Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
614.449
Registrierte
Nutzer

  • 3 Antworten | letzte am 5.8.2022 von Harry van Sell

    Moin, ich habe eine Zahlungsaufforderung der Kanzlei Rainer Haas & Kollegen erhalten. Ich soll mich durch ungerechtfertigten Rückzug einer Lastschrift durch die Supermarktkette "sky" um einen Betrag von 13,99€ bereichert haben. Der Einkauf soll am 30.12.2016 um 20:43 Uhr in ei ...

  • hot 19 Antworten | letzte am 11.7.2022 von Kalanndok

    Hallo, ich habe hier im Forum viele kompetente Beiträge gelesen und hoffe, dass auch in meiner Angelegenheit jemand einen guten Ratschlag für mich hat. Es geht wie so oft um die Kanzlei RA Rainer Haas & Kollegen. Genauer, um eine titulierte Forderung aus dem Jahre 2010 mit einer Haupt ...

  • hot 21 Antworten | letzte am 8.6.2022 von bostonxl

    Schönen guten Tag, vor einigen Tagen habe ich von Rainer Haas und Kollegen per Mail eine Zahlungsaufforderung per Mail erhalten. (Mail im Anhang) darauf hin habe ich erstmal Widerspruch eingelegt und um eine genaue Auflistung der entstanden kosten gebeten. Aus einer Hauptforderung von 63,55€ ...

  • hot 13 Antworten | letzte am 15.2.2022 von -Laie-

    Guten Tag liebe Mitglieder, ich habe heute am 14.02 eine fast 12 Jahre alte Forderung der äußerst beliebten Anwaltskanzlei Haas & Kollegen erhalten. Konkret geht es um eine Forderung vom 20.09.2010 von ursprünglich 157,40 €, hier ging es um eine Jugendsünde "Schwarzfahren". Nun ...

  • 0 Antworten | erstellt am 11.11.2021

    Hallo, Ich habe vor ca. 3 Wochen einen Brief von Atriga GmbH bekommen weil einmal 7,99€ für TV now nicht abgebucht werden konnten. Die Forderung war da bereits bei über 70 Euro, ich habe dann hier im Forum etwas gelesen und daraufhin 11,99€ (7,99€ HF+4€ Rücklastschrift) gez ...

  • 8 Antworten | letzte am 24.6.2021 von Kalanndok

    Hallo, ich bekomme seit Wochen permanent Mails von den Anwälten Haas & Kollegen für eine angebliche Forderung von Sky. Ich hatte die Anwälte mehrfach gebeten mit Unterlagen zukommen zu lassen, da ich keinen Vertrag mit der Firma Sky in den letzten Jahren abgeschlossen hatte. Daraufhin teil ...

  • 4 Antworten | letzte am 7.2.2021 von gyod1985

    Ich sortiere gerade die Schulden und habe hier 5 Aktenzeichen von dem Inkasso. In 3 AZ boten die mir damals schon aussergerichtlich einen Vergleich an, wo sie auf 70% verzichten. Da nehme ich an, dass da kein Titel heraus resultierte. 2 höhere (600 + 1200) von T-Mobile hatten kein Angebot. ...

  • hot 15 Antworten | letzte am 27.9.2020 von The Mentalist

    Wusste das jemand ? RA Haas & Koll. Die arbeiten also doch mit Infoscore auf einem Server ! Im E-Mail-Header (Quelltext) ist zu erkennen, dass die E-Mail von Haas & Kollegen von server.arvato-systems.de und servicemail24.de verschickt werden. Beides gehört der Arvato-Systems GmbH ...

  • 3 Antworten | letzte am 28.8.2020 von Ghi0

    Grüße, dies ist weniger eine Problemanfrage als eine Info. Vor gut 1Monat erhielt ich das erste mal Post(keine e-mail) von der Kanzlei ****. Es ging um eine angebliche Forderung der ''''''''vodafon gmbh'''''''' ~700€. Der Brief w ...

    Brief
  • 9 Antworten | letzte am 10.3.2020 von Fate5176

    Hallo zusammen, eines vorab.....ich bin gewillt meine Schulden zu Tilgen. Jedoch möchte ich nicht gerade Geld aus dem "Fenster" werfen, und irgendwelche Geier zu bereichern ;) Ich habe folgendes Problem...... Kurzfassung: Bankschuldenchulden aus 2012, die seit 2013 Tituliert sind. ...

    InFoScore
  • 5 Antworten | letzte am 15.1.2020 von mepeisen

    Hallo zusammen, ich stecke in einer etwas schwierigen Situation und hoffe auf Rat. :???: Meine Schwester übergab mir kürzlich zwei Briefe, die an mich adressiert sind. Beide waren im Briefkasten meiner Mutter, wo ich aber schon seit 2 Jahren nicht mehr wohne. Brief 1 von Haas & Kollegen: ...

    Widerspruch
  • hot 20 Antworten | letzte am 9.1.2020 von mepeisen

    Hallo zusammen, ich habe eben ein Schreiben von RA Haas & Kollegen erhalten. Hier wird ein Betrag von Premiere/SKy aus dem Jahr 2006 gefordert. Telefonisch wurde mir gesagt, das der Mahnbescheid/Gerichtstitel 2007 zugestellt wurde. Ich habe seitdem aber nichts mehr von dem Anwaltsbüro erh ...

    zahlen
  • 9 Antworten | letzte am 19.12.2019 von mepeisen

    Vor ein paar Tagen erhielt ich folgende E-Mail: An die Firma infoscore Finance GmbH abgetretene Forderung der Firma Vattenfall Europe Sales GmbH Vertragskonto ........ Sehr geehrter Herr XXX, wir beziehen uns auf Ihre Anfrage und teilen Ihnen den derzeitigen Forderungsstand mit. Die Forderun ...

    InFoScore
  • 9 Antworten | letzte am 3.12.2019 von mepeisen

    Hallo zusammen, ich hab eine Mail erhalten von der ich überhaupt keine Ahnung habe. Ich soll etwas bezahlen, mir ist aber nichts bekannt. Ich habe denen auch eine Mail gesendet, sicher jetzt schon zwei Stück und erhalte keine Information. Geschrieben habe ich denen das mir nichts bekannt ist ...

  • hot 24 Antworten | letzte am 29.11.2019 von mepeisen

    Guten Abend, Ich hab letztes Jahr bei H&M etwas bestellt (leider in zwei Konten) und habe daher die Kosten bei dem anderen Konto, auch nach einer Mahnung, komplett vergessen. Nun kam Mitte/Ende Januar ein Brief vom Inkassounternehmen Infoscore, der mich aufforderte ca. 142€ zu zahlen ...

    Kosten
123·5·10·12