Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
611.039
Registrierte
Nutzer

  • 3 Antworten | letzte am 31.5.2022 von TidoZett

    Wie ist das denn mit den Fahrtkosten zur Werkstudententätigkeit? Folgende Situation: Ich hatte 2020 eine Werkstudentenstelle circa 25 km von meinem Studentenwohnheim entfernt. Dann kam Corona und ich bin (aufgrund von Gemeinschaftsbad & küche im Studentenwohnheim) ausgezogen, circa 80 km von de ...

  • Fahrtkosten als Student

    von Sparkly | am 25.5.2022

    2 Antworten | letzte am 25.5.2022 von Sparkly

    Ich hätte folgende Frage. Gelten eine Werkstudententätigkeit, ein Pflichtpraktikum und ein Auslandssemester (Kurse wurden von der Uni anerkennt) als erste oder als zweite Tätigkeitsstätte, wenn es um die Verpflegungspauschale und um die Fahrtkosten geht? Außerdem kann man an der Uni ja zusätzli ...

  • Fahrtkosten nach Umzug

    von Spektral | am 6.3.2022

    0 Antworten | erstellt am 6.3.2022

    Hallo zusammen, ich bin vor 4 Jahren an meinen Arbeitsort A ca. 400 km entfernt von meiner Heimat gezogen. Nach den letzten Jahren stellt sich heraus, dass ich zum arbeiten eigentlich so gut wie nie an Ort A sein muss. Entweder arbeite ich aus dem Home Office oder ich bin in ganz Deutschland od ...

  • 4 Antworten | letzte am 29.1.2022 von reckoner

    Hallo zusammen, da ich demnächst wieder meine Steuererklärung machen werde, und ich noch nie zuvor so viele KM zur Arbeit gefahren bin, habe ich eine Frage. Ich bin im Jahr 2021 80km eine Tour zur Arbeit gependelt, mit dem PKW. Man kommt dadurch auf über 4500€ Pauschale, also wird das FA Na ...

  • 1 Antwort | letzte am 29.1.2022 von hh

    Hallo Bin vertriebler und habe keine erste tätigleitsstätte. Fahre also 5 mal die Woche von zuhause los und habe innerhalb des Stadtgebietes ca 3 bis 5 Termine täglich bei Kunden. Kein Auto vorhanden, fahre also alles mit den öffentlichen und Fahrrad. Bin meist über 8std ausser Haus. Wie kann ich h ...

  • 7 Antworten | letzte am 7.1.2022 von Cybert.

    Hallo zusammen, ich bekomme in diesem Jahr meinen ersten Firmenwagen& hätte gerne im voraus eine Frage beantwortet. So wirklich beantworten konnte mir diese bislang keiner. Einmal vorab, angestellt als Servicetechniker mit 30% Außendienst-Anteil. Viele Tagesreisen. Ansonsten immer am Standort ...

  • zu 4 Antworten | letzte am 2.1.2022 von RN21

    Hallo zusammen, folgendes Szenario : Hauptwohnsitz A (120km von Zweitwohnsitz B / Arbeit entfernt. Aber dort Lebensmittelpunkt, Familie, Freunde, Verein. Zweitwohnsitz B nur der Arbeit wegen, Angemeldet als Zweiwohnsitz. Wenn ich das richtig verstanden habe erfülle ich (aktuell) die nötigen Vo ...

  • 0 Antworten | erstellt am 7.11.2021

    Hallo zusammen, Person A ist Selbstständig und studiert. In Coronazeiten gab es keine Kinder-Betreuung. Die Schwiegermutter hatte die Betreuung im Beisein bei Ihr zuhause übernommen war aber nicht mobil. Person A mussten also Vorort dorthin. Kann man diese Fahrtkosten steuerlich gegen das E ...

  • 2 Antworten | letzte am 30.9.2021 von Garfield73

    Hallo, vielleicht kann mir jemand eine konkrete Antwort geben, zu Fahrten zum Arzt. Ab diesem Jahr 21 ist doch die Entfernungspauschale ab dem 21. Km von,0, 30 Cent auf 0,35 Cent erhöht worden. Gilt dies auch für Fahrten zum Arzt oder nur für die Fahrten zur Arbeit? Danke im voraus

  • 4 Antworten | letzte am 9.5.2021 von go496816-32

    Hallo, Herr A und Frau B führen eine eheähnliche Lebensgemeinschaft. 2020 wurde eine Handwerkerleistung in Höhe von 8000 Euro (Arbeits-, Maschinen und Fahrtkosten) für das eigene Haus (beide Eigentümer) in Anspruch genommen. A gibt dies in der Steuererklärung an. FA fordert als Nachweis Rechnung ...

  • Fahrtkosten Pauschalr

    von Sarah080994 | am 27.1.2021

    2 Antworten | letzte am 27.1.2021 von Sarah080994

    Guten Tag, ich habe eine Frage zu meinem Fahrtweg für die Steuererklärung. Ab 01.01.2020 bin ich in eine Stadt gezogen die 110 km weit weg ist von meiner Arbeit. Jetzt wollte ich mal langsam an die Steuererklärung machen und hatte gelesen, dass man alle Belege sammeln muss, wenn man mehr ...

    Steuererklärung
  • 1 Antwort | letzte am 18.1.2021 von Luke24

    Vorhanden ist ein 1 Mann Gewerbebetrieb (nur der Inhaber) mit Einnahmen / Überschuß – Rechnung gemäß §4(3) EstG. Durch einen Umzug aus privaten Gründen wohnt der Inhaber des Gewerbebetriebs mittlerweile ca. 400 km vom Sitz des Gewerbes entfernt. Am Sitz des Gewerbes (ein Raum in der el ...

    Rechnung
  • 4 Antworten | letzte am 22.12.2020 von hh

    Hallo zusammen. Ich bekomme von meinem Arbeitgeber einen monatlichen Fahrtkostenzuschuss von 30 Cent pro Kilometer. (Steuerfrei). Wenn ich dies nicht bekommen würde, konnte ich in der Vergangenheit diese 30 Cent bei der Steuerklärung geltend machen. Jetzt wird ja 2021 die ansetzbare Kilometerp ...

    Steuererklärung
  • Fahrtkosten Werkstudentenstelle + Uni

    von guest-12302.... | am 16.12.2020

    0 Antworten | erstellt am 16.12.2020

    Ich hätte noch mehrere Fragen zu den Fahrkosten: 1) Ist die Uni meine erste Tätigkeitsstätte? Wenn ja, wie trage ich die Kilometerzahl ein, wenn mein Studentenwohnheim nur 900 Meter entfernt lag? Muss ich dann auf 1 KM aufrunden? 2) Ich hatte eine Werkstudentenstelle (20 h/Woche, in den Semes ...

  • 3 Antworten | letzte am 18.11.2020 von hh

    Liebes Forum! Ich möchte für mein nebenberufliches Zweitstudium die Fahrtkosten (entweder hin und rück als Reisekosten oder nur hin als Entfernungspauschale) als Werbungskosten absetzen. Einige Wochen des Jahres war ich beruflich veranlasst nicht am Wohnsitz, wofür auch Verpflegungsmehraufwand ...

123·5·10·15·18