• Inkasso Team Moskau

    von Barbara Kunz | am 19.4.2005

    zu hot 88 Antworten | letzte am 29.6.2019 von nemesis2811

    Hallo! Ich habe einen rechtskräftigen Tilel vom Landgericht über ca. 11.000,00 €! Trotzdem komme ich nicht an mein Geld ran da der Schuldern offiziell nichts hat. Wer hat Erfahrungen mit dem Inkasso Team Moskau und kann mir dazu raten?

    Inkasso
  • Streit mit SNT Inkasso von E-Plus

    von Murmel22 | am 5.6.2005

    hot 249 Antworten | letzte am 23.11.2010 von siipoc

    Hallo da draußen, ich streite mich zur Zeit mit der SNT Inkasso wegen einer Forderung von E-Plus rum. Soweit ich informiert bin, muss ich denen ihre Inkassokosten nicht zahlen, wenn der Gläubiger vorher selbst keine Vollstreckungsversuche unternommen hat, oder liege ich da völlig nebe ...

    Inkasso
  • hot 388 Antworten | letzte am 17.3.2010 von V wie Vendetta

    Hallo! Mein ehemaliger Stromversorger best energy (von Mai 2002 bis Dez 2003) buchte ab Mitte 2003 die Abschläge nicht mehr ab und ich erhielt erst ca. 11 Monate nach Kündigung des Vertrages (wegen Liquidation der best energy) im Nov 2004 eine Mahnung einer "Media Inkasso"  ...

    Inkasso
  • Ist das immer so ?

    von OPS | am 20.5.2005

    hot 48 Antworten | letzte am 14.1.2006 von Hermann12

    Also ich wollt mal fragen ob das immer so ist das Inkassobüros drohen das der Staatsanwaltschaft weiter zuleiten das dieser dann die Strafbarkeit prüft....

    Gebühr
  • hot 28 Antworten | letzte am 18.8.2005 von bad-homburger

    Hallo... ich muss hier nun einfach mal posten. Meiner Freundin ist folgendes passiert. Sie hat - sonst wäre es wohl nicht soweit gekommen - eine Rechnung nicht bezahlt. Daraufhin bekam sie ein Schreiben eines Inkasso-Unternehmens... diese Forderung zahlte sie 5 Tage nach gesetzter Frist. Ein ...

    Anwalt
  • hot 12 Antworten | letzte am 7.7.2005 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, liebe Leute! Ich hatte im Jahr 2003 ein paar Sachen bim OTTO-Versand bestellt. Durch lange Krankheit und Reha wurde leider die Rechnung nicht beglichen und als ich aus der Reha kam, habe ich mich umgehend mit dem OTTO-Versand in Verbindung gesetzt und Ratenzhalung angeboten, da ich nach ...

    Zahl
  • 9 Antworten | letzte am 7.7.2005 von gelöschtem Nutzer

    Hallo liebe Forenmitglieder, ich habe ein Problem ich weis einfach nicht mehr weiter. Wie mich schon alle kennen. Ich bin die mit dem Auto. Kurzgeschichte: Hatte Auto im Juni 2003 !!!! fast verjährt in die Werkstatt gebracht. Auto wurde repariert und habe das Auto abgeholt. Habe ...

    Rechnung
  • Forderung Rechtsanwalt

    von Mignon | am 18.6.2005

    hot 11 Antworten | letzte am 25.6.2005 von gelöschtem Nutzer

    Es geht um eine Forderung von einem Rechsanwaltbüro, welches auch als Inkassounternehmen fungiert. Möchte wissen ob deren Forderung soweit rechtens ist. Wäre schön, wenn ihr mir dabei helfen könntet :) Betrag = 188,47 +vorgerichtl. Mahnk = 6,00 +1,3 Geschäftsbegü ...

  • hot 12 Antworten | letzte am 20.6.2005 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, brauche mal Euren Rat. So, mein Mann war arbeitslos, nach Harz IV haben wir kein Geld mehr bekommen (wegen meinem Gehalt) dann hat er sich selbständig gemacht, läuft aber nicht so, das ganze Überbrückungsgeld geht für die Kosten drauf er hatte ein Konto bei der Po ...

    Anwalt
  • hot 20 Antworten | letzte am 16.5.2005 von gelöschtem Nutzer

    Hallo Leute! Ich habe vollgendes Problem, eigentlich keine Große Ding, Ich war mit einem Frau zusammen und nun sind wir aussernander, Meine Frage ist, Sie Arbeitet beim Arbeitsamt und Sie Schuldet mir 5000 Euro, Sie war also meine Freundin. Nun hat mein Anwalt gegen sie Pfändung und Ü ...

    Anwalt
  • hot 29 Antworten | letzte am 15.5.2005 von gelöschtem Nutzer

    hallo, ich habe heute ein schreiben von der creditreform bekommen. es geht um eine forderung meiner ehemaligen krankenversicherung. überschrift: zahlungsaufforderung sehr geehrte damen und herren, der obige versicherungsbeitrag ist von ihnen nicht bezahlt worden. nach mehrfacher m ...

    Forderung
  • 4 Antworten | letzte am 4.5.2005 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, ich möchte einen Mahnbescheid gegen einen Schuldner erwirken. Die Kosten hierfür liegen bei ca. 160 €. Bin ich berechtigt diese Kosten meinem Schuldner in Rechnung zu stellen?

    Kosten
  • hot 23 Antworten | letzte am 1.5.2005 von gelöschtem Nutzer

    Guten Tag, ich war Kunde bei 1&1, habe jetzt gekündigt und das ganze zog sich endlos hin, nun habe ich einen Inkassobescheid vorliegen, dieser ist unverschämt hoch. Hier die Auflistung Das Unternehmen heißt Bayerischer Inkasso Dienst AG Hauptforderung 39,54 Euro Basiszins ...

    Inkassobüro
  • 0 Antworten | erstellt am 16.4.2005

    Eigentlich kann ich das so abstrakt nicht erklären, da Details notwendig wären. Aber ich versuchs mal. Meine ehemalige Mitbewohnerin teilte mir heute mit, es sei ein Schreiben von einem Amtsgericht für mich zugestellt worden. Es handelt sich dabei um einen Mahnbescheid, Antragstell ...

    Mahnbescheid
  • 1 Antwort | letzte am 13.4.2005 von gelöschtem Nutzer

    Ich habe mich anwaltlich in einer Arbeitsgerichtssache vertreten lassen. Der Anwalt war ein Bekannter, der mir eine lamgsame, ratenweise Zahlung zugesagt hatte. Meine Verhandlung endete mit einem Vergleich und Anwaltskosten in Höhe von EUR 2000. Nun ist mein Anwalt insolvent, der Insolv.verwa ...

    Anwalt
1·5·10·15·20·25·30·35·40·45·50·5253545556