Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
617.486
Registrierte
Nutzer

Topthemen im Forum Inkasso Titel
Vollstreckungstitel weitere Themen »
  • zu 4 Antworten | letzte am 17.12.2020 von Anami

    Hallo, ich benötige eine Kopie des Titels, da die Schuldnerberatung sehen möchte ob die 14% Zinsen so richtig berechnet sind. Die Beratung meinte das sollten eigentlich max. 5% sein. Nun habe ich mit dem Inkasso telefoniert, diese teilten mir mit das man mir die Kopie schon zwei mal zugeschickt ...

  • 1 Antwort | letzte am 6.12.2020 von mepeisen

    Hallo, ich habe noch eine Vielzahl gültiger Vollstreckungstitel (hier bin ich Gläubiger). Damals war die Vollstreckung aus verschiedenen Gründen erfolglos; z.B. - Schuldner hat zuvor bereits Vermögensauskunft abgegeben - Schuldner verzogen - Schuldner nicht anzutreffen (weil in Haft o.ä.) ...

    Vollstreckungsbescheid
  • 7 Antworten | letzte am 4.12.2020 von Harry van Sell

    Habe mit 18j mal Handy vertrag von victorvox gehabt und nicht mehr zahlen können dann Inkasso das war 1999 bin seit dem mehrmals umgezogen aber seit 10j nix mehr von da gehört jetzt habe ich ein brief von did bekommen mit hauptschulden uber 1300€ +verzin. 748.94€ bin seit 2010 beruflich ...

  • 7 Antworten | letzte am 2.11.2020 von mepeisen

    Liebe Forumsexperten, liebe alle, ich hätte gerne einmal die Einschätzung der Experten zu folgendem theoretischen Fall: Über das o.g. Inkasso kommt im April eine Zahlungsaufforderung aufgrund einer titulierten Forderung. Der angebliche Schuldner wendet sich an das zuständige AG, welches den VB ...

  • hot 12 Antworten | letzte am 24.10.2020 von mepeisen

    Hallo Liebes Forum, mir ist folgendes passiert. Ich habe damals vom Inkasso ein Schreiben bekommen mit einer Titel Kopie und Zahlungsforderung. Das Ganze zögerte sich hin. Vor knapp 2 Wochen habe ich nun bezahlt und ein Erledigungsschreiben des Inkassos bekommen. Nach mehrmaliger Aufforderung mir ...

    Inkasso
  • 1 Antwort | letzte am 21.10.2020 von Harry van Sell

    Hi, wie wäre das beste Vorgehen bei unbekannten Schuldtiteln in der Schufaauskunft.? Es geht um zwei Titel, an welche sich der Schuldner nicht mehr erinnern kann, diese nicht zuordnen kann und/oder keine Unterlagen dazu findet. Es geht um folgende Titel (Infos aus der Schufaauskunft): Unive ...

    Brief
  • 2 Antworten | letzte am 6.8.2020 von mepeisen

    Hallo, ich hoffe ich bin hier richtig gelandet, da ich langsam am verzweifeln bin. Mein Stiefvater erhält seit Jahren schon Briefe über irgendwelche Forderungen von Inkasso-Unternehmen bzw. Telefonanbietern. Da er sich damit kaum auskennt, dachte er stets das wären Abzocken. Nun wollte ich hier n ...

  • 5 Antworten | letzte am 16.7.2020 von mepeisen

    Hallo liebe Forenmitglieder, ich habe viel gesucht, aber leider nichts gefunden. Nachdem ich im Juli 2019 einen Brief per Mail (auf eine nicht mehr aktiv genutzte Mailadresse) von HFG Inkasso bekommen habe, mit der Zahlungsaufforderung von 1081,97€, habe ich den Titel angefordert und dar ...

  • 4 Antworten | letzte am 27.4.2020 von Ex Inkassomitarbeiter

    Guten Morgen da ich mich aktuell im Vorferfahren der P-Insolvenz befinde und gestern einen Vollstreckungsbescheid bekommen habe wollte ich gerne wissen ob dann noch per Post ein Vollstreckungstitel oder nicht ? Oder ist der Vollstreckungsbescheid der Vollstreckungstitel? Und ist jetzt sc ...

    Vollstreckungsbescheid
  • Verjährung gerichtlicher Mahnbescheid / Titel

    von maxohnenamen | am 5.3.2020

    2 Antworten | letzte am 6.3.2020 von mepeisen

    Hallo Wenn ich es richtig verstanden habe, muss der Gläubiger sich aktiv beim einem Gerichtlichen Mahnverfahren für die Erwirkung eines Titel entscheiden. Sollte der Gläubiger keine Titel( Vollstreckungsbescheid) erwirkt haben, verjährt das ganze nach 3 Jahren? Und ein Inkassobüro hat darauf kein ...

    Vollstreckungsbescheid
  • hot 12 Antworten | letzte am 14.1.2020 von mepeisen

    Hallo an alle, das hat jetzt nichts mit meinem eigentlichen EOS Problem im anderen Beitrag zu tun; deswegen ein neues Thema. Angenommen, es existiert ein vollstreckbarer Titel. Die Geldforderung wird ja wahrscheinlich dann auf einer Forderungsaufstellung als "Hauptforderung" ausgewie ...

    Forderung
  • 6 Antworten | letzte am 11.1.2020 von Harry van Sell

    Hallo, da hier gerade einige Inkassounternehmen mit 10, 15 Jahren alten Titeln Schuldner ansprechen sehe ich einige grundsätzliche Fragen als Klärungsbedarf: 1) Muss das Inkassounternhemen den gerichtlich titulierten Mahnbscheid vorlegen? Bin ich berechtigt die Zahlung so lange zu verweigern? ...

    Zahlung
  • zu 3 Antworten | letzte am 29.12.2019 von go490663-22

    Hallo, ich mache es so kurz wie möglich: Inkassobüro fordert Zahlung zum Schultitel von vor 10 Jahren. Für diesen Titel gab es bereits ein gerichtliches Verfahren, bei dem ein Vergleich erwirkt wurde. In diesem Vergleich ist die Telekom der Gläubiger. Ob diesem Vergleich nachgekommen ist, ist ...

  • 6 Antworten | letzte am 12.12.2019 von mepeisen

    Hallo zusammen, heute kam endlich die Forderungsaufstellung vom Inkasso. Dank eurem Musterschreiben ..Zinsen verjährt usw.. ist die Forderung jetzt deutlich gesunken. Am Telefon wurde gesagt, dass ein Titel besteht. Bei der Schufa steht der Fall (ohne tituliert). Eine Kopie vom Titel in Kopi ...

    Mahnbescheid
  • hot 29 Antworten | letzte am 19.11.2019 von gyod1985

    Hallo, Ich habe folgendes Problem: Ich habe vor einigen Monaten Schulden bezahlt und zwei Gläubiger teilen mit, dass sie keinen Zugriff auf die Titel haben und ich mich auf unbestimmte Zeit gedulden soll quasi. Es geht um ungefähr 1500 € die bezahlt wurden durch Vergleiche. Weil ich Angst ...

1234·5·10·14