Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
614.449
Registrierte
Nutzer

  • 1 Antwort | letzte am 21.5.2022 von Harry van Sell

    Hallo erstmal . Ich bin seit 12/19 in der PI . Nun habe ich gestern ein Brief für eine kontopfändung in Höhe von 195€ erhalten wegen dem Rundfunk Beitrag . Problem ist das die Forderung zum Teil von vor der PI ist und zum Teil während des laufenden Verfahrens . Nämlich vom 07/19-03/20 . An s ...

  • zu 2 Antworten | letzte am 3.5.2022 von Ex Inkassomitarbeiter

    Hallo, ich habe folgende Situation. Ehemann wird sehr wahrscheinlich in der Privatinsolvenz gehen. Langer Krankheitheitsweg und nun leider Rente. Rente von Netto 1050 Euro im Monat, Ehefrau Einkommen Netto schwankend zwischen 680 und 790 Euro Netto. Erwachsener Sohn lebt mit in der Wohnung, eigenes ...

  • 5 Antworten | letzte am 9.11.2021 von Harry van Sell

    Hallo, wenn jemand Privatinsolvenz beantragt, ab wann darf die Person keine neuen Schulden machen. Ist es ab dem Zeitpunkt der Antragstellung oder ab dem Zeitpunkt an dem das Gericht die Privatinsolvenz genehmigt?

  • 1 Antwort | letzte am 5.10.2021 von Harry van Sell

    Hallo, ein Bekannter von mir möchte in die Privatinsolvenz, damit er nach drei Jahren entschuldet ist. Er arbeite derzeit 34 Stunden pro Woche und kann auch nicht mehr arbeiten, weil er vom Arzt Burnout diagnostiziert bekommen hat und nicht mehr arbeiten soll. Was wenn der Insolvenzverwalte ...

  • hot 14 Antworten | letzte am 13.6.2021 von mepeisen

    Guten Tag Momentan bin ich dabei ein Verbraucherinsolvenzverfahren zu "beginnen" - heißt mein Anwalt holt sich momentan Schufaeinträge, ich habe die Zahlungen an die Gläubiger eingestellt, fülle Formulare aus um die Gläubiger zu bennnen und so weiter. Nun habe ich eine Frage: Von vie ...

  • Inkasso Versicherungsbeiträge / Privatinsolvenz

    von maestro1000 | am 12.9.2020

    3 Antworten | letzte am 14.9.2020 von mepeisen

    Hallo zusammen, ein Freund befindet sich noch in einer Privatinsolvenz und Hartz-4. Der Rechnungsbetrag für eine Hausrat- und Privathaftpflichtversicherung von 170 EUro konnte nicht bezahlt werden, durch Krankheit wurden auch Mahnungen Nr. 1 und 2 verschleppt und nicht bezahlt. Die Versicherung ...

    Versicherung
  • 8 Antworten | letzte am 14.5.2020 von mepeisen

    Hallo liebes Forum, Ich habe viele Fragen und versuche mal zu sortieren: Ein ehemaliger Mitbewohner hat bei mir ca 11.000 Schulden durch Ausgleichsanspruch. Nun war ich bei einer anwaltlichen Beratung, der Anwalt sagt aber, ich muss mir keine Chancen ausmalen, da der ehemalige Mitbewohner in di ...

  • hot 14 Antworten | letzte am 30.4.2016 von mepeisen

    Hallo, befindlich in der PI seit dem Januar 2015, trudelte leider ein Inkassoschreiben ein. Ich würde mit diesem gern eine Ratenzahlung vereinbaren und erkenne die Schuld an. Aus dem Unpfändbaren kann ich das problemlos begleichen. Gefährdet diese Ratenzahlungsvereinbarung die Privatinsolvenz ...

    Inkasso
  • 7 Antworten | letzte am 8.4.2016 von WillsWissen2014

    Hi zusammen, vielleicht kann man so was ja zusammenfassen zumindest zum ersten habe ich nichts genaues gefunden. Die Fragen sind rein vorsorglich gestellt. Kann denn ein Gläubiger (was wäre der Sinn) das Gehalt pfänden obwohl ein P-Konto besteht? Falls es doch auf eine PI hinauslaufen würde ...

  • 3 Antworten | letzte am 24.11.2015 von mepeisen

    Hallo, Ich habe folgendes Problem. Ich War von 2010 bis 2014 Mieterin bei einer Wohnungsbau Gesellschaft. Mein partner und ich haben beide zu Vertragsabschluss negative schufa Einträge gehabt. Um dir Wohnung zu bekommen ist der Onkel meines Partners mit in den Mietvertrag aufgenommen worden ...

    Mahnbescheid
  • hot 26 Antworten | letzte am 17.12.2010 von antizocke

    Hallo, bin neu hier und hoffe, dass ich nach langem schauen hier, in die Richtige Kategorie schreibe. Es geht um meinen Freund. Er hat ca. 23.000 Euro Schulden! Mittlerweile habe ich alles in die Hand genommen, damit wenigstens ich einen Überblick habe... Er hat mit gutem gewissen ein ...

    Anwalt
  • 0 Antworten | erstellt am 5.8.2009

    Hallo Ich bin seit Januar aufgrund Ende des Zivieldinstes auf der Suche nach einer Arbeitsstelle. Ich habe den Antrag für die Privatinsolvenz schon seit Februar. letzte Woche hatte ich ihn abgeschickt und er gestern kam ein Brief das er noch nicht vollständig sei! Meine Schulden belaufen sich ...

    Kosten
  • 4 Antworten | letzte am 22.7.2009 von CarMen123

    Hallo liebe Foriumianer, Ich hoffe ihr könnt mit bei meinen Fragen weiterhelfen: Habe vor 3 Jahren Privatinsolvenz angemeldet, jedoch durch gut bezahlten Job und Lohnpfändungen alles ausgleichen können, so dass ich jetzt folgenden Beschluß vom Insolvenzgericht erhalten habe: Folgender Wortl ...

  • 0 Antworten | erstellt am 1.4.2009

    Hallo, ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen! Vor 3 jahren habe ich, bedingt durch viele Schulden und mehrjähriger Arbeitslosigkeit durch Krankheit die Privatinsolvenz eingeleitet. Kurz darauf habe ich einen Job gefunden und auch nicht schlecht verdient. Durch Lohn- und Steuerpfändungen sind dies ...

    Anwalt
  • 3 Antworten | letzte am 10.10.2008 von anephan

    Hallo, ich habe vor etwa einem halben Jahr einen Laptop finanziert. Finanzierungsbetrag: 700,- Euro. Im Computerladen habe ich bei der Online-Prüfung dem Händler gesagt, ich wäre berufstätig (was leider derzeit und bis heute nicht der Fall war bzw. ist). Die Mindestrate hätte monatlich 20,- Euro be ...

123·4