• 5 Antworten | letzte am 29.8.2004 von gelöschtem Nutzer

    Habe seit meine Tochter bei mir lebt Steuerklasse II Geboren 14.8. 86 Jetzt ist sie volljährig. Steht mir nach wie vor die Steuerklasse 2 zu. Sie ist am 14.8. 2004 18 geworden. Geht noch zur Schule, lebt bei mir. Bin alleinerziehend. Der Arbeitgeber sagte mir ich solle es überprü ...

    Steuerklasse
  • 2 Antworten | letzte am 20.8.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, kann mir jemand einen Tipp geben wie ich meine Steuererklärung ausfüllen muss. Hab letztes Jahr ein Kind geboren im September und da durch habe ich die Lohnsteuerklasse von 1 auf 2 geändert. Muß ich jetzt bei der Stuererklärung 1&2 schreiben oder nur die 1? ...

    Steuererklärung
  • 1 Antwort | letzte am 16.8.2004 von gelöschtem Nutzer

    Ich besitze ein Mietshaus. Eine Wohnung bewohne ich, eine meine Mutter (kostenlos), eine wird gegen Miete an Fremde vermietet. Ich bin arbeitsunfähig - arbeitslos. Ich habe Angst vor Hatz IV. Ich würde das Haus meinem Kind (35 Jahre) überschreiben. Ist es richtig, das es dann Steuern ...

    Haus
  • 4 Antworten | letzte am 27.7.2004 von gelöschtem Nutzer

    Da mir jeder in meinem Umkreis eine andere Antwort auf nun folgende Frage gibt, möchte ich hier versuchen eine aktuelle Antwort zu erhalten. Als Doktorand im öffentlichen Dienst lebe ich offiziell noch alleine an meinem Erstwohnsitz und kann somit die schöne Steuerklasse I mein eigen nennen. Ich ha ...

    Steuerklasse
  • 2 Antworten | letzte am 22.7.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, bei der Günstigerprüfung von meiner Steuererklärung 2002/2003 trat folgende Problematik auf: Ich bin einkommensteuerpflichtig (Wenigverdiener) und zahle Unterhalt für zwei minderjährige Kinder (die festgesetzten Unterhaltsbeträge zahle ich regelmäßi ...

    Finanzamt
  • 3 Antworten | letzte am 19.7.2004 von gelöschtem Nutzer

    Ich verstehe die Welt nicht mehr. Erst erkennt der FA-Mitarbeiter die Zins-Bescheinigung des Darlehensgebers nicht an und fordert Original-Kontoauszüge. Nachdem ich alles gebracht habe, interessiert ihn die Tilgung. Die habe ich ihm bescheinigen lassen. Alles ist richtig. Er bestätigt die ...

  • hot 12 Antworten | letzte am 8.6.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo zusammen. Ich habe ein sehr dringendes Problem: Weiß jemand ob und wenn ja nach welcher Grundlage der Betreuungsuntehalt an die Mutter eines unehelichen Kindes steuerlich abzugsfähig ist? Danke schon jetzt. r.

    Unterhalt
  • erbschaftssteuern

    von nicolino | am 6.6.2004

    1 Antwort | letzte am 6.6.2004 von gelöschtem Nutzer

    hallo habe eine frage wenn man ein halbes haus erbt, ungefairer wert 125.000 €,das haus ist 34 jahre alt mein mann das kind ist ,sprich steuerklasse 1 ( Erbschaftssteuer), was hat er ungefair an steuerzahlung zu erwarten unter berücksichtigung des freibetrags von 205.000€. Ich verste ...

  • 6 Antworten | letzte am 1.6.2004 von gelöschtem Nutzer

    Ich zahle für 2 Kinder aus erster Ehe Unterhalt. In der Steuererklärung gebe ich diese Unterhaltszahlungen grundsätzlich an. Weil ich den Mindestunterhalt für Beide zahle erhält meine Ex das volle Kindergeld. Ich muß für das Unterhaltsgeld die Steuern bezahlen. Mei ...

    Steuererklärung
  • 4 Antworten | letzte am 22.4.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, mal wieder einr Frage, die mir "unerklärlich" ist :) Also, mein Schwager hat aus vorehelicher Zeit eine volljährige Tochter, die bei ihrer Mutter lebt und seit 2 1/2 Jahren eine Ausbildung macht. Nun muss er nach richterlichem Beschluss auch während der Ausbildu ...

    Finanzamt
  • 3 Antworten | letzte am 18.4.2004 von gelöschtem Nutzer

    Um eine ungleiche Schenkung an 2 Kinder zu relativieren, soll Kind A an Kind B 10Tsd EUR zahlen. Dies soll im Schenkungsvertrag beurkundet werden, damit Kind A das Geld steuerlich geltend machen kann (Abschreibung auf 10 Jahre). Muss nun Kind B das Geld als Einnahme versteuern? Wenn ja, wie hoc ...

  • Abschreibung Dienstwohnung

    von Betra | am 1.4.2004

    4 Antworten | letzte am 2.4.2004 von gelöschtem Nutzer

    Der Gatte arbeitet 200 Km weit weg. Die Familie übersiedelt dorthin (das EFH wird vermietet) ,baut ein Haus, kann sich aber nicht anpassen (das Kind bekommt psychische Probleme). Nach einem Jahr (Schuljahr des Kindes) übersiedeln die Frau und das Kind wieder zurück zum ersten Wohnsitz. Die ganze Fa ...

    Haus
  • 1 Antwort | letzte am 30.3.2004 von gelöschtem Nutzer

    Guten Abend, für meine Dessertation benötige ich Info zur folgenden Frag, ist ein 3 Monate altes Kind steuerpflichtig ? Es geht hierbei um Rechtsfähigkeit etc. Ist es z.B. steuerpflichtig, wenn es Vermögen geerbt hat? Vielen Dank für die möglichen Antworten, wenn m&# ...

  • 8 Antworten | letzte am 4.3.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallole, vielleicht kann mir jemand helfen (ich hoffe es - evtl. mit Gesetzestexten o.ä.) Der Vater meines Kindes lebt seit Dezember 2002 im Ausland (zahlt aber vollen Unterhalt). Nun meint der gute Mann von der Lohnsteuerhilfe, evtl. würde mir dann automatisch vom Finanzamt ab 2003 der volle ...

    Ausland
  • 1 Antwort | letzte am 10.2.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo @all, ich bin nun in der "glücklichen" Lage, meine erste Lohnsteuererklärung machen zu "dürfen". Habe mir also nun ein feines, kleines Programm gekauft, um mir die Sache zu erleichtern. Naja, leider sind dort nicht alle meine Fragen beantwortet worden und ...

1·15·30·45·61626364