• Nießbrauch Gegenleistung

    von huglfing | am 23.6.2020

    0 Antworten | erstellt am 23.6.2020

    Ich habe 2019 von meinem Vater ein Einfamilienhaus überlassen bekommen und im Gegenzug wurde ihm dafür ein lebenslanger Nießbrauch auf das Haus eingeräumt. Wir möchten nun im Nachhinein zusätzlich zu dem Nießbrauch auf das Einfamilienhaus noch einen Nießbrauch auf eine vermietete Eigentumswohnun ...

    steuerlich
  • Rechnungen sind verloren

    von citi1976 | am 21.6.2020

    zu 5 Antworten | letzte am 22.6.2020 von kalledelhaie

    Hi, habe für die Mieteinnahmen Dem Finanzamt eine Übersicht mit Rechnungen von Reparaturen eingereicht. Nach Abgabe der Steuererklärung will das Finanzamt einige orginal Rechnungen sehen. Leider sind mir 30 der ca. 120 Rechnungen bei der Trennung verloren gegangen. Rechnungssumme liegt so bei ...

  • 0 Antworten | erstellt am 21.6.2020

    Hallo! Folgende Situation: Eine Zeitarbeitsfirma stellt einen EU-Ausländer ein und zahlt diesem eine sog. steuerfreie Mehraufwendung für doppelte Haushaltsführung, obwohl der EU-Ausländer seinen Lebensmittelpunkt in Deutschland hat bzw. im EU-Ausland noch bei seinen Eltern gewohnt hat (also kein ei ...

    Finanzamt
  • 0 Antworten | erstellt am 21.6.2020

    Hallo zusammen, im Zuge meiner ersten Steuererklärung nach dem (Zweit-)Studium arbeite ich mich gerade in die Thematik ein. Dabei ist mir jedoch bewusst geworden, dass ich in der Vergangenheit scheinbar einen Fehler gemacht habe, und ich bin mir unsicher, wie ich diesen begradigen soll. Daher suc ...

    Steuererklärung
  • 4 Antworten | letzte am 21.6.2020 von Harry van Sell

    Hallo zusammen, wir haben im März 2020 eine Möbelstück in einem großen Möbelhaus gekauft/bestellt. Das ganze auch finanziert. Allerdings werden Sie erst nach Juli 2020 frühestens geliefert? Wie schaut das ganze nun mit den Mehrwertsteuern aus? Wir haben auch bereits eine Anzahlung geleistet. ...

  • 2 Antworten | letzte am 20.6.2020 von Luemmler123

    Hallo zusammen, ich habe einige Verständnisfragen zum § 23 I Nr.3 S.2 EStG und der drei Objekteregel bei Immobilien: 1.)Bei Erwerb mehrerer Immobilien (bspw. Mehrfamilienhaus,Merhparteienhaus o.ä.) durch einen einzigen Kaufvertrag (quasi en bloc) durch mind. zwei nat. Personen oder ei ...

    EStG
  • 1 Antwort | letzte am 20.6.2020 von Tom998

    Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe folgende Frage: ist ein Gewinn (Geldbetrag ca. 6000€) nach Prozessgewinn Steuerpflichtig? Ich kann es nirgendwo finden. Danke im Voraus. Gregor Mai. -- Editiert von GMai55555 am 20.06.2020 13:51

  • Umzug absetzen

    von Gehrechtkeit | am 16.6.2020

    1 Antwort | letzte am 19.6.2020 von muemmel

    Hallo, ein Ehepaar muß umziehen. Ehemann ist Arbeitnehmer. Ehefrau ist aus Krankheitsgründen unbefristet berentet. Der Umzug erfolgt also nicht wegen eines Arbeits- platzwechsels durch den Ehemann obwohl er ja damit zu tun hat. Die kranke Ehefrau könnte den Umzug nur als außergewöhnliche Belastung ...

    Kosten
  • 0 Antworten | erstellt am 18.6.2020

    Guten Tag zusammen, ich habe folgende Frage(n) und würde mich über jeden Tipp / Hinweis freuen: Szenario 1: - Privatkunde P (Sitz in Frankreich) kauft ein Produkt von Kleinunternehmer K (Sitz in Deutschland) - K beauftragt Unternehmen U (Sitz in Deutschland) mit der Herstellung und dem Versa ...

    Umsatzsteuer
  • hot 11 Antworten | letzte am 18.6.2020 von RuHei

    Neuwagenkauf am 28.5.2020, Auslieferung = August 2020 Neuwagenpreis: 40.000 € , Gebrauchtwageninzahlungnahme: 20.000 €, Barzahlung: 20.000 € Auf die 40.000 € wurden lt. Kaufvertrag 19% Mehrwertsteuer ausgewiesen. Meine Frage: Bekomme ich bei der Auslieferung im A ...

  • 1 Antwort | letzte am 17.6.2020 von taxpert

    Hallo, ich hoffe, jemand kann mir kurz helfen! Meine Mutter und ich haben letztes Jahr ein Haus gekauft, welches vermietet ist. Im Grundbuch sind wir zu jeweils 50% als Eigentümer eingetragen. Wir haben vereinbart, dass meine Mutter auf ihren Anteil an den Mieteinnahmen verzichtet und ich im Geg ...

  • 1 Antwort | letzte am 17.6.2020 von taxpert

    Wir haben im April mit dem Hausbau begonnen und bei der Baufiirma bereits einige Abschlagszahlungen mit 19 % MwSt getätigt. Die Maurerarbeiten werden aber erst im Juli abgeschlossen sein. Welcher Steuersatz ist entscheidend?

  • 2 Antworten | letzte am 16.6.2020 von hh

    Hallo zusammen, ich hätte eine Frage hierzu, was die steuerrechtliche Bahandlung angeht. Bis 2007 hatte ich in meinem Geschäftsgebäude einen Textilhandel betrieben, Ende 2007 augrund der Wettbewerbssituation aber abgemeldet. Ab diesem Zeitpunkt bis heute wurde bzw. wird dieses Betriebsgebäude ve ...

    Frage
  • 5 Antworten | letzte am 16.6.2020 von Tom998

    Hallo, ich bin deutscher Staatsbürger und seit einigen Jahren wohnhaft im asiatischen Ausland. Meinen Wohnsitz in Deutschland habe ich abgemeldet und habe auch sonst zur Zeit keinen angemeldeten Zweitwohnsitz in Deutschland. Bei meiner deutschen Bank habe ich einen Antrag auf Freistellung von ...

    Frage
  • 2 Antworten | letzte am 16.6.2020 von taxpert

    Guten Tag an Alle, ich bin gerade frisch in die nebenberufliche Selbstständigkeit gestartet und hoffe, dass Ihr mir helfen könnt. Ich bin Hauptberuflich angestellt (40h) und darf laut Arbeitsvertrag bis zu 2 Tage die Woche im Home-Office arbeiten. Real schwankt die Zeit im Home-Office in letzt ...

1·248249250251252·500·750·1000·1131