Topthemen im Forum Inkasso Widerspruch
Mahnbescheid weitere Themen »
  • TOP Thema bei Inkasso
    3 Antworten | letzte am 15.11.2018 von mepeisen

    Hallo zusammen, Vor einiger Zeit habe ich ein Schreiben von Intrum Justitia bekommen, in welchem Sie ~140€ für einen nicht bezahlten Ratenkauf aus dem Jahre 2013 gefordert haben. Auf den ersten Blick war ich natürlich geschockt, da es durchaus ja mal vorkommen könnte, dass man eine Rechnung ...

    Forderung
  • 8 Antworten | letzte am 18.2.2024 von Nana71

    Hallo zusammen, Ich habe eine Angelegenheit, die mich betrifft und die ich gerne mit euch teilen möchte. Es geht um ein Vollstreckungsbescheid (VB), von dem ich erfahren habe, jedoch nie erhalten habe. Dieses Problem datiert zurück auf das Jahr 2007, doch erst kürzlich erfuhr ich durch eine Schu ...

  • hot 29 Antworten | letzte am 11.2.2024 von idolf

    Hallo Fachleute, hab mal wieder eine Frage. Wir haben 2020 einen Kunden mit unserem LKW beliefert. Im Herbst 23 dann die letzte Mahnung mit Androhung gerichtlicher Schritte, diese wurden im Dezember eingeleitet. Davor wurde 2-3 mal telefonisch gemahnt, wobei der Kunde, wenn ich die Nummer nicht u ...

  • 3 Antworten | letzte am 9.2.2024 von Sonnenschein333

    Hallo liebe LeserInnen, :smile: ich hatte die letzten drei Monate meine Miete auf ein anderes Konto der Wo- Gesellschaft bezahlt gehabt , die sie nicht zu mir zuordnen konnten. Hatte damals eine Nachbarin die im selben Haus wohnt, nach der Bankverb. gefragt. Sie hatte aber eine andere als ich, w ...

  • 3 Antworten | letzte am 25.1.2024 von Tehlak

    Hallo zusammen, für kleine Arbeiten an meinem Haus im Außenbereich habe ich einen Maler beauftragt. Hier kam wohl die Kleinunternehmerregelung zum Einsatz, falls das eine Rolle spielt. Es gab für die Arbeiten (leider) nie einen Vertrag, so dass der Auftragnehmer und ich uns bis heute über den Um ...

  • hot 10 Antworten | letzte am 4.1.2024 von Erich Heer

    Ich habe im Mai 23 einen Handwerker gesucht um bei mir ein kleineres Bauvorhaben zu erledigen. Bausumme ca. 4000,- Euro. Ein netter älterer Herr kam vorbei hat sich das angesehen und kurz darauf kam ein Angebot der Fa. XXX UG dieses habe ich so auch beauftragt. Postwendend kam eine Abschlagsrechnun ...

  • 8 Antworten | letzte am 1.1.2024 von Daskalos

    Hallo zusammen! Es geht um einen Stromanbieter der nun Inkasso beauftragt hat. Ich ärgere mich seit Anfang des Jahres mit dem Anbieter rum, Ende Juni wurde dann gekündigt und die Schlussrechnung ist noch offen. Bisher habe ich 4 Rechnungen widersprochen, die ersten 3 wurde alle vom Stromanbiet ...

  • 2 Antworten | letzte am 18.12.2023 von Harry van Sell

    Sehr geehrte Damen und Herren, Ich hoffe Sie können mir bei meiner Frage helfen. Ich habe einen Vollstreckungsbescheid erhalten, da ich den Mahnbescheid nicht rechtzeitig bezahlen konnte. Diesen Vollstreckungsbescheid habe ich dann mit den neu angefallenen Gebühren mit zwei Zahlungen bezahlt. (Hau ...

  • 6 Antworten | letzte am 21.11.2023 von poopawitdachoopa

    Hallo, ich habe überhöhte Zahlungsaufforderungen seitens eines Energieunternehmens zurückgewiesen, da ich zuvor nicht schriftlich über die Preiserhöhung informiert wurde. Das Unternehmen bestreitet dies und meint, es wurde eine E-mail geschickt. Gezahlt wurde meinerseits fortan bis zur Vertragsa ...

  • hot 40 Antworten | letzte am 12.11.2023 von Harry van Sell

    Habe einen Mahnbescheid bekommen. Hauptforderung sind 55 Euro. Dazu 3 mal Schadensersatz aus Kaufvertrag. Je 1,85 Dazu verfahrenskosten Gerichtskosten 36,00 Anwaltskosten 26,95 Auslagen 9,80 Dazu nebenforderungen Auskünfte 0,25 Inkassokosten 52,92 Plus Zinsen Kann da jemand wa ...

  • hot 12 Antworten | letzte am 17.10.2023 von Serisorium

    Hallo Forumsgemeinde. Ich habe eine kurze Frage zur Bezahlung von Entgeld einer Lastschriftrückgabe. Folgendes: Ich habe am 20.09.2023 in einem Laden mit EC-Karte bezahlt. 2 Tage später konnte die Lastschrift jedoch nicht abgebucht werden, da das Konto mit 4€ zu wenig gedeckt war. Als ...

  • Stromforderung Verjährung

    von Dirome | am 6.10.2023

    6 Antworten | letzte am 9.10.2023 von Dirome

    Ich brauche dringend Hilfe. Ich habe eine Forderung von einem Stromanbieter (e:veen) , mittlerweile durch einen Anwalt, erhalten. Die Forderung ist von Juli 2018 bis März 2019. (von vor 4 Jahren) Ich habe nie von denen eine Rechnung erhalten oder eine Mahnung. Geschweige wurde bei mir der Strom abg ...

  • 7 Antworten | letzte am 20.9.2023 von Harry van Sell

    Hallo zusammen, folgender Sachverhalt: Ich ließ mein Auto in einer Werkstatt reparieren. Die Selbstbeteiligung meiner Versicherung belief sich auf 500 €, allerdings wurde im Vorfeld mündlich mit der Werkstatt vereinbart, dass ich diese nicht bezahlen muss. Das Auto wurde repariert und von ...

  • hot 15 Antworten | letzte am 17.9.2023 von Nana71

    Vorab: Ich habe nicht nur mit Sigma zu tun, sondern mit einer ganzen Reihe von Gläubigern, Gesamtsumme im höheren fünfstelligen Bereich (Spielsucht, seit gut zwei Jahren in Behandlung und spielfrei). Sigma ist allerdings die einzige wirklich "harte Nuss". Privatinsolvenz kam für mich ...

  • 4 Antworten | letzte am 31.8.2023 von Harry van Sell

    Guten Abend, ich hatte vor einigen Wochen ein Schreiben einer Rechtsanwaltskanzlei bekommen für eine Forderung der ich direkt Widersprochen habe, da mir diese völlig unbekannt ist. Danach habe ich nie wieder etwas von der Kanzlei gehört. Heute hatte ich dann eine Mail vom Schufa Update Service ...

  • 3 Antworten | letzte am 29.8.2023 von cirius32832

    Hallo, im Jahr 2006 habe ich ein Kreditkartenkonto mit Dispostionskredit eröffnet. Im Frühjahr 2009 habe ich das Konto über den genehmigten Rahmen überzogen und nur noch unregelmäßig kleinere Beträge zurückgezahlt, bis ich 2011 aufgrund von totaler Überschuldung (durch Spielsucht) gar nicht zahlen ...

123·25·50·75·100·125·150·174