• TOP Thema bei Inkasso
    1 Antwort | letzte am 14.7.2018 von mepeisen

    Ich hatte einen Teppich bei einem Händler bestellt, der eine Zahlung über Ratepay anbot. Leider habe ich nie eine Rechnung erhalten, aber einige Zeit nach dem Kauf mehrere Anrufe von EOS-DID, die mich sehr barsch aufforderten, mich zu identifizieren ( ohne den Grund ihres Anrufes zu nennen ). Das h ...

    EOS
  • hot 14 Antworten | letzte am 20.6.2022 von charlyt4

    Hallo man hört ja immer öfters das Inkasso Unternehmen bei Schuldnern wo die nicht die richtige Adresse haben mit der Ermittlungen der IP adresse drohen.. Meines Wissens verlangt der Provider dafür ein gerichtlichen Beschluss . Denkt ihr wenn das Inkasso z.b wegen sowas eine Anzeige stellen wü ...

  • hot 18 Antworten | letzte am 15.5.2022 von Montee

    Hallo! Meine Adresse wurde verwendet um etwas bei Wish über Klarna zu bestellen. Ich habe ein Profil bei Klarna aber noch nie in meinem Leben etwas bei Wish bestellt. In meinem Klarnaprofil tauchte auch keine Forderung auf bis dann eine "letzte Mahnung" der Forderung von Klarna bei Wis ...

  • 2 Antworten | letzte am 13.2.2022 von Harry van Sell

    Hey, ich bin hier im Forum auf einen Fall gestoßen, der meinem ähnelte, daher dachte ich mir, ich wende mich an euch und schau, ob mir jemand vielleicht auch helfen kann. Und zwar ist mir folgendes passiert: Ich habe letzte Jahr zum Black Friday Ende November für knapp 100€ online einge ...

  • 3 Antworten | letzte am 8.11.2021 von mepeisen

    Hallo, ich habe neulich eine Kreditkarten Anfrage gemacht,die abgelehnt wurde. Ich habe daraufhin schriftlich mitgeteilt bekommen, daß ich einen negativen Eintrag in der Schufa habe. Aus dem Grund habe ich eine Selbstauskunft online angesehen. Da ist ein Eintrag von einer Bank, die eine Adresse der ...

  • 7 Antworten | letzte am 11.8.2021 von mepeisen

    Hallo, Ich hatte letztes Jahr eine BahnCard, um zu meiner Freundin zu fahren. Nun bin ich Ende vergangenen Jahres mit ebendieser zusammengezogen und brauchte die BahnCard nicht mehr bzw. verschwendete keinen Gedanken mehr an diese. Darum war mir auch nicht mehr bewusst, dass ich den Vertrag für d ...

  • 8 Antworten | letzte am 17.3.2021 von mepeisen

    Hallo Community, ich bitte um eine kurze Beurteilung meines Falles. Es geht um einen Internet- Vertrag bei Vodafone. Kurz zum Hintergrund: Im Juni 2020 hatte ich vor umzuziehen, und habe deshalb eine Anfrage bei Vodafone gestellt, ob ich meinen Vertrag theoretisch mitnehmen könnte. Es war n ...

    Inkasso
  • hot 27 Antworten | letzte am 20.2.2021 von user08154711

    Guten Abend, ich bin umgezogen. Scheinbar hat ein Inkassounternehmen versucht mich postalisch zu erreichen. Ich habe nun eine Mail erhalten, dass es einen Postrückläufer gab und ich umgehend meine neue Adresse mitteilen soll, da man sonst die IP Adresse zurückverfolgen wird. Ist das für ein ...

    Inkassounternehmen
  • 6 Antworten | letzte am 25.1.2021 von vundaal76

    Hallo, ich habe gerade eine Kopie vom AG bekommen des Vollstreckungstitel aus 2004. Die Frage ist, ob er rechtsgültig ist. Da steht im Verfahrensablauf der Kopie: 11.10.2004 Ausfertigung des MB an meine alte Adresse. mit dem Vermerk, weitersenden innerhalb des AG Bezirk. 26.10.2004 Zustellu ...

  • 6 Antworten | letzte am 25.11.2020 von The Mentalist

    Hallo! Ich habe einen Mahnbescheid bekommen von EOS, darauf habe ich Widerspruch beim Amtsgericht eingelegt. Komischerweise hat man mir geschrieben, ich sollte mich an den Gläubiger persönlich wenden. Ich schrieb also ein Einschreiben per Rückschein und es kam zurück mit dem Vermerk, dass es dies ...

    EOS
  • FedEx Rechnung an falsche Adresse

    von Christdl | am 16.11.2020

    7 Antworten | letzte am 16.11.2020 von Harry van Sell

    Hallo ich bräuchte Hilfe bei folgender Situation: Erstmal die Vorgeschichte: Ich habe was aus China bestellt und das Paket kam per FedEx an. C.a. 2 Wochen später kam dann die Rechnung für den Zoll. An sich kein Problem, doch es kamen mehr Kosten für mich oben drauf, dafür dass sie mir das Geld qua ...

    Rechnung
  • 6 Antworten | letzte am 9.11.2020 von mepeisen

    Hallo, gestern erhielt ich eine EMail von EOS, in der Geld für eine angebliche Warenlieferung aus 2019 von mir gefordert wird, die ich nicht zuordnen kann. Auch die Gläubigerin ist darin nicht genannt worden, was mir komisch erscheint. Im Briefkopf steht wortwörtlich "Ihre Adresse fehlt un ...

    Geld
  • 1 Antwort | letzte am 24.8.2020 von mepeisen

    Hallo zusammen, im Juni 2019 sind wir innerhalb unserer Stadt umgezogen. Dabei habe ich vergessen, die neue Adresse einer Versicherung mitzuteilen. Dies habe ich vor kurzem (im Juli 2020) nachgeholt. Nachdem die Versicherung die neue Adresse hatte, habe ich ein Schreiben vom 21.07.2020 bekommen, ...

    Mahnung
  • hot 19 Antworten | letzte am 13.8.2020 von Jonathon

    Ich habe diverse schulden gehabt diese habe ich auch beglichen so weit ich für die gläubiger auffindbar war. Jetzt meine frage. Muss eine Inkasso Firma regelmäßig nach mir suchen zum beispiel durch Adressermittlung oder können die einfach mal 5 jahre warten zinsen kassieren und wenn ne anständ ...

  • 1 Antwort | letzte am 6.6.2020 von mepeisen

    Anfang April wurden von meinem Bankkonto 433 Euro von Paypal abgebucht für International Capital Markets. Da ich dort keinen Kauf getätigt habe und die Zahlung nicht in meinem Papypalkonto auftauchte, habe ich die Lastschrift zurückziehen lassen. Nun 2 Monate später erhalte ich von Infoscore im A ...

  • 4 Antworten | letzte am 27.5.2020 von mepeisen

    Hallo, ich haben im März etwas online bestellt und die Zahlung ist über Paypal Überweisung gelaufen. Leide habe ich bei der Eingabe der Daten einen Tippfehler gehabt und meine Emailadresse für die Zahlung war falsch. Dadurch hae ich nie eine Mahnung o.ä. erhalten. Auch nicht auf dem Postweg. Jet ...

    Zahlung
123·5·8