• hot 18 Antworten | letzte am 2.7.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo Ich habe mich 2001 von meiner Frau scheiden lassen.Als ich jetzt 2003 für das Jahr 2000 wo wir noch zusammen waren den Lohnsteuerjahresausgleich machen wollte,sagte mann mir meine Ex hat getrennte Veranlagung gemacht.Darauf schrieb mein Lohsteuerberater mehrmals meine Ex an das wir zusam ...

    Veranlagung
  • Besteuerung Abfindung

    von lucinda | am 15.12.2003

    2 Antworten | letzte am 15.12.2003 von gelöschtem Nutzer

    Hab eine Frage für einen Bekannten Und zwar: Da sein Betrieb massiv Stellen abbaut, hat er einen Aufhebungsvertrag nach 16 jahren Betriebsdauer angeboten, mit einer hohen Abfindung Dieser ist nun wider erwarten in voller Höhe akzeptiert worden und er muss nun entscheiden, ob er dies ...

  • 2 Antworten | letzte am 8.12.2003 von gelöschtem Nutzer

    Guten Tag, ich bekomme keine Arbeitslosenhilfe, weil mein Lebensgefährte "Vermögen" hat. Meine Krankenkassenbeiträge zahlen wir selbst. Aus meiner Sicht müßte er nun bei der Steuererklärung einen bestimmten Satz als Unterhaltsleistung an mich geltend machen ...

    Steuererklärung
  • Rechnungsübertragung

    von poppchen | am 20.11.2003

    3 Antworten | letzte am 27.11.2003 von gelöschtem Nutzer

    Hallo,ich habe einen Freund und der ist Selbständig.habe vor zwei Monaten einen Computer gekauft,nun kann ich Ihn nicht bezahlen und mein Freund will das machen.kann ich Ihm eine Rechnung schreiben, damit er es auch Steuermäßig absetzen kann oder soll ich die Rechnung nur an Ihn ü ...

    Rechnung
  • 2 Antworten | letzte am 16.11.2003 von gelöschtem Nutzer

    Meine Frage lautet: Ist es grundsätzlich möglich, den eigenen halben Kinderfreibetrag auf den Lebensgefährten/Vater des Kindes zu übertragen, damit er den vollen Kinderfreibetrag nutzen kann? Voraussetzungen: Beide berufstätig, Mutter Geringverdienerin (Kirchensteue ...

  • Weiss nicht weiter

    von Sandra Spaeth | am 7.10.2003

    5 Antworten | letzte am 14.11.2003 von gelöschtem Nutzer

    Hallo zusammen, also ich hoffe mir kann hier jemand weiterhelfen. Ich hab mich in eine ziemliche ******* geritten und weiss nicht wie ich da wieder rausfinden soll. Ich habe im Jahr 2000 angefangen mich selbständig zu machen und seitdem ungefähr 3000-4000 Euro im Monat an Einkommen geha ...

  • mieteinnahmen versteuern?

    von rooky | am 1.11.2003

    2 Antworten | letzte am 14.11.2003 von gelöschtem Nutzer

    hallo angenommen ich habe mieteinnahmen von 10000 euro pro jahr. dann muß ich doch diese mieteinnahmen auf mein zu versteuerndes einkommen aus nichtselbst. arbeit drauf legen und versteuern. im ungüstigsten fall wohl zu 48,5 %. da ich ausserdem noch in miete wohne (angenommen ebenfa ...

    Einkommen
  • 1 Antwort | letzte am 14.11.2003 von gelöschtem Nutzer

    Zum Sachverhalt: Tochter soll ETW von den Eltern als Schenkung erhalten, unter Vorbehalt eines freien Widerrufs. Eltern lassen Nießbrauchsrecht für sich eintragen um a) laufende EHZ nicht zu unterbrechen b) einen Weiterverkauf zu erschweren Somit wohnt Tochter unentgeltlich, Elt ...

  • internetsex

    von Dirkulus | am 8.11.2003

    3 Antworten | letzte am 11.11.2003 von gelöschtem Nutzer

    Hi, ein Beamtenpärchen will nebenbei Geld dadurch verdienen, dass sie sich vor der Web-cam nackig macht (unkenntl. natürlich) und geistig minderbemittelte dafür an einen Provider zahlen, der anteilig an das Pärchen bezahlt. Gewinnspanne läge bei ca. 100 - 2000 Euro im Mon ...

  • 1 Antwort | letzte am 28.10.2003 von gelöschtem Nutzer

    Bei einem Arbeitsunfall während der Dienstzeit (kein Wegeunfall) Sprunggelenkverletzung Fuß steif, alte Tätigkeit nicht wieder ausgeübt worden, versetzt worden auf Innendienst mit geringerem Verdienst, erhielt erst 30 % dann 20 % Vergütung als Dauerrente. Nun in Altersteilz ...

  • privater Unterricht

    von Keks | am 9.10.2003

    2 Antworten | letzte am 17.10.2003 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, wenn ich aufgrund einer Announce in der Zeitung privat Unterricht (Bsp. Sprachen, Musik etc.) nehme, muß ich mich dann vorher schlau machen, ob die Steuern ordnungsgemäß vom Lehrer abgeführt werden oder ist dieser selbst dafür verantwortlich und ich brauche mir kei ...

  • Dienstwagensteuer

    von Saringer | am 23.9.2003

    0 Antworten | erstellt am 23.9.2003

    Guten Tag! Gibt es einen Unterschied in der Dienstwagensteuer zwischen "Privatangestellten" und "Öffentlich-Angestellten"? Also muß der Beamte weniger Steuer seines Dienstwagens zahlen, als der Selbständige, als Beispiel? Wenn dem so ist, wo bekomme ich die n& ...

  • steuern im Ausland

    von Lela | am 21.9.2003

    0 Antworten | erstellt am 21.9.2003

    Hallo, folgende Frage: wenn ich ein Wohnhaus erbe,das im Ausland steht und komplett vermietet ist,wo muss ich dann die Steuern auf den Gewinn aus Mieteinnahmen bezahlen?In Deutschland oder in dem Land wo das Mietshaus steht? Und wovon ist hängt das ab,wo diese Steuer zu entrichten ist?Vo ...

  • 1 Antwort | letzte am 17.8.2003 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, ich habe einen Brief bekommen, indem das Finanzamt für ein Fahrzeug von `98 Steuern haben möchte. Der Zeitraum liegt inzwischen so lange zurück, das ich nicht einmal mehr weiß welches Fahrzeug das gewesen ist, da ich zu der Zeit einen hohen Verschleiß hatte. ...

    Kosten
  • 6 Antworten | letzte am 5.8.2003 von gelöschtem Nutzer

    Hallo! Ich bin Student und nebenbei Webmaster einer Internetseite, die ich vor Kurzem verkauft habe. Der neue Besitzer bezahlt mir nun monatl. einen vereinbarten Betrag bzw. ein Honorar für die weitere Pflege/Programmierung der Arbeit. Ab wann muss ich sowas dem Finanzamt melden? Danke im V ...

    Gewerbe
1·75·150·225·300·326327328329