• 1 Antwort | letzte am 15.3.2012 von thehellion

    Hallo, wir haben ein Schreiben von einem Inkassounternehmen bekommen. Es ging dabei um einen Einkauf bei einem Onlineshop. Der Betrag für den gekauften Artikel wurde an den Onlineshop selbst bereits überwiesen. Sicher etwas spät, aber das kann ja mal passieren. Nun haben wir ein Schreiben eines I ...

  • 7 Antworten | letzte am 12.1.2012 von misa2101

    Hallo zusammen, ich habe vor einigen Wochen einen Brief von Infoscore erhalten, in dem Sie neben der Hauptforderung (Bahn wg. "Schwarzfahren") zu weiteren Gebühren auffordern. Ein Freund riet mir nur die 40€ der Hauptforderung zu zahlen. Prompt kam natürlich ein Schreiben, dass n ...

    InFoScore
  • hot 10 Antworten | letzte am 26.6.2011 von Morgause

    Hallo, vor Kurzem erhielt ich ein Forderungsschreiben. Leider bin ich über einen Zeitraum von drei Monaten einer Verkehrsgesellschaft Abo-Gebühren schuldig geblieben, weshalb diese Angelegenheit automatisch an ein Inkassobüro übergeben wurde. Die fällige Gesamtforderung setzt sich wie folgt ...

    Kosten
  • Überzogene Hauptforderung im Mahnbescheid

    von guest-12328.... | am 27.5.2011

    3 Antworten | letzte am 28.5.2011 von Morgause

    Hallo, mein Mann hat heute den gerichtlichen Mahnbescheid bekommen. Die Hauptforderung belief sich im letzten Schreiben von der Bremer Inkasso auf 155 Euro plus Gebühren usw. waren es so um die 300 Euro. Jetzt steht im ger. Mahnbescheid eine Summe von 708 Euro, die wir nicht nachvollziehen können ...

    Mahnbescheid
  • 5 Antworten | letzte am 17.8.2010 von Harry_van_Sell

    Hallo zusammen, es wäre schön, wenn mir hier jemand helfen könnte. Und zwar geht es darum, dass ich gestern einen Mahnbescheid bekommen habe, auf dem eine erfundende Hauptforderung eingefordert werden soll. Kurz zur Sachlage: Die komplette Hauptforderung (510,-Euro) wurde Anfang 2009 bezahlt, ...

    Mahnbescheid
  • 5 Antworten | letzte am 16.7.2010 von thehellion

    Hallo zusammen, der Kunde kündigt beim Anbieter das gesamte Webhoster-Paket fristgerecht und erhält auch eine Kündigungsbestätigung zum Mai 2011. Der Kunde bittet darum, alle restlichen Rechnungen mit einer Zahlung begleichen zu dürfen. Der Anbieter willigt natürlich ein und stellt eine Rechnung ...

    Inkasso
  • hot 10 Antworten | letzte am 23.6.2010 von thehellion

    Mal rein hypothetisch. Hier wird ja immer gern der Tipp gegeben wenn ein Brief vom Inkassobüro kommt solle man die Forderung zurückweisen und schnellstmöglich direkt an den Gläubiger die noch offene Forderung zahlen. Folgen dann weitere Briefe des Inkassobüros wegen der noch zu zahlenden Inkassogebü ...

    Inkassokosten
  • hot 11 Antworten | letzte am 13.5.2010 von thehellion

    Hallo, ich habe gestern eine Forderung von Universum Inkasso erhalten. Ich habe vor 3 Monaten in einem Versandhaus bestellt und durch Umzug leider verpennt zu zahlen. Vor 3 Wochen hab ich dann das Versandhaus angeschrieben ob sie mir evtl einen Zahlungsaufschub von 4 Wochen einräumen können weil ...

    Inkasso
  • 6 Antworten | letzte am 18.3.2010 von OecherJong

    Hallo zusammen Ich habe folgendes Problem. Da ich eine Rechnung nicht zahlen konnte, wurde ein Inkasso-Unternehmen eingeschaltet. Und nach der ersten Forderung dererseits direkt wurde auch schon ein Anwalt eingeschaltet. Dieser listet jetzt folgende Rechnung auf: Haupt-/Restforderung ...

    Anwalt
  • 4 Antworten | letzte am 3.3.2010 von anephan

    Hallo, ich hab mal ne Frage, ich habe eine Forderung leider übersehen und zu spät beglichen, ich habe dies dann bemerkt und die Hauptforderung zzgl einer Mahngebühr von 5 € beglichen. 2Tage später kam ein Schreiben von einem Inkassobüro, welches ich ersteinmal ignorierte da ich ja die Forderun ...

    Inkasso
  • hot 12 Antworten | letzte am 22.2.2010 von thehellion

    Hallo, hatte ein Mobilfunkvertrag von debitel abgeschlossen, welchen ich für Paar Monate aber wegen finanziellen Problemen bzw. keine Deckung meines Kontos Rechnungen nicht zahlen konnte bzw. Geld konnte per Lastschrift von debitel abgebucht werden. Wie dem auch sei nun habe ich von einer Anwalt ...

    Konto
  • hot 11 Antworten | letzte am 10.2.2010 von actrostom

    Hallo, ich habe eine 2. Mahnung verschwitzt. In dieser stand auch, daß danach ein Inkassobüro beauftragt werde. Nach Anruf bei der Firma, machte ich sie darauf aufmerksam, daß gemäß Schadensminderungspflicht vielleicht doch ein Mahnbescheid günstiger wäre. Dies wurde verneint. Die Inkassoforder ...

    Kosten
  • 8 Antworten | letzte am 28.12.2009 von anephan

    Hallo zusammen, im September habe ich von einem Inkasso Unternehmen ein Mahnbescheid bekommen, ich möchte eine Summe auf deren Konto überweisen möchte, die als Forderung der RWE ausgelegt wurden insgesamt 273,72 Euro davon etwa 190 Euro an RWE. Darauf habe ich geantwortet, die Inkasso Firma möch ...

    Inkasso
  • 9 Antworten | letzte am 25.10.2009 von mustermann2000

    Hallo Zusammen! Im Jahre 2003 bekamen wir eine Inkasso-Forderung in Höhe von 4500.-€. Dieser Betrag wurde festgesetzt und seitdem zahlen wir treu und brav jeden Monat 55.-€. Jetzt hat das Inkasso-Unternehmen die Forderung an ein anderes Inkasso-Unternehmen abgegeben und nun soll auf ei ...

  • 2 Antworten | letzte am 7.10.2009 von natacha

    Guten Abend, ich habe hier mal eine Frage,am 14.Aug.2009 kaufte ich in einem Elektroladen ein Gerät für 155,--EUR diese bezahlte ich mit der EC Karte Telecash,ich bekam eine Quittung Zahlung erfolgte. Nach wenigen Tagen muß die Firma mir geschrieben haben das der Betrag Rückbelastet wurde und ich ...

    Inkasso
1·56789