweisen der tatsächlichen Kosten die Entfernungspauschale laut Rechnung 40 Cent beträgt. a) Kann die Pauschale dann auch bei anderen Fahrtkosten (z.B. Fahrten für Fortbi ...

    Steuer
  • 7 Antworten | letzte am 26.10.2017 von hh

    Hallo zusammen, folgender Sachverhalt liegt bei mir zu Grunde und ich weiß nicht, wie sich das verhält. Ich werde am 02.12.2017 heiraten. Am 01.01.2018 werde ich zudem eine neue Stelle antreten, bei der ich wesentlich mehr verdienen werde, als bisher. Momentan verdienen meine Zukünftige und ic ...

    Heirat
  • 1 Antwort | letzte am 22.10.2017 von hh

    Hallo, derzeit lebe ich mit Frau und Kind in Nürnberg (-->Erstwohnsitz) und habe meine alte Wohnung in Würzburg als Zweitwohnsitz angegeben, da ich von Nürnberg aus an Würzburg vorbei nach Lohr am Main auf Arbeit fahre. Im Schnitt bin ich 3 Tage in Lohr/Würzburg und den Rest kann ich Homeoffic ...

    Frage
  • hot 15 Antworten | letzte am 12.10.2017 von taxpert

    Hallo zusammen, für die Jahre 2012 - 2015 wurde schriftlich eine Außenprüfung angekündigt. Nun ist mir bei Durchsicht der Unterlagen aufgefallen, dass regelmäßig eintreffende Telekommunikationsrechnugen formell falsch ausgestellt und somit nicht vorsteuerabzugsberechtigt waren. Ich rechne dah ...

    Steuerhinterziehung
  • 4 Antworten | letzte am 9.10.2017 von ip360131-86

    Hallo ans Forum. Ich bin nach dem Grundtarif veranlagt. Beim Steuerbescheid wurde bei Kind 1 und 2 richtigerweise der halbe Kinderfreibetrag gegen das halbe Kindergeld geprüft und mir der Steuerfreibetrag als günstiger angesetzt und mein zu versteuerndes Einkommen deshalb um zwei halbe Kinderfre ...

    Freibetrag
  • 3 Antworten | letzte am 7.10.2017 von taxpert

    Hallo, heute habe ich meine Steuerklärung vom Steuerberater zurück bekommen und bin total frustriert. Ich bin angestellter und gehe zusätzlich einer Tätigkeit als Freiberufler nach. Meine Frau ist selbständig und wir haben ein Kind. Zu meiner Steuererklärung die ich vom Steuerberater anfertig ...

    Steuerberater
  • 6 Antworten | letzte am 20.9.2017 von -Laie-

    Hallo, ich habe seit 2 Monaten einen neuen Arbeiter. Für diesen kam kürzlich ein Pfändungsbeschluss über einen 5stelligen Betrag seiner Krankenhasse - nun will er dass ich seinen Gehalt auf das Konto seines 8jährigen Sohnes überweise. Frage: darf er das? Darf ich das? Wie soll ich mich verhalten?

    Frage
  • 0 Antworten | erstellt am 18.9.2017

    Hallo an alle, ich bin Geschieden und mein minderjähriges Kind ist im Jahr 2016 ganzjährig ausschließlich bei mir angemeldet gewesen und hat mangels Leistungsfähigkeit der Mutter keinen Unterhalt erhalten. Unterhaltsvorschuss habe ich ebenfalls nicht erhalten. Steuerlich erhalte ich einen halben K ...

    Kindergeld
  • 5 Antworten | letzte am 6.9.2017 von hh

    Hallo, ich hoffe hier im richtigen Forum zu sein... Mein Anliegen ist folgendes: Mein mindejähriges Kind hat eine Wohnung gererbt, was wir als Eltern (geschieden aber beide elterliche Sorge) zu verwalten haben. Die Wohnung ist vermietet. Sämtliche Vorgänge in der Verwaltung sind leider stä ...

    Finanzamt
  • Schenkung mit Hypothek

    von spey | am 2.9.2017

    5 Antworten | letzte am 3.9.2017 von hh

    Eine Immobilienschenkung an Kinder ist grundsätzlich von der Grunderwerbssteuer befreit. Schenkungssteuer fällt erst an, wenn der Freibetrag überschritten wird. Kann die Grunderwerbssteuer auf die noch nicht bezahlte Grundschuld vermieden werden, wenn sich der Schenkende verpflichtet, die Hypothe ...

  • Lohnt sich in der Elterngeldzeit eine Heirat?

    von Andrew0203 | am 1.9.2017

    1 Antwort | letzte am 1.9.2017 von hh

    Hallo zusammen, Folgende Situation: Ich bin mit unserem dritten Kind schwanger und momentan noch in Elternzeit mit meinem Zweiten. Eigentlich wollte ich im Januar 2018 wieder in Teiltzeit arbeiten gehen. Doch nun ist es so, dass ich bis März (da beginnt der Mutterschutz) in ein Beschäftigungsv ...

    steuerlich
  • 5 Antworten | letzte am 21.8.2017 von hh

    Hallo Forum. Ich habe im Mai 2016 die Lohnsteuererklärungen für die Jahre 2014 und 2015 beim meinem zuständigen Finanzamt eingereicht. Festgesetzte Einkommensteuer 2014 betrug 14.886€ Einkommensteuer 2015 betrug 14.159€ Nun habe ich im Juni diesen Jahres nochmals Post von meinem Finan ...

    Finanzamt
1·15·2122232425·30·45·60·64