• hot 16 Antworten | letzte am 25.6.2022 von Harry van Sell

    Hallo, durch ein Telefonat in die Schweiz via Call-by-Call-Billigvorwahl ist ein ein offener Betrag von ursprünglich 5,92 Euro zustande gekommen, weil mein Buchungskonto bei der Telekom augenblicklich nicht entsprechend gedeckt war. (Ich überweise immer wieder etwas auf mein Buchungskonto der Tel ...

    Inkasso
  • hot 21 Antworten | letzte am 8.6.2022 von bostonxl

    Schönen guten Tag, vor einigen Tagen habe ich von Rainer Haas und Kollegen per Mail eine Zahlungsaufforderung per Mail erhalten. (Mail im Anhang) darauf hin habe ich erstmal Widerspruch eingelegt und um eine genaue Auflistung der entstanden kosten gebeten. Aus einer Hauptforderung von 63,55€ ...

  • hot 10 Antworten | letzte am 23.5.2022 von Kerstin2409

    Hallo an alle .... Ich bekam im November 2021ein Brief von dem EOS Inkasso Hamburg dass mir die Telekom einen Betrag von 384 in Rechnung stellt, weil irgendwelche Rechnungen aus dem Jahr 2017 nicht bezahlt wurden waren. Kurze Geschichte... Ich zog im Juli 2010 in eine WG in FFO da wohnte ich fü ...

  • 4 Antworten | letzte am 26.3.2022 von vundaal76

    Hallo, ich habe ein großes Problem mit EOS Inkasso. Vor rund 10 Jahren hatte ich ein Telekom Handy-Vertrag. Da ich damals arbeitslos war, konnte ich die Rechnungen nicht mehr bezahlen, demnach wurde der Vertrag gekündigt. Natürlich hat die Telekom gemahnt, sodass ich im Endeffekt eine eidess ...

  • 4 Antworten | letzte am 17.1.2022 von Ex Inkassomitarbeiter

    Hallo, ich dachte mich trifft heute der Schlag.... Ich habe angeblich bei der Telekom 05/2012 einen Vertrag abgeschlossen bzw. seitdem wäre ich einer Zahlungsaufforderung nicht nachgekommen. Der geforderte Betrag ist 1164,70€. Das Schreiben des Sirius Inkasso käme erst jetzt, da meine A ...

  • 3 Antworten | letzte am 9.12.2021 von The Mentalist

    Hallo zusammen, eine Freundin wird seit geraumer Zeit von EOS DID belästigt mit einer angeblichen Forderung der Telekom. Sie hat die Forderung nachweislich bestritten, Zustellung an EOS erfolgte durch GV. Nachdem die Belästigungen per Brief nicht aufhörten und Telefonanrufe hinzukamen wurde ...

  • 7 Antworten | letzte am 8.10.2021 von mepeisen

    Ich habe ein Problem mit dem Inkassounternehmen paigo. Ich habe vor kurzem schon Schreiben mit einer angeblich offenen Forderung von über 200 Euro bekommen, diese soll von 1&1 sein und ist mittlerweile über 2 Jahre alt. Ich habe mich selbst an 1&1 gewandt, bin seit letzten Jahr da auch zahle ...

  • EOS Betrug oder Lega?l

    von Sandro70 | am 21.8.2021

    8 Antworten | letzte am 29.8.2021 von mepeisen

    Hallo, ich verzweifle. Seit Jahren zahle ich an EOS 1000 de von € ab dass meiste immer angeblich v der Telekom. Kann das sein? Wenn ich sage ich möchte die Originale sehen, sagt man, diese gibt es nicht mehr. Sie machen unendlich Druck und man kann nicht mit Ihnen anständig sprechen. Jetzt sa ...

  • 5 Antworten | letzte am 20.6.2021 von mepeisen

    Hallo, eine Lastschrift könnte nicht eingelöst werden. Jetzt habe ich eine Mahnung bekommen. Sind die Kosten für Adressermittlung, Post u.Telekom., Geschäftsgebühr in Höhe von insgesamt 60 Euro zulässig? Die Hauptforderung beträgt 22 Euro.

  • 3 Antworten | letzte am 17.4.2021 von mepeisen

    Hallo, mein Partner hat Info von seiner Bank bekommen, dass ein negativer Schufaeintrag existiert, von dem er bislang keine Kenntnis hatte. Wir haben nachgeforscht und herausgefunden, dass es um einen Zusatzvertrag der Telekom aus dem Jahr 2010 ging, bei dem er einen Surfstick 1 Jahr kostenfrei n ...

  • Inkassoförderung mit 4

    von Shikima | am 26.3.2021

    hot 27 Antworten | letzte am 31.3.2021 von mepeisen

    Hallo Leute , Ich habe vor gut einem 3/4 Jahr ein Brief des HFG Inkasso bekommen. In dem es hieß Ich hätte von 2003 bis heute wohl eine Forderung bei denen auf welche sich wohl zu dem Zeitpunkt bei 3.342,89 € belaufen würde. Darauf hin habe Ich natürlich dort angerufen um Ihnen zu erklären d ...

  • 2 Antworten | letzte am 9.3.2021 von mepeisen

    Ich habe folgendes Problem, ich bekomme Forderungen der Telekom von EOS-DID. Es sind immer neue Forderungen aus den Jahren 2000-2005 mit eigenem Aktenzeichen und auf Schreiben wird nicht geantwortet, es werden immer aktuallisierte Forderungen (Zinsen) gesendet als Antwort. Ich habe bereits nachgefra ...

  • 7 Antworten | letzte am 4.3.2021 von mepeisen

    Guten Tag. Ich habe Post von einem Inkasso Unternehmen bekommen in dem es um eine Forderung von 321,29€ ging da ich vergessen habe meinen Vertrag bei der Telekom zu kündigen. Ist ja nun kein großes Problem also habe ich TELEFONISCH eine Ratenzahlung in Höhe von 50€ ausgemacht und die ...

    Inkasso
  • Telekom Forderung durch EOS Inkasso

    von NoOneElse | am 12.1.2021

    8 Antworten | letzte am 15.1.2021 von mepeisen

    Hallo zusammen, ich erhielt vor Weihnachten eine uralte Forderung aus 2001 der Telekom über EOS Inkasso. Forderung wurde 2002 tituliert als VB. Soweit erst einmal Ok. Ich forderte eine detaillierte Forderungsaufstellung, den Titel und die Vollmacht zur Eintreibung der Forderung, was ich heute ...

  • 2 Antworten | letzte am 10.1.2021 von vundaal76

    Hallo, eine Bekannte ist zum Jahreswechsel 2019/20 umgezogen, am alten Wohnort hatte sie einen Vertrag mit 1und1 DSL 100. Am neuen Wohnort gab es dann nach dem Umzug größere Probleme mit 1und1 und sie schloss einen Vertrag mit der Telekom. Eine Kündigung erfolgte bei 1und1. Wie sich später heraus ...

    Vertrag
123·5·10·15·20·25·30·35·40