Topthemen im Forum Steuerrecht Unterhalt
Steuer Kind absetzbar Kindesunterhalt Unterhaltszahlung weitere Themen »
  • Hochzeit Steuerklasse

    von 1968alex | am 10.7.2006

    hot 25 Antworten | letzte am 2.4.2007 von hh

    Hallo wie verhält es sich steuerrechtlich wenn ich heirate, folgender Fall heirate diesen Monat und wechsle die Steuerklasse von 1 auf 3 meine Frau wechselt Ihre Steuerklasse von 1 auf 5 da sie nur Teilzeit arbeitet und einen viel geringeren Verdinest hat wie ich. Werden demzufolge eine gem ...

    Steuererklärung
  • 2 Antworten | letzte am 9.10.2006 von oerdiz

    Hallo an alle User, Meine Tante hat einen Fall, bei der ich ihr nicht so Recht helfen kann. Sie bezieht ein Einkommen von 30.000€ und hat einen Sohn (21) er studiert, lebt bei Ihr und verdient(über Freibetrag) 9000€ p.a. Demnach bekommt meine Tante auch kein Kindergeld ode ...

  • 1 Antwort | letzte am 5.9.2006 von oerdiz

    Hallo alle zusammen Verfolge die Seite schon seit einiger Zeit und habe festgestellt, dass sich so manche auskennen. Vielleicht kann mir jemand auch einen Tipp geben. Ich bin seit 2001 ausgezogen, da meine Ex sich seitdem mit einem jüngeren vergnügt. Seit Januar 2004 bin ich geschied ...

    Steuerklasse
  • 7 Antworten | letzte am 31.8.2006 von hh

    Was machen Leute, die kinderlos, nicht verheiratet sind und beide noch Studenten im Erststudium sind? Er hat Einkommen, sie nicht. Wie kann er dann den Unterhalt und die Bildungskosten in der Einkommenssteuererklärung geltend machen? Bei der ARGE sei sie nicht anspruchsgere ...

  • 1 Antwort | letzte am 28.8.2006 von hh

    Mein Mann hat sich im März letzten Jahres von mir und unserem Sohn (4) getrennt. Ich arbeite(te) Teilzeit (SK 5), er Vollzeit (SK 3). Jetzt müssen wir die Steuererklärung für letztes Jahr machen und mich würde interessieren, wie bei gemeinsamer Veranlagung herauszurechnen is ...

    Veranlagung
  • 8 Antworten | letzte am 21.8.2006 von hh

    hallo, folgendes problem: ich 30 jahre alt eine tochter 2 jahre und meine freundin. nettogehalt 1450 im monat + 154 kindergeld kostenim monat: 640 euro miete inkl. strom 550 euro ratenkredit (wohnungseinrichtung, meisterschule, auto) 150 euro auto- (versicherung kraftstoff steuer) 30 euro ...

    Freibetrag
  • 1 Antwort | letzte am 4.8.2006 von hh

    ich unterstütze meine Tochter finanziell, kann es allerdings wieder steuerlich als außergewöhnl. Belastungen geltend machen. Habe gelesen, daß sie bis ca 15.000Euro besitzen darf.Wie ist es wenn ich Ihr einen höhenen Geldbetrag leien will. Wird das Geld dann dann als ihr eig ...

    steuerlich
  • 1 Antwort | letzte am 2.8.2006 von hh

    Hallo! Ich bin jetzt nicht sicher, ob das Thema hier oder bei Familienrecht hin gehört... Ich bin letzte Woche geschieden worden. Mein Ex-Mann und ich haben eine Tochter, die bei mir lebt; er zahlt Unterhalt für sie. Bisher hatten er und ich je 0,5 Kinderfreibetrag auf der Lohnsteuerkarte ...

    Steuerklasse
  • 0 Antworten | erstellt am 31.7.2006

    z.zt. ünterstütze ich meine Tochter. Das kann ich wiederum steuerlich in der Einkommmenserklärung geltent machen. habe jetzt gelesen das sie nicht mehr als 15000 Euro Besitz haben darf. Wie ist es, wenn ich ihr eine größere Summe leihen würde, da sie versuchen will, sic ...

  • 3 Antworten | letzte am 19.6.2006 von hh

    hallo, 1)Wie müssen Aktiengewinne innerhalb der Spekulationsfrist versteuert werden? Der Spekulant hat kein Einkommen, er ist arbeitslos, Student oder Schüler. 2)Wie müssen Aktiengewinne innerhalb der Spekulationsfrist versteuert werden, wenn es sich beim Einkommen um eine geri ...

  • 7 Antworten | letzte am 17.6.2006 von hh

    Hey. Habe eine frage. Und zwar. Wie kann ich die Werbungskosten,die ich hatte,schon seit der Trennung meiner noch Gattin zurückrechnen? Und zwar: Habe ich 6300Euro als Steuerrückzahlung vom Fiskus bekommen. Als Werbungkosten habe ich Anwaltskosten(für die Scheidung),fahrte ...

    Steuerbescheid
  • 6 Antworten | letzte am 4.5.2006 von hh

    Hallo, ich habe da leider ein kleines Problemchen, und hoffe Ihr könnt mir helfen. Ich bin seit 3 Jahren alleinerziehender Paps eines 14-jährigen Sohnes und habe daher seinerzei ...

    Steuerklasse
  • Doppelter Haushalt

    von LenaL | am 24.4.2006

    6 Antworten | letzte am 27.4.2006 von oerdiz

    Hallo liebe Forumfreunde! Ich habe hier eine Frage, auf die ich leider im Netz noch keine Antwort gefunden habe. Ich lebe mit meinem Freund in einer Einliegerwohung bei meinen Eltern im Haus. Wir haben eine separate Wohnung und führen einen eigenen Haushalt. Berufsbedingt musste ich dieses ...

  • 5 Antworten | letzte am 20.4.2006 von hh

    Mein Ex-Mann haben eine gegenseitige Unterhaltsverzichtserklärung unterschrieben, wobei ich als Gegenleistung 5.000 € erhalten habe. M.E. ist dies KEIN Unterhalt, so dass ich ihn nicht als solchen in der Steuererklärung angeben muss. Sehe ich das richtig???????????????

  • 1 Antwort | letzte am 11.4.2006 von hh

    Hallo, habe meinem Exmann die Anlage U unterzeichnet. Nun bin ich seit Juni 2005 auch wieder zusätzlich berufstätig. Das er4 mir evtl. Verluste ausgleichen muss, ist mir klar, aber ich hab ein paar Probs. Habe mir die Elsterformulare runtergeladen. Mein Exmann hat mir bis Februar 2005 den von ...

1·5·10·15·20·25·3031323334·35·38