• 1 Antwort | letzte am 26.6.2005 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, was genau ist der Unterschied, wenn ich verheiratet bin und meine Frau und ich jeweils Steuerklasse IV besitzen im Vergleich zu einem ledigen Paar mit jeweils Steuerklasse I?

    Steuerklasse
  • Steuer Verjährung

    von XYZ | am 21.12.2004

    4 Antworten | letzte am 26.9.2008 von reckoner

    nur mal so am Rande, würde es mich interessieren, wann die Steuer "verjährt" - hatte in Erinnerung 5 Jahre strafrechtlich und nach 10 Jahren steuerrechtlich - ist das so richtig ?! Nur um es mal zu wissen, "keine Sorge" habe noch keine Steuern hinterzogen ;-) wer das ...

  • 9 Antworten | letzte am 10.9.2007 von Mortinghale

    Hallo, liebe Leser, hoffe, jdn. weiß eine Antwort auf folgende Frage: habe aufgrund langwieriger Erbschaftsstreitigkeiten erhebl. Ausgaben beim Anwalt. Gibt es über den Lohnsteuerjahresausgleich die Mögl., einen Teil der Kosten erstattet zu bekommen? Wie schaut es bsp. in arbeitsrechtl. Hinsic ...

    Kosten
  • zu 8 Antworten | letzte am 11.12.2013 von reckoner

    Hi, wir heiraten im Oktober dieses Jahres. Mein Mann wird Steuerklasse 3 sein und ich 5. Wir dies dann rückwirkend für das ganze Jahr 2007 sein oder erst ab Oktober 2007 und vorher beide jeweils 1? Danke für Eure Antworten! Mia

    Steuerklasse
  • hot 21 Antworten | letzte am 18.2.2011 von hh

    Hallo zusammen, eine Frage zur Pendlerpauschale. Ein Freund von mir ist IT-Consultant, er hat somit mehrere wechselnde Projektstandorte im Jahr, zu welchen er mit seinem Dienstwagen fährt. Getankt wird auf Tankkarte von der Firma, ihm entstehen also keine Kosten. Er versteuert pauschal mit 1% ...

    Dienstwagen
  • 6 Antworten | letzte am 1.6.2004 von gelöschtem Nutzer

    Ich zahle für 2 Kinder aus erster Ehe Unterhalt. In der Steuererklärung gebe ich diese Unterhaltszahlungen grundsätzlich an. Weil ich den Mindestunterhalt für Beide zahle erhält meine Ex das volle Kindergeld. Ich muß für das Unterhaltsgeld die Steuern bezahlen. Mei ...

    Steuererklärung
  • 7 Antworten | letzte am 29.1.2007 von wg2006

    Salü, nach einem Urteil dürfen Studiengebühren für ein Erststudium voll von der Steuer abgesetzt werden, sobald der Student arbeitet (als so. vorweggenommene Werbungskosten). Gilt das dann auch für die Semesterbeiträge eines sonst gebührenfreien Studiums? I ...

    Kosten
  • 7 Antworten | letzte am 13.1.2008 von mocwai

    Habe mal ne frage, ich hab gerade meine Steuererklärung vorbereitet. Das Programm zieht automatisch die ersten 20 KM ab, es ist aber ja noch nicht durch und die Steuererklärungen sollten erstmal ohne den Abzug genehmigt werden wie man in den Medien erfahren hat. Muss ich dann die gefahrenen KM Pl ...

    Finanzamt
  • hot 23 Antworten | letzte am 27.1.2010 von hh

    Hallo zusammen, ich gehe derzeit einer Vollzeit-Beschäftigung nach und habe zusätzlich ein Dozentenangebot auf Honorarbasis (nebenberuflich) erhalten. Soweit ich erfahren habe, muss ich dazu einen Freiberuf beim Finanzamt anmelden und bin somit gezwungen jedes Jahr eine EInkommensteuererklärung a ...

    Euro
  • 3 Antworten | letzte am 10.2.2007 von Volkmar Kippes

    Mein Vater betreibt seit 10 jahren ein kleines Bierlokal. Nun hat das FA eine Betriebsprüfung durchgeführt und den zu erwartenden Rohgewinn aus einer internen Verprobung auf 225% des Wareneinsatzes ermittelt. Tatsächlich wurden in den Prüfungsjahren jedoch lediglich um die 105-130% erreicht. Wir war ...

  • hot 15 Antworten | letzte am 2.12.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, ich habe soeben erfahren, dass man die Steuervorteile rückwirkend für das ganze Jahr in Anspruch nehmen kann, wenn man noch in diesem Jahr (bis 31.12.) heiratet. Dazu habe ich noch ein Fragen: -Was kann ich genau unter "Steuervorteil" verstehen bzw. wieviel Geld bekomme ich etwa ...

    Steuerklasse
  • 6 Antworten | letzte am 16.3.2007 von Schtreicher

    Ich erstelle seit Jahren meine Steuererklärung selbst, mit Hilfe des WISO-Steuerprogramms. In Bescheiden für 2003 und 2004 wurde jeweils ein vortragsfähiger Gewerbeverlust nach § 10 GewStG festgestellt (so wörtlich im Bescheid). Im WISO-Steuerprogramm gibt es dann programmtechnisch die Mögli ...

  • Smartphone Nutzungsdauer nach AFA Tabelle

    von djsmurf | am 19.9.2013

    2 Antworten | letzte am 19.9.2013 von bear

    Hallo Zusammen! Wie lange beträgt die Nutzungsdauer eines Smartphones (z.B. Iphone oder Samsung Galaxy)? In den AFA Tabelle gibt es nur Handys oder Mobilfunkendgeräte, die eine Nutzungsdauer von 5 JAHREN haben sollen. Wie sieht das Finanzamt die steuerliche Absetzbarkeit? An einigen Stellen ...

    Finanzamt
  • Subunternehmer §48b,§13b - wie Rechnung schreiben?

    von guest-12325.... | am 17.8.2013

    7 Antworten | letzte am 21.8.2013 von Mahnman

    Guten Morgen ich bräuchte nen Ratschlag: Ich bin Einzelunternehmer (siehe Grafik: Unternehmer ich) und arbeite aktuell als Subunternehmer für eine Elektrofirma (Unternehmer C). Diese Elektrofirma arbeitet (ebenfalls als Subunternehmer?!) für ein Unternehmen (Generalunternehmer), welches ein ...

    Rechnung
  • 1 Antwort | letzte am 6.3.2013 von reckoner

    Mache gerade die Steuererklärung für 2012 und habe mal eine Frage. In Zeile 12 der Steuererklärung muss man seinen ausgeübten Beruf angeben. Ich war 2012 von Jan. bis Nov. als Pflegehilfskraft tätig, Dez. und auch jetzt noch bin ich arbeitssuchend. Was muss da nun also rein? Pflegehilfskraft oder ...

    Steuererklärung
1·45678·250·500·750·1000·1132