Topthemen im Forum Steuerrecht Unterhalt
Steuer Kind absetzbar Kindesunterhalt Unterhaltszahlung weitere Themen »
  • Steuerhinterziehung ?

    von tabita | am 5.12.2005

    4 Antworten | letzte am 14.12.2005 von kron

    Hallo, meine Schwägerin hat im verg. Jahr von ihrem Exmann ca. 50.000 € Abfindung für das gemeinsame Haus erhalten. Davon waren 10.000 € als Unterhalt ausgewiesen. Im letzen Jahr hat mein Bruder geheiratet und deshalb mit ihr eine gemeinsame Steuererklärung gemacht. Da er umziehen musst ...

  • 4 Antworten | letzte am 3.12.2005 von hh

    Hallo zusammen, ich versuche den Sachverhalt so einfach wie möglich darzustellen, ist aber leider alles sehr kompliziert. Ich lebe in Scheidung. Mein Mann lässt sich von der Steuerkanzlei die uns ehemals gemeinsam vertreten hat mitlerweile auch rechtlich in Sachen Trennung, Unterh ...

    Veranlagung
  • 1 Antwort | letzte am 13.11.2005 von Chylla

    Hallo, habe folgendes Problem, bei dem ich Euren Rat brauche: Ich habe fast 40 Jahre selbständig in der Werbebranche gearbeitet. Mittlerweile laufen die Geschäfte nicht mehr so gut, was aber nicht wirklich dramatisch ist, da ich bereits Rente beziehe (bin knapp 70) und auch die Lebensv ...

  • 3 Antworten | letzte am 31.10.2005 von hh

    Hallo, ein Mann hat 1997 die Vaterschaft eines unehelichen Kindes angenommen. Unterhalt wurde unregelmässig bezahlt. Seit 2005 ist nun das 0,5-Kind auf der Lohnsteuerkarte, die Jahre vorher nicht. Kann man die Jahre vorher noch irgendwie geltend machen ??? Lieben Dank für Hilf ...

    Steuererklärung
  • 8 Antworten | letzte am 2.10.2005 von mette

    Hallo, ich verzweifle gerade an meinem Antrag. 1. Kann ich die Fahrten zu einer Weiterbildung(Schulabschluß) und den Lerngruppen absetzten? 2. Wenn ich Kindsunterhalt bezahle wird das auch angerechnet? 3. Was muss ich tun wenn ich der vollen Freibetrag möchte und der Vater zu sti ...

    Freibetrag
  • 1 Antwort | letzte am 14.9.2005 von hh

    Hallo .... ich lebe seit 3 Jahren getrennt und stehe nun kurz vor der Scheidung! Ich habe einen Sohn der bei der Mutter lebt und für den ich auch Unterhalt zahle. Meine Frau ist berufstätig, somit bekommt sie keinen Unterhalt von mir. Der Kinderfreibetrag ist jeweils zur Hälfte bei me ...

  • Anlage U,

    von mummel | am 31.8.2005

    2 Antworten | letzte am 1.9.2005 von mummel

    Ich habe eine Frage zur Anlage U. Mein LG hat im Jahr 2004 um die 10.000€ Unterhalt an seine Ex-Frau bezahlt. Die Ex hat aber nur die Unterschrift für 3000€ auf der Anlage U gegeben. Heute kam der Steuerbescheid, es würden nur die 3000€ berücksichtigt, weil nur f ...

    Anlage
  • 1 Antwort | letzte am 15.7.2005 von gelöschtem Nutzer

    Hallo user, ich zahle ex-ehegattenunterhalt. Dies kann man ja bekanntlich steuerlich geltend machen. Nun war ich beim lohnsteuerhilfeverein. Da sagte man mir, da ich wieder verheiratet bin (beide st.kl.4), könne ich den ex-ehegattenunterhalt nicht geltend machen, da wir beide ja jetzt den ...

    steuerlich
  • 1 Antwort | letzte am 3.6.2005 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, unsere Tochter ist zu 100 % schwerstbehindert. Dadurch bekommen wir einen Steuerfreibetrag von 3700 € für Mehrbedarf bei Behinderung. Leider erhöht dieser Steuerfreibetrag das Nettoeinkommen meines Mannes. Somit müssen wir mehr Unterhalt an die Kinder aus erster Eh ...

    Freibetrag
  • 1 Antwort | letzte am 23.5.2005 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, bekomme seit Feb. 04 keinen Unterhalt mehr für meinen 12 jährigen Sohn. Bekam bis dato UV, und da der KV unter dem Selbstbehalt liegt, brauch er keinen Unterhalt zahlen. Meine Frage nun, welche Auswirkungen hat das für mich als alleinerziehende Mutter auf die Einkommenst ...

  • 3 Antworten | letzte am 21.5.2005 von gelöschtem Nutzer

    Hallo! Ich bekomme bald ein Kind mit meiner Freundin, die getrennt von mir wohnt, und werde ihr dadurch für die nächsten 3 Jahre unterhaltspflichtig. Ich habe gelesen, daß man die Unterhaltszahlungen bis 7680€/Jahr als außergewöhnliche Belastungen ansetzen kann. ...

    Kind
  • 8 Antworten | letzte am 18.5.2005 von gelöschtem Nutzer

    Ein Bekannter hat sich im Februar von seiner Frau getrennt. Er hat Steuerklasse 3- sie hat eine Lohnsteuerkarte mit Klasse 5, arbeitet aber nicht. was soll er nun machen? Soll er nun die Stuerklasse in 1 ändern lassen und sich vielleicht den Unterhalt für die Frau auf die Steuerkarte ei ...

    Steuerklasse
  • 1 Antwort | letzte am 17.4.2005 von gelöschtem Nutzer

    Hallo,wer weiss Rat ? Also,ich bin alleinerziehender Vater mit einem 14-jährigen Sohn.Obwohl die Mutter des Kindes zum Unterhalt verurteilt wurde,haben wir in den ganzen Jahren keinen Pfennig,bzw.Cent gesehen.Ich erbringe für meinen Sohn folglich auch den fehlenden Teil des (Mutter)-Unter ...

    Finanzamt
  • 1 Antwort | letzte am 23.3.2005 von gelöschtem Nutzer

    Hallo liebe 123Recht Gemeinde, meine Freundin ist seit 5 Jahren verheiratet und ist aufgrund momentaner Arbeitsituation Hausfrau. Ihr Ehemann arbeitet und verdient den Unterhalt. Wie jedes Jahr wird die Steuererklärung bei den Finanzamt eingereicht. Dieses Jahr werden sie eine Rückzahlu ...

    Jahr
  • 3 Antworten | letzte am 15.3.2005 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, herr x lebt mit der mutter seiner 2 kinder zusammen in einem Haus. herr x hat noch steuerklasse 2. er zahlt der mutter seiner kinder, die in seinem haus lebt, unterhalt und konnte diesen in 2002 und 2003 auch steuerlich geltend machen. die mutter verdient nix und hat kein vermögen. ...

    steuerlich
1·5·10·15·20·25·30·3233343536·38