• TOP Thema bei Inkasso
    hot 12 Antworten | letzte am 3.9.2018 von mepeisen

    Hallo, ich habe mit meiner Karte bei einer JET Tankstelle per Lastschrift (Unterschrift) gezahlt. Das Datum war der 28.05.. Zum 01.06. wurde mein Konto aufgelöst (Wechsel). Die Bank bestätigte mir, dass es keine Lastschrifteinlösung innerhalb dieser Zeit gegeben hat. Da es das Konto danach nicht meh ...

    Inkasso
  • hot 17 Antworten | letzte am 4.2.2023 von Harry van Sell

    Hallo, seit mitte 2019 versucht EOS Inkasso ihre Gebühren von 68.- Euro einzutreiben.der damalige artikel wurde bei otto gekauft (100.-) und zu spät bezahlt.es hat sich überschnitten und es kam zeitgleich eine unkasso rechnung wo dann eigentlich nur die 68.- euro noch zu zahlen waren. habe der ...

  • 8 Antworten | letzte am 22.1.2023 von Vani0000

    Hallo zusammen, Leider kenne ich mich damit nicht richtig aus wann eine Forderung verjährt ist: Ist das verjährt? Dem Mahnbescheid habe ich damals widersprochen gehabt wurde aber nicht geklagt. - soweit ich weiß Datum Bezeichnung 07 2019 Forderung aus Beförderungsvertrag / Werkvertra ...

  • 4 Antworten | letzte am 21.1.2023 von Harry van Sell

    Ich bin ein echter Dussel und habe eine im November fällige Rechnung nicht beglichen - ich dachte ich hätte sie beglichen weil ich noch eine über denselben Betrag offen hatte. Ja das war meine Schuld - hätte ich mal die Rechnungsnummern gecheckt. Dummheit bezahlt man eben auch. Jetzt habe ich Po ...

  • 1 Antwort | letzte am 18.1.2023 von Harry van Sell

    Hallo zusammen, folgende Situationen besteht zur Zeit. Sixt forderte am 21.6.22 eine Gebühr für ein Blitzerbild von 29,-. Fällig bis 3.7.22 Am 4.8.22 habe ich 34,- überwiesen. Am 19.8.22 bekomme ich eine Aufforderung von eCollect AG in Höhe von 46,93€. Am gleichen Tag habe ich noch ...

  • 6 Antworten | letzte am 16.1.2023 von blizkampf

    Ich habe einen Antrag auf Zahlung von 300 EUR für eine nicht erbrachte Dienstleistung gestellt. Der Beklagte hat die Forderung in Höhe von 213 Euro teilweise anerkannt. Nach der Rechtsprechung dieses Gerichts ist der gesamte Betrag an den Kläger zu erstatten. Das Gericht ist 240 km von mir entfer ...

  • 4 Antworten | letzte am 12.1.2023 von drkabo

    Hallo Zusammen, mir Dussel ist einen Lastschrift geplatzt und nun kam Bescheid vom Inkasso Dienst.. :crazy: Abgesehen davon, dass die Forderungsaufstellung sehr merkwürdig geliedert ist, werden mir zweimal Geschäftsgebühren (1x 0,5 facher Satz, 1x 0,4) gem Nr. 2300 Abs II VV RVG berechnet. ...

  • 1 Antwort | letzte am 11.1.2023 von Ex Inkassomitarbeiter

    Hallo, ich habe am 31.12. einen Brief von Bosch Inkasso bekommen, mit einer Forderung über ca. 500 EUR aus 2006 der Firma Weltbild. Inklusive Zinsen von 2006 bis heute gerechnet. Und eine indirekte Drohung, dass es ja auch Außendienstler gibt, die das Geld auch persönlich eintreiben. Nett. Wirkli ...

  • Maut Inkasso Portugal

    von greg63 | am 30.11.2022

    hot 36 Antworten | letzte am 6.1.2023 von Te96

    Eben habe ich ein Schreiben, von ETI experts (Inkassobüro in Köln) über Straf/Bußgeldbescheid und Mautforderung, aus Portugal bekommen. Bei der Maut handelt es sich um Scuts, das elektronische Mautsystem, das nicht direkt und bar bezahlt werden kann. Man muss sich als Ausländer umständlich anmel ...

  • hot 13 Antworten | letzte am 3.1.2023 von Harry van Sell

    Hallo, es geht im Weiteren um eine Forderung aus dem Jahre 2019. Es handelt sich bei der Kaufsumme um 14,40 €, die Klarna geltend macht und die offensichtlich nicht beglichen wurden. Die Sache wurde von Klarna an Pairfinance weitergegeben. Wieso ich die Forderung nicht beglichen habe, kann ...

  • hot 19 Antworten | letzte am 30.12.2022 von Harry van Sell

    Hallo an alle, Erstmal: Frohe Weihnachten! Leider melde ich mich heute mit einem Problem: Habe vor wenigen Tagen Post von einem Inkasso Büro bekommen. Ich soll ein Betrag von 1500 € zahlen. Hintergrund: Habe 2019 ein Fitnessvertrag abgeschlossen. Anfang 2020 hab ich diesen Ver ...

  • 9 Antworten | letzte am 9.12.2022 von vundaal76

    Guten Abend zum wiederholten male habe ich ärger mit Mobilcom bzw spk Rechtsanwälte. Zur Erklärung ich bin bereits seit 11 Jahren Kunde bei Mobilcom immer gleicher Vertrag gleiche Nummer etc. Vor gut 4 Jahren fing es an ich habe keinen Zugriff mehr auf die bei Mobilcom hinterlegte e-mail Adresse woh ...

  • 4 Antworten | letzte am 25.11.2022 von Kalanndok

    Hallo Leute, eine Zahlung i.H.v. 14,99€ ist bei mir wegen meinem Umzug usw. etwas untergegangen. Heute habe ich überraschend eine Email von Riverty-Inkasso erhalten. Darin werde ich aufgefordert 14,99€ zzgl. 21€ Gebühr zu zahlen. Zu den 21€ steht in der Mail: "Inka ...

  • 2 Antworten | letzte am 24.11.2022 von Harry van Sell

    Hallo, am 07.10 parkte ich über die Höchstparkdauer auf einem Parkplatz in Berlin, verwaltet durch Park&Control. Erst am 31.10 überwies ich die Vertragsstrafe von 30€. Das private „Knöllchen" habe ich leider daraufhin weggeworfen. Am 03.11 ging eine 1.Mahnung von P&a ...

  • Mahnbescheid - Alle Gebühren ok?

    von Mr.Icke | am 5.11.2022

    hot 16 Antworten | letzte am 12.11.2022 von Pascalll2

    Hallo, Mir wurde die Tage ein Mahnbescheid zugestellt. Die Hauptforderung beträgt 290€ und ist unstrittig. Nun hat das Inkassounternehmen welches mich die letzten 2 Monate mit Briefen flutet für das Mahnverfahren einen Anwalt beauftragt. Meine Frage ist ob die Gebühren welche nun aufg ...

  • hot 24 Antworten | letzte am 31.10.2022 von kato43

    Hallo zusammen, gibt zwar schon einige Threads zu dem Thema, aber ich wollte hier nochmal sicher gehen. Habe aktuell den Fall einer Forderung durch Universum Inkasso aufgrund einer vergessenen Rechnung einer Bahncard aus dem Jahr 2019. Durch einen Umzug in dem Zeitraum (ohne Nachsendeauftrag) ...

123·25·50·75·100·105