Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
614.449
Registrierte
Nutzer

  • TOP Thema bei Inkasso
    1 Antwort | letzte am 4.11.2017 von mepeisen

    Hallo leute, ich habe schon durch diese website über deutsche inkasso dienst gelesen und einiges erfahren. ich wurde auch vom deutschen inkasso dienst angeschrieben und die fordern 2692,64€ . auch angeblich durch den Otto (gmbh & Co KG). mir ist nichts vom solchen bekannt. auch nicht ...

    Inkasso
  • hot 29 Antworten | letzte am 17.6.2022 von vundaal76

    Guten Tag, ich möchte zunächst die Situation erläutern: - mein Sohn -15 Jahre - ist Bahn ohne Ticket (und auch ohne meinen Einverständnis) gefahren und ich habe der DB erklärt, dass ich den Vertrag als unwirksam ansehe und auf die üblichen Paragraphen verwiesen. Die DB hat Anzeige wegen Betrug gest ...

  • 1 Antwort | letzte am 8.8.2020 von mepeisen

    Hallo, folgendes ist mir gerade bei Durchsicht der Post eines Inkassounternehmens aufgefallen: Zwei unterschiedliche Aktenzeichen beim gleichen IKU mit eigentlich der selben Forderung, nur anders formuliert. Forderung 1 : Negativer Saldo bei Zahlungsdienstleister XYZ in Höhe von 8,99 wg. T ...

    Forderung
  • zu hot 19 Antworten | letzte am 20.10.2019 von Harry van Sell

    Hallo, Ich habe im Jahr 2016 bei einem Versandhändler ein Tablet gekauft. Da dieses nach kurzer Zeit ein Defekt hatte, retourniere ich es. Dafür bekam ich vom Verkäufer einen Retoureschein. Gut verpackt schickte ich dies weg. Das Paket wurde 2 Tage später per „vereinfachter Firmenzuste ...

    Jahr
  • hot 14 Antworten | letzte am 5.9.2019 von mepeisen

    Hallo Zusammen, ich habe heute Post vom obigen IB erhalten. Am 01.08.2018 habe ich das Abo fristlos aufgrund unregelmäßiger Zustellung gekündigt und darum gebeten, entsprechend abzurechnen. Am 08.08.2018 erhielt ich die Nachricht , dass die Kündigung eingegangen ist, das Abo aber bis zum 20.06.20 ...

    Rechnung
  • hot 13 Antworten | letzte am 19.7.2019 von mepeisen

    Hallo Leute, ich habe folgendes Problem. Ich kann mir mittlerweile eingestehen das ich nicht mit Geld umgehen kann denn seit 2 Jahren ist es ein On/Off mit den Inkassos. Aktuell sind wieder etwas mehr als 1000€ offen und einer der Gläubiger ist EOS Deutscher Inkasso Dienst (3 verschiede ...

    Inkasso
  • 5 Antworten | letzte am 25.7.2018 von mepeisen

    Hallo, folgender Fall: ein Inkassounternehmen stellt gegen Person A Strafanzeige wegen Betrug. (Gläubiger ist ein Unternehmen, welches die MwSt auf der Rechnung ausgewiesen hat, falls relevant) Dafür werden 30€ zzgl Umsatzsteuer verlangt. Weitere Kosten die Inkasso verlangt si ...

    Inkasso
  • 3 Antworten | letzte am 19.7.2018 von mepeisen

    Person A hat bei einer Spedition einen Zahlungsrückstand von zwei Monaten. Person A ist im Ausland und hat keine Hauptwohnung mehr in Deutschland. Rechnungen bzw. Mahnungen werden vom Gläubiger per E-mail gesandt. Person A ist seit geraumer Zeit im Krankenhaus und hat Person B (Tochter) mit Anzahlu ...

  • 5 Antworten | letzte am 28.6.2018 von englesa

    Liebe Nutzer, ich stecke ziemlich in Problemen schätze ich und benötige dringend einen Rat. Vor gut drei Jahren musste ich zum 1. Mal die Vermögensauskunft abgeben. Es waren zwei Forderungen offen. Einmal ein Kredit bei der Bank, den ich nicht mehr zurückzahlen konnte und zum 2. offene Schuld ...

    Firma
  • 3 Antworten | letzte am 31.3.2018 von Ex Inkassomitarbeiter

    Ich habe bei eBay Kleinanzeigen ein Handy gekauft, war ich zumindest in der Annahme. Angekommen ist was anderes, aber kein Handy. Verkäufer erzählte mir, er habe die Pakete vertauscht, schafft es aber in 10 Tagen nicht, das Geld zu erstatten. Die Ausreden werden immer abenteuerlicher. Anzeige ...

    Inkasso
  • zu 1 Antwort | letzte am 15.9.2017 von mepeisen

    Ein Unternehmer gibt dem Bundesanzeigerverlag (Monopolist) eine Einzugsermächtigung. Der Verlag nutzt diese jedoch nur für Produkt A. Produkt B will er direkt bezahlt haben und startet die Inkassowelle ( eine Mitteilung das hier nicht eingezogen wird gab es nicht. Kann man sich drauf verlassen d ...

  • 5 Antworten | letzte am 15.9.2017 von mepeisen

    Ich muss als kleine GMBH jedes Jahr meine Billanzen beim Bundesanzeiger veröffentlichen. Danach gibts ne 30,94 Euro Rechnung per Mail die ich sofort zahlen. Nun war es anders, es kam keine Mail und ich habs vergessen. Heute dann 107,94 Rechnung + Inkasso. 1. Die Rechnung kam nie an 2. Der Bunde ...

    Inkasso
  • 6 Antworten | letzte am 28.7.2017 von Harry van Sell

    Liebe Forumsmitglieder, ich habe am 14.07.2017 über Ebay Kleinanzeigen ein original verpacktes IPad inklusive Rechnung gegen eine Paypalzahlung mit der Option "an Freunde senden" verkauft. Die Ware wurde nach Erhalt der Paypal-Zahlung und konsekutiver Überweisung des Betrages auf mein Gir ...

    Paypal
  • zu 4 Antworten | letzte am 3.4.2017 von Harry van Sell

    Hallo, meine Tochter war bei Ebay Kleinanzeigen angemeldet. Dort wurde ihr Konto gehackt und auf ihren Namen ein Iphone gekauft. Dieses sollte an eine Packstation geliefert werden. Der Verkäufer hatte die Mail glücklicherweise zu spät gelesen und schickte das Handy an die hinterlegte Adresse (Tocht ...

    Konto
  • hot 25 Antworten | letzte am 6.3.2017 von Jodimaster

    Herr H wird zu unrecht beschuldigt. Nach ein paar Moanten stelt die StA das Verfahren ein (170 StGB) H liegt die Akte auch vor Behauptung H könnte der Täter sein. H bleibt auf die Verteidigerkosten sitzen H steht es doch frei zivilrechtlich den Anzeigenerstatter zur Erstattung aufzufordern und ...

    Inkasso
  • 8 Antworten | letzte am 29.12.2016 von Inkassosachbearbeiter

    Ich habe kürzlich ein sofa verkauft über ebay Kleinanzeigen von und an privat. Die leute haben sich das sofa gründlich angeschaut, gesessen, ausprobiert usw. ... eine Woche darauf haben die käufer das sofa mit einem anhänger (großes, schweres ledersofa) abgeholt und bar bezahlt. Nun haben sich d ...

123·4