• hot 28 Antworten | letzte am 12.1.2006 von Nita

    Hallo. Ich habe mal eine allgemeine Frage: Muss man um ein Inkassobüro zu betreiben Rechtsanwalt sein bzw Jura studiert haben? Kann ich z.B. auch Firmen anbieten Mahnungen zu schreiben und das gerichtliche Mahnverfahren für die Firma zu betreiben? Da viele Firmen vor allem im Interne ...

    Inkasso
  • Inkassogebühren

    von HEXE | am 8.7.2003

    4 Antworten | letzte am 30.11.2004 von gelöschtem Nutzer

    hallo, habe eine zweite mahnung von einem versandhaus gestern erst online bezahlt (€84,20 + 5€ mahngebühren). heute kam ein schreiben vom inkassounternehmen. kann mir jemand sagen, ob die höhe der inkassogebühr von 43,10 € rechtens ist und vor allem 20 € k ...

    Mahnung
  • 7 Antworten | letzte am 19.11.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, ich habe schon im Mai eine Bahncard bestellt, und zugegebenermaßen die Bezahlung verschlampt. Jetzt habe ich Post von einem Inkasso-Unternehmen bekommen, die Gebühren betragen 34,17 € bei 60,00 € ursprünglichem Preis. Da habe ich nochmal in meinen Unterlagen gescha ...

    Inkasso
  • hot 11 Antworten | letzte am 20.4.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo zusammen, im Jahre 1996 hatte ich für drei Monate einen Handy-Vertrag bei E-Plus. Der Vertrag wurde mir nach drei Monaten gekündigt, da ich die Rechnungen nicht bezahlen konnte (ich weiß, ist doof von mir). Die Rechnungen wurden mir immer mit einem falschen Nachnamen zugestel ...

    Forderung
  • hot 12 Antworten | letzte am 9.3.2004 von gelöschtem Nutzer

    Ich hatte eine Zahlungsaufforderung über 40 Euro, die ich bis zum 26.12.2003 begleichen sollte (24-28.12 sowie 31.12.-4.1. waren keine Banktage). Der Betrag ist erst am 5.1.2004 von meinem Konto abgebucht worden. Nun habe ich einen Brief vom Inkassobüro erhalten, in dem neben den 40 Eu ...

    Inkassokosten
  • Geld bekommen.

    von tobias29 | am 8.1.2004

    hot 10 Antworten | letzte am 26.1.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, ich betreibe einen kleinen Shop im Internet mit Tintenpatronen etc. Leider habe ich 2 Kunden die Ihre Ware nicht bezahlen. Es handelt sich hierbei insgesamt um ca. 100 Euro. Beiden Kunden habe ich 3 Mahnungen ohne Mahngebühren geschickt. Den einen Kunden habe ich an ein Inkassobü ...

    Mahnbescheid
  • 1 Antwort | letzte am 15.1.2004 von gelöschtem Nutzer

    Ich habe im Sommer 2002 (!) über einen Zwischenhändler im Internet einen Q*am-Mobilfunkvertrag abgeschlossen. Die Grundgebühr sollte mir für ein Jahr erstattet werden und ich sollte ein (natürlich neues) Handy bekommen. Ich bekam erstmal nichts, außer Rechnungen von ...

    Anwalt
  • hot 11 Antworten | letzte am 13.1.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo zusammen, das folgende klingt vielleicht ein bisschen abenteuerlich, trägt sich aber momentan wirklich zu. vor 2 Wochen erhielt meine Mutter einen Anruf, die Anruferin stellte sich mit Frau X vom Inkassobüro Y vor. Sie wollte meinen Onkel sprechen. Dieser ist aber seit 4 Monaten ...

  • 4 Antworten | letzte am 9.1.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, ich möchte hier mal mein Problem schildern vielleicht kann mir jemand weiterhelfen. Problem: Ich hatte mein Auto zwecks Verkauf in diversen Zeitungen stehen. Eines Tages erhielt ich eine SMS das eine Firma Namens "Eurocarexportl" an meinem Auto für Export interressie ...

    Problem
  • 2 Antworten | letzte am 6.1.2004 von gelöschtem Nutzer

    hallo, befinde mich in folgendem Fall: Doof aber habe für jmd. anderes was unterschrieben ( Vertrag ). Jetzt konnte diese Person nicht zahlen und nun krieg ich ein Schreiben eines Inkassobüros über einen Rechnungsbetrag, ohne Rechnung selber mit der Aufforderung zu zahlen und obendrau ...

    Inkasso
  • 2 Antworten | letzte am 6.1.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo Wer kann mir einen Rat geben . Eine Inkassogesellschaft hat eine Forderung vom 14.01.2002 nvon 134.40 Euro . Ich habe dieser Gesellschaft schon mehrfach mitgeteilt das ich nicht mehr selbständig bin also kein Insovenz mehr möglich ist . Habe aber auch dennen meine finazelle Mö ...

    Inkasso
  • 2 Antworten | letzte am 2.1.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo! Habe von einem "Inkasso Unternehmen" BÜNSCH aus Hamburg ein kurioses Schreiben erhalten: Die fordern aus einem angeblichen Einkauf meinerseits am 08.03.2001 (!) bei einem Media-Markt EUR 484,59, mit der Androhung eines gerichtlichen Mahnverfahrens bei Nichtzahlung, was n ...

    Inkasso
  • EILT!! BRIEF VON INFOSCORE

    von Beagle | am 8.10.2003

    hot 21 Antworten | letzte am 22.12.2003 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, wer kann mir Infos geben? Ich habe 1992 über einen Autohändler eine Finanzierung von 14000.- DM aufgenommen. Diese hatte ich wegen sozialen Abstiegs ( arbeitslos,kein fester Wohnsitz) nie abbezahlt. Jetzt nach 11 Jahren bekomme ich einen Brief von InfoScore, wonach ich eine Gesam ...

    Forderung
  • hot 14 Antworten | letzte am 19.12.2003 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, darf ein Inkasso-Unternehmen eine Wohnungsdurchsuchung durch den Gerichtsvollzieher veranlassen bzw. beim Gericht beantragen? Danke für die Antwort. Grüsse Joanna

    Inkasso
  • keine Inkassogebühren????

    von Vasso | am 7.7.2003

    2 Antworten | letzte am 9.7.2003 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, stimmt es, daß Gebühren, welche von einer Inkasso-Firma als "Auslagen" (also "Inkasso-Gebühren, nicht die Verzugszinsen) bei einem Forderungseinzug nicht gezahlt werden müssen? Zwar gilt nach irgendeinem Paragraphen des BGB, daß "der Schuldner f& ...

    Inkasso
1·75·150·225·300·375·397398399400